Brand

2 Bilder

Wohnhausbrand in Brunn

Rainer Hirss
Rainer Hirss | Mödling | vor 1 Tag | 76 mal gelesen

BEZIRK MÖDLING. Durch eine weithin sichtbare Rauchsäule wurden am 21. Juni zahlreiche Passanten auf einen Brand am Kesslerweg in Brunn am Gebirge aufmerksam und verständigten über Notruf 122 die Feuerwehr. Um 11:42 Uhr alarmierte der Disponent der Bezirksalarmzentrale Mödling die FF Brunn zum dem Wohnhausbrand. Nach kürzester zeit rückte das erste voll besetzte Fahrzeug zum Einsatzort aus. Dort angekommen wurde eine in...

Bildergalerie zum Thema Brand
20
16
13
10
3 Bilder

Golling: Auto einer Familie in Vollbrand

Johanna Grießer
Johanna Grießer | Tennengau | vor 1 Tag | 166 mal gelesen

Als der Fahrer am Pannenstreifen der Tauernautobahn hielt, brannte das Auto bereits.

1 Bild

Kauns: Oldtimer ging in Flammen auf

Othmar Kolp
Othmar Kolp | Landeck | vor 2 Tagen | 313 mal gelesen

Die beiden Insassen konnten sich rechtzeitig retten – das Fahrzeug brannte komplett aus.

2 Bilder

Feuerwehr konnte Flurbrand verhindern

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | vor 2 Tagen | 27 mal gelesen

LICHTENBERG. Kurz vor Mittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Lichtenberg zu einem Heckenbrand in Ortsgebiet von Altlichtenberg alarmiert. Durch das schnelle eingreifen konnte ein weiteres ausbreiten der Flammen auf den Trockenen Boden verhindert werden.

1 Bild

Garagenbrand in Zillingtal

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

ZILLINGTAL. Während der Aufräumarbeiten nach der Sonnwendfeier wurde die Feuerwehr Zillingtal von einem Anrainer über einen Garagenbrand informiert. Die Feuerwehrmitglieder eilten sofort zur angegebenen Adresse. Zusätzlich lies Kommandant Roman Gmaschich über die LSZ die Sirene auslösen, um mehr Personal und Gerätschaften vor Ort zu haben. Selbstentzündung Der Brand, der rasch gelöscht werden konnte, brach durch...

1 Bild

Zwei Wohnungen brannten in Wien • Eine Person verstorben

Andreas Edler
Andreas Edler | Penzing | vor 2 Tagen | 222 mal gelesen

Von Dienstag auf Mittwoch musste die Feuerwehr zu zwei Bränden ausrücken. In Penzing brannte es gegen 21.30 Uhr, in Margareten gegen 3.15 Uhr. Im 14. Bezirk wurde eine Leiche in der brennenden Wohnung entdeckt.

1 Bild

Maschinenbrand in Gewerbebetrieb in Imst

Petra Schöpf
Petra Schöpf | Imst | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

IMST. Am 18:06.2018, gegen 19:30 Uhr wurden in einem Gewerbebetrieb in Imst an einer Holzpresse Schleif- und Elektroschweißarbeiten durchgeführt. Auf Grund der großen Brandgefahr wurde vor Beginn der Arbeiten das Umfeld mit Wasser benetzt. Trotzdem kam es in Folge zu einem Brand welcher sich auf Grund brennbarer Schmiermittel-Ablagerungen auf der Maschine explosionsartig ausbreitete. Den Arbeitern gelang es jedoch mit...

1 Bild

Brand in Münchreith: Polizei geht von Fahrlässigkeit oder Vorsatz aus

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 2 Tagen | 624 mal gelesen

MÜNCHREITH. Wie die Bezirksblätter berichteten kam es am in der Nacht von Samstag, 16. Juni auf Sonntag, 17. Juni zu einem Großbrand in einem Stall in Münchreith. Ein Großaufgebot von 95 Feuerwehrleuten konnte nicht nur die rund 150 Kälber aus dem 1.500 Quadratmeter großen Stall retten, sondern auch ein Übergreifen der Flammen verhindern. Da die Brandursache vorerst nicht geklärt werden konnte, machten sich die...

6 Bilder

Pechvogel: Strohpresse eines Landwirtes brannte zweimal an einem Tag

Bianca Karr-Sajtarevic
Bianca Karr-Sajtarevic | Enns | vor 2 Tagen | 191 mal gelesen

Die teure Strohpresse eines Landwirtes aus Kronstorf begann am Nachmittag und am Abend zu brennen.

