Bundesheer

1 Bild

Eine Lehre im Dienste des Staates

Linda Osusky
Linda Osusky | Land Österreich | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

Beamtenmief war einmal. Viele junge Leute streben heute einen Job im öffentlichen Dienst an.

Bildergalerie zum Thema Bundesheer
28
26
19
19
3 Bilder

Ablösemannschaft der Villacher Pioniere weiter im Einsatz in der Gemeinde Gasen

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 12.07.2018 | 275 mal gelesen

Weiter im Hilfseinsatz ist das Bundesheer in der Gemeinde Gasen. Mittels Spezialmaschinen und Geräten, wie Seilkran, Schreitbagger, Traktoren mit leistungsstarken Seilwinden wird hier eifrig weitergearbeitet.

1 Bild

Übergabe des Spendenschecks an Licht ins Dunkel

Wolfgang Riedlsperger
Wolfgang Riedlsperger | Pongau | am 05.07.2018 | 20 mal gelesen

Die Summe übertraf die Erwartungen aller Beteiligten: Sage und schreibe 25.574,04 Euro erspielten die Militärmusiker beim Militärmusikfestival 2018 im Juni für Licht ins Dunkel. „Wir haben nicht damit gerechnet, dass es so viel wird! Wir möchten uns bei allen Spendern herzlich bedanken“, so Romy Seidl. Kürzlich gab es die Gelegenheit den Spendenscheck an „Licht ins Dunkel“ zu übergeben. Mit den Spendengeldern wird Familien in...

3 Bilder

Zell am See: Verteidigungsminister zeichnet Samariterbund-Wasserrettung aus

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 05.07.2018 | 65 mal gelesen

Die ASBÖ Wasserrettung Zell am See wurde am Tag der Miliz am im Rahmen eines großen Festaktes mit einer der höchsten militärischen Auszeichnungen geehrt

40 Bilder

Militärmusik zog in Hitzendorf alle Register

Edith Ertl
Edith Ertl | Graz-Umgebung | am 04.07.2018 | 87 mal gelesen

Ein besonderes Geschenk machte die Militärmusik Steiermark rund 450 Hitzendorfer Schülern. Als Dank für die Unterstützung der Bundesheeraktion „Soldaten und Kinder backen Hilfe“, gab Militärkapellmeister Hannes Lackner mit 50 Musikern in der Kirschenhalle ein Konzert und erklärte der Jugend die einzelnen Musikinstrumente. Seit Jahren trage die NMS Hitzendorf mit der Kekserl-Aktion dazu bei, dass Menschen in Not geholfen...

8 Bilder

Zehner Kaserne Girl's Camp 2018

Julia Gruber
Julia Gruber | Ried | am 03.07.2018 | 183 mal gelesen

RAMSAU/MOLLN. Wie ein Soldatenleben ist – das wollten 23 junge Frauen vergangenes Wochenende in Ried herausfinden.  Die Besucherinnen durften bis auf die privaten Schuhe komplett in eine richtige Uniform schlüpfen. Auch Waffe und Kampfausrüstung wurde an die Frau gebracht. Nach dem Ausfassen am Freitag, 29. Juni, verlegten alle auf den Truppenübungsplatz in die Ramsau/Molln. Dort angekommen wurde den Teilnehmerinnen der Ulan...

11 Bilder

Über 8.000 Besucher beim "Tag der offenen Tür" in der Schwarzenberg-Kaserne

Wolfgang Riedlsperger
Wolfgang Riedlsperger | Pongau | am 02.07.2018 | 47 mal gelesen

Am 30. Juni öffnete die Schwarzenberg-Kaserne in Salzburg ihre Tore und lud die Bevölkerung zum "Tag der offenen Tür" und einer großen Informations- und Leistungsschau. Unter dem Motto "Bundesheer on the road" und Salzburger Pioniere "hautnah" erleben präsentierten die Soldaten den über 8.000 Besuchern ihre Leistungsfähigkeit. Bundesheer "live" Einmal in einen Kampfpanzer "Leopard" 2A4 klettern, durch das Rohr einer...

1 Bild

Wolayer Hütte: Hubschrauber des Bundesheeres in Kärnten abgestürzt

Petra Mörth
Petra Mörth | Wolfsberg | am 29.06.2018 | 871 mal gelesen

Die vierköpfige Besatzung rund um 37-jährigen Piloten blieb unverletzt.

1 Bild

Kraft ist neuer Kommandant der Flieger- und Fliegerabwehrtruppenschule

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 29.06.2018 | 381 mal gelesen

LANGENLEBARN (pa). Brigadier Mag. Günter Schiefert trat Ende November 2017 nach mehr als zehn Jahren als Kommandant der Flieger- und Fliegerabwehrtruppenschule (FlFlATS) in Langenlebarn in den Ruhestand. Für die Übergangszeit bis zur Nachbesetzung wurde sein Stellvertreter, Oberstleutnant des Generalstabsdienstes (ObstltdG) Ing. Mag. (FH) Reinhard Kraft, mit der Führung der Schule beauftragt. Herr Bundesminister für...

1 Bild

Feuerwehr und Bundesheer retten das Volksfest in Wieselburg in letzter Sekunde

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | am 28.06.2018 | 567 mal gelesen

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Wieselburg Stadt und Land waren froh, dass die Melker Pioniere zufällig vor Ort waren, um auszuhelfen.

10 Bilder

Polizei, Justizwache und Bundesheer informierten über Karrierechancen

Veronika Teubl-Lafer
Veronika Teubl-Lafer | Hartberg-Fürstenfeld | am 27.06.2018 | 171 mal gelesen

Das BIZ Hartberg-Fürstenfeld lud zum zweiten Action- und Informationstag für Sicherheitsberufe auf dem Parkplatz des AMS Hartberg.

