Bibel

2 Bilder

Bibel & Meer

cornelia bernleitner
cornelia bernleitner | Krems | vor 5 Tagen | 13 mal gelesen

Am 15. Juni 2018 begaben sich die 1.Klassen der NMS Albrechtsberg mit ihren beiden Klassenvorständen Rainer Schoßmann und Irene Kubin ins Bibelzentrum Wien und anschließend in das Haus des Meeres.  Mit reger Teilnahme der SchülerInnen am Vortrag zur Geschichte der Bibel durften sie viele unterschiedliche Bibeln kennenlernen. Außerdem erfuhren sie, auf welchen Materialien die Menschen früher die Geschichten zur Bibel...

42 Bilder

Evangelienspiele 2018: Die Passion in Rainbach – aber keine "Passionsspiele"

Kathrin Schwendinger
Kathrin Schwendinger | Schärding | am 07.06.2018 | 423 mal gelesen

Gewalt, Hoffnung und ein stummer Jesus: Ab 14. Juni 2018 ist "Passion" in den Rainbacher Evangelienspielen zu sehen.

5 Bilder

Expedition Bibel

Helmuth Kolbe
Helmuth Kolbe | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 02.06.2018 | 11 mal gelesen

Noch bis 17. Juni in der Pfarrkirche Breitensee!

1 Bild

Durch Bibelstudium zum besseren Menschen

Max Tinello
Max Tinello | Schwaz | am 24.03.2018 | 55 mal gelesen

Telfs: Sportzentrum | Bibel-Tagung von Jehovas Zeugen im Sportzentrum Telfs Das Bibelzitat „Gib nicht auf, das zu tun, was vortrefflich ist!“ ist das Motto der Tagung von Jehovas Zeugen am Sonntag, den 8. April 2018. Dabei wird durch 12 Programmpunkte in Form von Ansprachen, Interviews und nachgespielten Alltagsszenen untersucht, was es bedeutet, ein guter Mensch zu sein und wie man in modernen Zeiten an moralischen Grundwerten festhalten...

1 Bild

Durch Bibelstudium zum besseren Menschen 1

Max Tinello
Max Tinello | Schwaz | am 21.03.2018 | 71 mal gelesen

Schwaz: SZentrum | Bibel-Tagung von Jehovas Zeugen im SZentrum Schwaz Das Bibelzitat „Gib nicht auf, das zu tun, was vortrefflich ist!“ ist das Motto der Tagung von Jehovas Zeugen am Sonntag, den 15. April 2018, bei der sich rund 800 Gläubige aus den Bezirken Schwaz und Innsbruck versammeln werden. Dabei wird durch 12 Programmpunkte in Form von Ansprachen, Interviews und nachgespielten Alltagsszenen untersucht, was es bedeutet, ein guter...

1 Bild

Bibelkurs in Schlüßlberg

Julia Mittermayr
Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 19.03.2018 | 8 mal gelesen

Schlüßlberg: Pfarrheim Schlüßlberg | Linzer Bibelkurs "Lebenskräftig – Die neue Bibelübersetzung macht Sinn" im Pfarrheim Schlüßlberg am 17. Mai um 19 Uhr, VA: Bibelwerk Linz

1 Bild

Gedenktag für alle 1

Max Tinello
Max Tinello | Schwaz | am 16.03.2018 | 97 mal gelesen

Tirol: Tirol | Am Samstag den 31. März 2018 jährt sich ein bedeutendes Datum: der Todestag Jesu. Jehovas Zeugen laden jeden dazu ein, sich gemeinsam daran zu erinnern. Jesus selbst forderte seine Nachfolger gemäß dem Lukasevangelium im Rahmen des berühmten Abendmahls auf: „Feiert dieses Mahl immer wieder, und denkt daran, was ich für euch getan habe“ (Lukas 22,19, Hoffnung für alle). Jehovas Zeugen laden jedes Jahr dazu ein, das Abendmahl...

