Bio

1 Bild

Rezept Nusstorte 2

Elisabeth Anna Waldmann
Elisabeth Anna Waldmann | Favoriten | am 23.12.2017 | 27 mal gelesen

Teigboden: 6 ganze Eier schaumig rühren, je 18 dag Kristallzucker und Butter dazu rühren. 1 TL Rum, Saft und abgeriebene Schale einer Biozitrone kommen hinein, danach 28 dag gemahlene Walnüsse und 10 dag weiche dunkle Schokolade. Ich fülle damit eine bebutterte Tortenform und backe bis zur Stricknadelprobe. Da kein Mehl und kein Backpulver dabei, wird der Teig nicht "hoch kommen". - Nach dem Auskühlen stürze ich den Kuchen...

Bildergalerie zum Thema Bio
39
33
29
24
1 Bild

Groß-Enzersdorf: Regionaler Greißler aus dem worldwideweb

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 14.12.2017 | 511 mal gelesen

GROSS-ENZERSDORF. Seit 29. November ist die Webseite www.oegreissler.at online. Kunden können dort von lokalen Produzenten Ware bestellen, die dann umweltfreundlich per Fahrradbote oder mit dem Elektroauto geliefert werden. „Dass wir innerhalb von 2 Wochen 1000 Besucher auf unsere Webseite erreicht haben zeigt, dass es ein gesundes Interesse an unsere neue Dienstleistung gibt“ erklärt Peter Comhaire, Gründer von...

1 Bild

Kekserl so einfach wie köstlich zubereitet

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 07.12.2017 | 72 mal gelesen

Seminarbäuerin Barbara Strasser, Bio-Grabnerhof in Niederneukirchen verrät einfache Rezepte für köstliche Kekse.

6 Bilder

Agrana zeigt Stärke: Interview mit CEO Johann Marihart (+ Video)

Wolfgang Unterhuber
Wolfgang Unterhuber | Land Österreich | am 07.12.2017 | 207 mal gelesen

Die Agrana ist ein Weltkonzern aus Österreich, der uns im Alltag ständig begegnet. Bei Zucker unter dem Markennamen "Wiener Zucker". Im Bereich Stärke verarbeitet man Mais, Kartoffeln und Weizen. Stärke kommt in allen möglichen Lebensmitteln wie etwa Backwaren oder Babynahrung aber auch in Papier und Wellpappe sowie in Textilien und Kosmetika vor.

3 Bilder

Wechsel an der Spitze der Biobauern

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 29.11.2017 | 171 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Bei der jüngsten Viertelsversammlung 'Bio Austria' Niederösterreich und Wien im Mostheurigen auf dem Bio-Bauernhof von Familie Simon in Mollram (Neunkirchen) kamen regionalen Biobäuerinnen und Biobauern zum Gedankenaustausch und zur Wahl ihrer Deligierten zusammen. Dabei wurden die Vorstandskandidaten aus dem Viertel für den Landesvorstand, Isabel Metzker aus Rohrau und Franz Hlavka aus Thomasberg,...

2 Bilder

Austausch abgeschlossen: Das passiert mit den alten Mülltonnen der Amstettner

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 29.11.2017 | 45 mal gelesen

"Herr Obmann, wir sind fertig!": Austausch der Mülltonnen ist abgeschlossen. Auf die Amstettner warten aber noch weitere Änderungen.

2 Bilder

"Geschenke mit Sinn"

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 28.11.2017 | 31 mal gelesen

Neben der klassischen Geschenkvariante bieten sich auch viele sinnvolle und nachhaltige Alternativen.

1 Bild

Grüne wollen mehr Geld für Biolandwirtschaft

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Land Burgenland | am 24.11.2017 | 10 mal gelesen

Die Grünen fordern Umstrukturierungen in der Agrarförderung. "Sowohl aus ökologischen Gründen als auch aus Perspektive der Regionalentwicklung", warnt Landessprecherin Regina Petrik. Eine ökosoziale Umschichtung im Agrarbudget könne erreicht werden, indem für die ersten 30 Hektar höhere Förderprämien gezahlt werden. Tierschutzmaßnahmen, die über Mindeststandards hinausgehen, sollen mit bis zu 10 % höheren Fördersätzen...

1 Bild

Neuer Bio-Bauernladen in Anthering

Jorrit Rheinfrank
Jorrit Rheinfrank | Flachgau | am 23.11.2017 | 390 mal gelesen

Der Sperlbauer am Haunsberg erweitert seinen Verkauf mit einem neuen Bio-Bauernladen.

1 Bild

Leserbrief zum Thema "Biobauern" von Erich Frasl Sen. aus Reingers

Eva Jungmann
Eva Jungmann | Gmünd | am 21.11.2017 | 112 mal gelesen

Interessiert las ich den Kommentar Ihrer Redakteurin Eva Jungmann in der Ausgabe 46 vom 15/16 November 2017, mit der Überschrift "Bio soll das Ziel aller Konsumenten sein“. Ich bin, was Ihre Meinung über Biobauern und deren Produkte betrifft, mit Ihnen einer Meinung. Zwei Seiten weiter unter dem Titel „So Bio ist der Bezirk Gmünd“, konnte ich lesen, dass es im Bezirk Gmünd über 40 Prozent Bio Bauern gibt. Auch ich freue...