16 Bilder

Großbrand: 40.000 Kücken tot 2

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 3 Tagen | 12997 mal gelesen

24 Feuerwehren kämpftengegen einen Brand in einem Hühnerstall.

3 Bilder

Waggon stand in Vollbrand • Ostautobahn war gesperrt

Andreas Edler
Andreas Edler | Simmering | vor 3 Tagen | 236 mal gelesen

Ein unter der Ostautobahn abgestellter, desolater Waggon brannte am Montag lichterloh. Wegen dem dichten Rauch musste die Ostautobahn gesperrt werden. Auch Mannswörth und Kaiserebersdorf waren betroffen.

1 Bild

Brand in der Sportplatzkantine

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

LAMPRECHTSHAUSEN (kha). In der der Sportplatzkantine in Lamprechtshausen brach vergangenen Sonntag ein Brand aus. Nach dem Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Allerdings musste eine brennende Holzverkleidung von der Außenfassade des Objektes entfernt werden. Die polizeilichen Erhebungen...

1 Bild

Lamprechtshausen: Brand der Sportplatz-Kantine

Johanna Grießer
Johanna Grießer | Flachgau | vor 4 Tagen | 79 mal gelesen

LAMPRECHTSHAUSEN. Am Abend des 17. Junis wurde ein Brand bei der Sportplatzkantine in Lamprechtshausen entdeckt. Anwohner unternahmen daraufhin erste Löschversuche. Die Freiwillige Feuerwehr Lamprechtshausen befand sich mit fünf Fahrzeug und 35 Mann im Einsatz und konnte den Brand schnell löschen. Dazu musste eine brennende Holzverkleidung von der Außenfassade des Objektes entfernt werden. Die polizeilichen Erhebungen laufen,...

13 Bilder

Zwei Großbrände innerhalb von 25 Stunden

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | vor 4 Tagen | 585 mal gelesen

In Münchreith wurden 150 Kälber aus einem brennenden Stall gerettet. In Großeberharts konnte ein Übergreifen der Flammen verhindert werden.

4 Bilder

Branddienstübung der Feuerwehr Statzendorf in Absdorf

Sarah Loiskandl
Sarah Loiskandl | Herzogenburg/Traismauer | am 12.06.2018 | 20 mal gelesen

STATZENDORF (mk). "Kleinbrand in Absdorf in der Helenengasse 8" - so lautete die Alarmierung zur Branddienstübung am Montag, den elften Juni. Unverzüglich rückten Tank, Rüstlösch und Bus Statzendorf laut interner Ausrückeordnung zum Übungsobjekt aus. Bereits während der Anfahrt rüstete sich ein Atemschutztrupp aus. Bei Ankunft am Übungsort nahm der Gruppenkommandant die Erkundung vor und erteilte sofort einen...

3 Bilder

Gmünd: Brand in einem Kellerabteil

Eva Jungmann
Eva Jungmann | Gmünd | am 12.06.2018 | 118 mal gelesen

GMÜND. Am 11. 6.  gegen 16.20 Uhr brach im Keller eines Mehrparteienhauses im Stadtgebiet von Gmünd aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus. Der Brand wurde von einem Bewohner entdeckt, welcher die Einsatzkräfte alarmierte und die anderen Bewohner zum Verlassen des Hauses aufforderte. Eine noch im Haus befindliche Frau wurde von Rettungssanitätern geborgen und unverletzt aus dem Haus gebracht. Der Brand konnten von den...

1 Bild

Winkelschleifer löste Brand aus

Maria Ecker
Maria Ecker | Baden | am 12.06.2018 | 48 mal gelesen

Am 11. Juni um 12:07 Uhr wurde die Feuerwehr Leopodsdorf zu einem Brand in einer Firma in der MAN-Strasse gerufen. In einem Pumpenraum war ein Feuer ausgebrochen. Ein Atemschutztrupp, ausgerüstet mit einem Schaumlöscher und einer Wärmebildkamera, wurde zur weiteren Erkundung in den betroffenen Bereich entsandt und weitere Kräfte von der Feuerwehr Leopoldsdorf und Maria Lanzendorf alarmiert. Durch den Atemschutztrupp wurde...

4 Bilder

Nächtlicher Brandeinsatz in Vorderweißenbach nach Blitzeinschlag

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 12.06.2018 | 1302 mal gelesen

Durch einen Blitzeinschlag geriet ein Holzstoß im Ortsteil Brunnwald, Gemeinde Vorderweißenbach nach einem nächtlichen Gewitter, das über dem Mühlviertel hinweg zog in Brand.