Bibelteilen

Jennifer Gangl
Jennifer Gangl | Baden | am 14.03.2018 | 3 mal gelesen

Baden: Frauenkirche | für junge Erwachsene, Infos: Junge Pfarre St. Stephan , Tel: 02252/48426-0

1 Bild

Jesus Christus – Kind, Verstorbener oder Erlöser?

Max Tinello
Max Tinello | Innsbruck | am 12.03.2018 | 42 mal gelesen

Innsbruck: Königreichssaal der Zeugen Jehovas | Jesus Christus ist wohl eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Geschichte. Viele feiern ihn als Kind in der Krippe, andere zelebrieren seine Auferstehung. Doch wer ist Jesus wirklich? Warum kam er auf die Erde? Wo und in welchem Zustand befindet er sich jetzt? Alle diese Fragen werden in der Heiligen Schrift, der Bibel, beantwortet. So steht im Johannesevangelium Kapitel 3 Vers 16: „Denn so sehr hat Gott die Welt...

5 Bilder

Europa - Wandel - Identität: Welche Werte brauchen wir? 1

Verena Schnitzhofer
Verena Schnitzhofer | Salzburg Stadt | am 08.03.2018 | 164 mal gelesen

Salzburg: Saal der Salzburger Nachrichten | Prof. Dr. Vishal Mangalwadi spricht zum Thema "Europa. Wandel. Identität. Welche Werte brauchen wir?" Toleranz. Ausgrenzung. Menschenwürde. Unterdrückung. Gleichwertigkeit. Missbrauch. Was lösen solche Schlagworte in uns aus? Prof. Vishal Mangalwadi (geb. 1949 in Indien) ist Philosoph, Buchautor, Sozialreformer, Politiker und Theologieprofessor. Als Nicht-Europäer wirft Mangalwadi einen Blick auf die sich verändernde...

1 Bild

PASSION CHRISTI

Renate Hopf
Renate Hopf | Steyr & Steyr Land | am 07.03.2018 | 45 mal gelesen

Steyr: Festsaal des Ausbildungszentrums am LKH Steyr | Freitag, der 7. April 30 n.Chr. Auf einem Hügel, etwas außerhalb von Jerusalem, der Golgatha – Schädelstätte – genannt wird, sind drei Männer an Holzkreuze genagelt. Der Mann in der Mitte ist durch eine Geißelung bis auf die Knochen zerschunden. Auf seinem Haupt ein Kranz – geflochten aus Dornen, die tief in die Kopfhaut eingedrungen sind. Darüber die Anklageschrift in Latein, Griechisch und Hebräisch, die lautet: „Jesus von...

Bibelwelt mit "tierischer" Sonderausstellung

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 05.03.2018 | 8 mal gelesen

SALZBURG. Mit dem biblisch begründeten Umgang des Menschen gegenüber den Tieren beschäftigt sich die vierte Sonderausstellung der Bibelwelt Salzburg, die gemeinsam mit dem Zoo Salzburg an beiden Orten veranstaltet wird. Die Ausstellung „Vom Steinbock bis zum großen Fisch“ ist im Zoo und in der Bibelwelt vom 23. März bis 17. September zu besichtigen.

1 Bild

Weltende – Panikmache oder realistisches Szenario?

Max Tinello
Max Tinello | Stubai-Wipptal | am 25.02.2018 | 68 mal gelesen

Matrei am Brenner: Königreichssaal | Der Gastvortrag in Matrei am Brenner am 3. März soll klären, was damit gemeint ist, wenn die Bibel vom Ende der Welt spricht. Das Weltende oder die Apokalypse spielt in vielen Weltreligionen eine zentrale Rolle. Die Bibel spricht mehrfach von einem einschneidenden Ende und von Überlebenden dieser „Endzeit“. Was ist das Weltende, von dem die Bibel spricht? Handelt es sich um eine globale nukleare Auseinandersetzung, durch...