1 Bild

Das sind Amstettens "Bioniere"

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 20.11.2017 | 7 mal gelesen

525 Biobauern im Bezirk bewirtschaften 10.956 Hektar: Unsere Region im „Bio-Check".

1 Bild

Holy Cow - Die tiefstehende Sonne zeichnet dieser Kuh einen "Heiligenschein" ... 3

Christoph Herbst
Christoph Herbst | Mistelbach | am 19.11.2017 | 51 mal gelesen

Wilfersdorf: Feuerwehr Ebersdorf | Schnappschuss

1 Bild

Bio-Tagungen in Raumberg-Gumpenstein

Christoph Schneeberger
Christoph Schneeberger | Liezen | am 17.11.2017 | 14 mal gelesen

Über 200 Tagungsteilnehmer aus dem In- und Ausland folgten der Einladung des Bio-Instituts an die HBLFA Raumberg-Gumpenstein.

1 Bild

Niederösterreichischer Bio-Ball

Cornelia Neuhauser
Cornelia Neuhauser | Scheibbs | am 16.11.2017 | 18 mal gelesen

Gaming: Haus der Begegnung | Niederösterreichischer BIO-BALL am 25. November 2017 um 20:00 Uhr im Haus der Begegnung in Gaming! * Saaleinlass: ab 19.30 Uhr * Eröffnung: Wiesergrabler Schuhplattler * Musik: Erlauftaler Hoda'Lumpn * Bio-Kulinarik * Tombola mit tollen Preisen * Glücksrad * Karten: 8 Euro (Vorverkauf), 10 Euro (Abendkasse) Mehr Informationen und Karten erhalten Sie unter der Tel. 0676/842214-342

2 Bilder

Bio im Bezirk: Besuch am Biohof Metzker

Maria Ecker
Maria Ecker | Bruck an der Leitha | am 16.11.2017 | 71 mal gelesen

Immer mehr Konsumenten wollen mit gutem Gewissen genießen. Bio allein ist gut, noch besser sind Biolebensmittel aus der Region. Die Bezirksblätter haben den Bezirk Bruck an der Leitha dem Bio-Check unterzogen und einen Biobauern besucht. Bio aus Überzeugung Wir statten der Familie Metzker, die in Pachfurth eine Bio-Landwirtschaft betreibt, einen Besuch ab. Den Hof gibt es seit 240 Jahren. Seit 24 Jahren ist hier alles...

2 Bilder

Das sind die Ybbstaler "Bioniere"

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 15.11.2017 | 56 mal gelesen

525 Bio-Bauern bewirtschaften 10.956 Hektar in Amstetten und Waidhofen: Unsere Region im „Bio-Check"

1 Bild

Mahlzeit: So "bio" ist unser Wienerwald

Michael Holzmann
Michael Holzmann | Wienerwald/Neulengbach | am 15.11.2017 | 46 mal gelesen

Im Bezirk St. Pölten bewirtschaften 265 Biobauern 7.726 Hektar. Unsere Region im „Bio-Check"

16 Bilder

So bio ist der Bezirk Tulln

Bettina Talkner
Bettina Talkner | Tulln | am 15.11.2017 | 330 mal gelesen

80 Biobauern bewirtschaften 2.926 Hektar: Unsere Region im „Bio-Check"

22 Bilder

So bio ist das Traisental

Bettina Talkner
Bettina Talkner | Herzogenburg/Traismauer | am 15.11.2017 | 190 mal gelesen

265 Biobauern bewirtschaften 7.726 Hektar im Bezirk St. Pölten Land: Unsere Region im „Bio-Check".

4 Bilder

So bio ist der Bezirk Neunkirchen

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 14.11.2017 | 348 mal gelesen

267 Biobauern bewirtschaften 6.040 Hektar: Unsere Region im „Bio-Check"

1 Bild

Da Pepi...

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | am 14.11.2017 | 32 mal gelesen

... iwa Bio-Laundwirtschoft.

43 Bilder

Von Apfelmus bis Süßkartoffeln: So bio ist St. Pölten

Bianca Werilly
Bianca Werilly | St. Pölten | am 13.11.2017 | 187 mal gelesen

1980 begann man mit 17 Biobetrieben in Niederösterreich - heute gibt es 265 Biobauern im Bezirk St. Pölten.

2 Bilder

Biofaires Frühstück der Erwachsenenschule

Johanna Schweinester
Johanna Schweinester | Kitzbühel | am 13.11.2017 | 12 mal gelesen

KIRCHDORF (gs). Mit einem nachhaltigen Bildungs- und Genussangebot erfreute die Erwachsenenschule Kirchdorf die Teilnehmer beim „Biofairen Frühstück“. Referent Matthias Gossner von BIO AUSTRIA Tirol deckte den Frühstückstisch mit biologischen, fair gehandelten, saisonalen und regionalen Speisen und Getränken. Er informierte die interessierten Konsumenten darüber, nach welchen Produkten man vertrauensvoll greifen kann, damit...

1 Bild

Das G'schäft mit dem Martinigansl

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 13.11.2017 | 143 mal gelesen

Gegen Stopfleber oder Lebendrupf: glückliche Gänse schmecken besser

6 Bilder

Umfrage

Michaela Seyer
Michaela Seyer | Zwettl | am 12.11.2017 | 57 mal gelesen

Umfrage