2 Bilder

Brand eines Gartenhauses in Gries

Katharina Ranalter (kr)
Katharina Ranalter (kr) | Stubai-Wipptal | am 11.06.2018 | 62 mal gelesen

GRIES. Am Sonntagvormittag wurde die Feuerwehr Gries am Brenner zu einem Stadel- Brand im Ortsteil Neder alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Stadel in Vollbrand. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand unter Einsatz von schwerem Atemschutz rasch gelöscht werden. Die Feuerwehr Gries stand mit 35 Mann und 4 Fahrzeugen im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist unbekannt.

1 Bild

Brand durch frische Asche

Sandra Kaiser
Sandra Kaiser | Schärding | am 10.06.2018 | 1254 mal gelesen

ANDORF. Eine Frau aus Andorf schüttete am 10. Juni 2018 gegen 11 Uhr frische Asche, welche sie aus dem Küchenherd geräumt hatte, auf den Komposthaufen im Garten. Gegen 12:30 Uhr brach in diesem Bereich ein Brand aus, wodurch etwa zehn Meter Fichtenhecke und etwa zehn Meter Thujenhecke des Nachbargrundstücks verbrannten. Durch das rasche Einschreiten der Feuerwehr Schulleredt konnte ein größerer Schaden verhindert werden....

5 Bilder

Feuerwehr verhindert Großbrand - 28jähriger wird zum Lebensretter!

Petra Schöpf
Petra Schöpf | Imst | am 08.06.2018 | 675 mal gelesen

WENNS. Der 28 jährige Simon Neuner vom Piller, bemerkt beim Vorbeifahren in den frühen Morgenstunden die enorme Rauchentwicklung im Dorfzentrum von Wenns und weckt durch lautes Klopfen die Familie, welche zum Zeitpunkt tief schläft! Die sofort alarmierte Feuerwehr Wenns stellte einen Vollbrand im Erdgeschoss fest, welcher durch den raschen Einsatz des ersten Atemschutztrupps schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte....

1 Bild

Brand am Dach des Musikpavillons in Reith

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 08.06.2018 | 56 mal gelesen

REITH. Am 7. Juni brach im Zuge von Flämmarbeiten am Dach des Musikpavillons in Reith ein Brand am Dachstuhl aus. Die Feuerwehren aus Reith und Oberndorf konnten das Feuer löschen. Am Dachstuhl entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe. Personen wurden keine verletzt.

1 Bild

Gmünd: Zimmerbrand im Dachgeschoß

Eva Jungmann
Eva Jungmann | Gmünd | am 08.06.2018 | 991 mal gelesen

GMÜND. Am 8. 6. gegen 3.30 Uhr kam es im Dachgeschoss des Wohnhauses eines alleine lebenden 53-Jährigen aus Gmünd zu einem Brandausbruch. Der Mann konnte das Haus noch rechtzeitig verlassen und wurde bei dem Brandereignis nicht verletzt. Zur Brandbekämpfung waren die FF Gmünd, Albrechts, Breitensee, Hoheneich und Eibenstein mit insgesamt elf Fahrzeugen und 49 Mann eingesetzt. Die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht...

5 Bilder

Aschbacher löschten Feuer in Gunnersdorf

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 08.06.2018 | 47 mal gelesen

Am 5. Juni, kurz nach Mitternacht wurde die Feuerwehr Aschbach zu einem Brand in einen Gewerbebetrieb in Gunnersdorf alarmiert, wo ein Holzhaufen in Flammen stand. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Der Haufen wurde mittels Wärmebildkamera auf noch vorhandene Glutnester kontrolliert. Nach rund zwei Stunden konnten die Mitglieder wieder einrücken.

1 Bild

32 Feuerwehrmänner bekämpften Zimmerbrand in Bischofshofen

Alexander Holzmann
Alexander Holzmann | Pongau | am 07.06.2018 | 32 mal gelesen

BISCHOFSHOFEN (aho). Zu einem Zimmerbrand in der Waldgasse Bischofshofen wurden die Feuerwehren Bischofshofen und Werfen am 7. Juni alarmiert. Der Brandherd ging vom 1. Obergeschoss aus, breitete sich auf das Dachgeschoß aus und es kam zu starker Rauchentwicklung. Die Feuerwehren waren mit acht Fahrzeugen und 32 Mann im Einsatz. Alle Hausbewohner konnten sich selber in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Beamte des...