KBW-Vortrag "Warum lässt der gute Gott uns leiden?" in St. Marienkirchen/Polsenz

Julia Mittermayr
Julia Mittermayr | Eferding | am 08.02.2018 | 7 mal gelesen

Sankt Marienkirchen an der Polsenz: Pfarrheim | Am 27. Februar findet um 19.30 Uhr der KBW-Vortrag "Warum lässt der gute Gott uns leiden?" statt. Im Pfarrheim St. Marienkirchen führt Theologin Martha Leonhartsberger durch den Abend. Eintritt ist 3 Euro, VA: Katholischen Bildungswerk von St. Marienkirchen.

1 Bild

Bibelkurs in Pupping

Lukas Elsener
Lukas Elsener | Eferding | am 08.02.2018 | 6 mal gelesen

Pupping: Shalom Kloster | Bibelkurs in Pupping Thema: "Judas war kein Verräter! – Das Ende einer fatalen Geschichte" „Judas“ ist heute noch ein Schimpfwort; dieser Mann hatte eine fatale Wirkungsgeschichte – Zeit, das zu ändern! • Judasbild und Judenbild heute • Verraten oder ausgeliefert? • Was steht wirklich in den Evangelien?

1 Bild

Linzer Bibelkurs in Weibern

Lukas Elsener
Lukas Elsener | Grieskirchen | am 08.02.2018 | 4 mal gelesen

Weibern: KIM-Zentrum | Linzer Bibelkurs im KIM-Zentrum in Weibern. Thema: „He, du ...!“ Wörtliche Übersetzungen sind uns zumutbar Überraschendes findet man in der neuen Übersetzung. Meist hat es mit einer wörtlich(er)en Übersetzung zu tun. • Sprachliche Entdeckungen in der Bibel • Sprachbilder der Psalmen im Vergleich • Was ist uns sympathisch, was zumutbar?

1 Bild

Linzer Bibelkurs in Weibern

Lukas Elsener
Lukas Elsener | Grieskirchen | am 08.02.2018 | 4 mal gelesen

Weibern: KIM-Zentrum | Linzer Bibelkurs im KIM-Zentrum Weibern Thema: "Judas war kein Verräter. Das Ende einer fatalen Geschichte"

1 Bild

Justin Bieber Tattoo: Nach Selena Gomez zeigt er nackt seine ganzen Motive!

Anna Maier
Anna Maier | Panorama | am 05.02.2018 | 1314 mal gelesen

Justin Bieber zieht blank und zeigt der ganzen Welt, welche Tattoos seinen Körper verzieren. Das er wirklich so viele Motive unter der Haut trägt, das zeigte der Lover von Selena Gomez selten so offenherzig.Während Selena Gomez gerade eher durch ihr Verhalten auf Instagram für Gesprächsstoff sorgt, macht Justin Bieber mit einem sehr freizügigen Foto, auf dem er halb nackt ist, von sich Reden. Der “Friends” Hitmaker hat sich...

1 Bild

Gastvortrag: „Welche Zukunft hat die Religion?“

Max Tinello
Max Tinello | Kufstein | am 31.01.2018 | 51 mal gelesen

Wörgl: Königreichssaal Jehova Zeugen | Der Hass auf Religionen nimmt immer mehr zu. Da besonders religiöse Differenzen oft der Grund für Kriege und Massaker sind, wünschen sich viele Menschen eine Welt ganz ohne Religionen. Ist das die Lösung für eine friedliche Welt? Der Herausforderung, diese und damit verbundene Fragen zu klären, hat sich Alfred Bohnert gestellt. Er wird auf seiner Vortragsreise am 18. Februar, um 13.00 Uhr auch in Wörgl Halt machen In...

1 Bild

Ein Jahr in voller Aktion

Max Tinello
Max Tinello | Schwaz | am 25.01.2018 | 66 mal gelesen

Tirol: Tirol | Jehovas Zeugen engagierten sich 2017 für internationale Bauprojekte, Religionsfreiheit, Katastrophenschutz und vor allem für ihr Bibelkursprogramm. Das Jahr 2017 war für Jehovas Zeugen sehr ereignisreich. Im Frühjahr öffneten sie die Tore ihrer neuen Weltzentrale in Warwick, New York (USA) der breiten Öffentlichkeit. Dieser hochmoderne und ökologisch nachhaltige Neubau, der vor allem durch ehrenamtliche Helfer errichtet...

6 Bilder

Biblische Erzählfiguren selber machen. Ein Werkkurs mit Martha Leonhartsberger

Sr. Julia Gold
Sr. Julia Gold | Wels & Wels Land | am 24.01.2018 | 31 mal gelesen

Wels: Pfarrheim Herz Jesu | Biblische Geschichten lassen sich mit den Erzählfiguren anschaulich darstellen. Die etwa 25 cm großen Figuren sind geeignet für die eigene Weihnachtskrippe, das Nacherzählen von Geschichten im Kindergarten, in (Kinder-)Gottesdiensten oder Bibelkreisen. In diesem Kurs können 2 bis 3 Figuren gefertigt werden z.B. Maria, Josef und Jesuskind, Hirten, biblische Frauen und Männer, aber auch Nikolaus oder hl. Martin. Einfache...

1 Bild

Gastvortrag: „Welche Zukunft hat die Religion?“

Max Tinello
Max Tinello | Schwaz | am 18.01.2018 | 53 mal gelesen

Jenbach: Königreichssaal der Zeugen Jehovas | Der Hass auf Religionen nimmt immer mehr zu. Da besonders religiöse Differenzen oft der Grund für Kriege und Massaker sind, wünschen sich viele Menschen eine Welt ganz ohne Religionen. Ist das die Lösung für eine friedliche Welt? Der Herausforderung, diese und damit verbundene Fragen zu klären, hat sich Alfred Bohnert gestellt. Er wird auf seiner Vortragsreise am 11. Februar, um 18.00 Uhr auch in Jenbach Halt machen In...

1 Bild

KOMMENTAR: Über die "neue" Gerechtigkeit und die Arbeiter vom Weinberg 1

Linda Osusky
Linda Osusky | Land Österreich | am 17.01.2018 | 75 mal gelesen

Im vergangenen Wahlkampf hat der Begriff Gerechtigkeit eine zentrale Rolle gespielt. Soziale Gerechtigkeit ist für Sebastian Kurz, wenn der, der arbeitet, nicht der Dumme ist und denen, die wirklich Hilfe brauchen, geholfen wird. Doch wird die aktuelle Gerechtigkeitsdebatte der Komplexität des Begriffs tatsächlich gerecht?

1 Bild

Vortrag: Heilung durch die Kraft Gottes

Roland Strejcek
Roland Strejcek | Eisenstadt | am 16.01.2018 | 72 mal gelesen

Eisenstadt: Kulturzentrum Eisenstadt | Einladung zum Vortrag mit Erwin Fillafer, Missionar, pensionierter Bäckermeister aus Kärnten. Herr Fillafer erzählt vom Evangelium und dem Gott der Bibel. Er zeigt auf, wie Gott auch heute noch heilt und bringt Beispiele aus seinem Dienst. Im Anschluß betet Hr. Fillafer für Kranke und jeden der das wünscht. Die Veranstaltung findet am 16.2. um 19h und am 18.2. um 10h30 im Kulturzentrum Eisenstadt statt und ist kostenlos!

1 Bild

BERUFUNG ABGELEHNT - BIBEL BLEIBT IN RUSSLAND VERBOTEN

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 15.01.2018 | 34 mal gelesen

Ein Berufungsgericht bestätigte einen früheren Gerichtsentscheid, wonach die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift in der russischen Sprache als eine „extremistische“ Publikation zu bezeichnen ist. Die Entscheidung ist jetzt rechtskräftig und bestätigt, dass diese Bibel verboten ist und bald in die Föderale Liste extremistischen Materials aufgenommen wird. Es ist jetzt strafbar, die Neue-Welt-Übersetzung an andere...