3 Bilder

General Commenda: "Österreich ist unheimlich verwundbar"

Linda Osusky
Linda Osusky | Land Österreich | am 27.06.2018 | 595 mal gelesen

Österreich und EU sind durch Massenmigration, Terrorismus, Cyber-Bedrohungen und Bodenverbauung zunehmend betroffen, doch schaue die Politik europaweit weg, warnt der scheidende General Othmar Commenda.

3 Bilder

Mario Kunasek: Ein Minister hat die Steiermark im Visier

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | am 26.06.2018 | 347 mal gelesen

WOCHE-Interview: Verteidigungsminister Mario Kunasek über seine neue Rolle, sein Privatleben und sein Plan für die Steiermark.

4 Bilder

Beeindruckende Darbietung der Österreichischen Militärmusik in Salzburg

Wolfgang Riedlsperger
Wolfgang Riedlsperger | Pongau | am 25.06.2018 | 35 mal gelesen

Statt Rockmusik dominierte Donnerstagabend Marschmusik die Salzburgarena. 363 Musiker, darunter 33 Frauen, zeigten ihr Können vor Verteidigungsminister Mario Kunasek und 4.000 Blasmusikfans. Zusätzliche 100 Fackelträger und 90 Gardesoldaten unterstützten die Musiker bei ihren Darbietungen und schafften so ein besonderes Ambiente für die Gäste. Der Verteidigungsminister zeigte sich nach dem Konzert beeindruckt: "Unsere...

68 Bilder

Benefizlauf für das SOS-Kinderdorf Pinkafeld

Eva Maria Kamper
Eva Maria Kamper | Oberwart | am 25.06.2018 | 85 mal gelesen

„Jeder Meter zählt“ war das Motto der wohltätigen Sportveranstaltung für Kinder und Jugendliche von der Sektion Freunde des SOS-Kinderdorfes

1 Bild

Wehrdienstberatung in Stainz

Gerhard Langmann
Gerhard Langmann | Deutschlandsberg | am 24.06.2018 | 38 mal gelesen

Stainz: Schaar | Instruktor Bernd Kiefer informierte die Stellungspflichtigen.

1 Bild

Kriegsende 1918 – Hintergründe und Fakten Militärhistorisches Exkursion im Schloss Eckartsau

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 21.06.2018 | 22 mal gelesen

Dem Jubiläumsjahr 1918/2018 geschuldet, lud Bezirkshauptmann Dr. Martin Steinhauser in Kooperation mit der Marktgemeinde Eckartsau zu einer „Militärhistorischen Exkursion“ in das schicksalshafte Schloss Eckartsau. Zum Vortag selbst wurde ein absoluter Experte eingeladen: der Militärhistoriker Generalmajor a.D. Norbert Sinn erklärte an Hand von historischem Kartenmaterial vor zahlreichen Offizieren und Unteroffizieren der...

2 Bilder

Hüte für die Telfer "Musterer"

Julia Scheiring
Julia Scheiring | Telfs | am 20.06.2018 | 62 mal gelesen

TELFS. Kürzlich gingen die Bundesheer-Musterungen für die Telfer Burschen des Jahrgangs 2000 über die Bühne. Traditionsgemäß lud Bürgermeister Christian Härting die „Spielbuben“ nach der Heimkehr aus Innsbruck im Namen der Marktgemeinde zum Mittagessen ein. Unsere Fotos zeigen den Gemeindechef mit einigen der jungen Telfer, die seiner Einladung gefolgt waren, in der „Munde“. Er wünschte den zukünftigen Wehrdienern und...

3 Bilder

16. Pferdewallfahrt war erneut großer Erfolg

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 20.06.2018 | 39 mal gelesen

HOCHFILZEN/ST. MARTIN (niko). Die 16. Pferdewallfahrt vom TÜPl Hochfilzen über den Römersattel nach St. Martin und nach Maria Kirchental war erneut ein großer Erfolg. Rund 230 Pilger waren dabei, rund 600 Menschen kamen zur Hl. Messe mit Pferdesegnung bei der Wallfahrtskirche. Fotos: Bundesheer

4 Bilder

16. Internationale Pferdewallfahrt in Maria Kirchental

Wolfgang Riedlsperger
Wolfgang Riedlsperger | Pongau | am 18.06.2018 | 36 mal gelesen

Am Freitag, den 15. Juni 2018 fand bereits zum sechzehnten mal die traditionelle Pferdewallfahrt vom Truppenübungsplatz Hochfilzen über den alten Römersattel nach St. Martin bei Lofer und weiter den steilen Anstieg nach Maria Kirchental statt. Daran nahmen rund 50 Soldaten mit 11 Tragtieren vom Tragtierzentrum des Bundesheeres und vom Einsatz- und Ausbildungszentrum für Tragtierwesen der deutschen Bundeswehr teil. Etwa...

84 Bilder

Tag der offenen Tür in der Zehner Kaserne

Julia Gruber
Julia Gruber | Ried | am 18.06.2018 | 586 mal gelesen

Ried. Am Freitag 15. und Samstag 16. Juni lud die Zehner-Kaserne zum Tag der offenen Tür mit einer "Bundesheer on the Road Show" ein. Das Bundesheer präsentierte Panzer, Hubschrauber, Allschutzfahrzeuge und Drohnen, fast schon zum Anfassen nah. In dynamischen Vorführungen zeigten die Soldaten ihr Können. Auch für die kleinen Gäste wurde ein überaus tolles Programm geboten. Die eigene Millitärmusik spielte zum Mittagstisch...

2 Bilder

Elite-Soldaten probten die Terroristen-Bekämpfung

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | am 17.06.2018 | 419 mal gelesen

Das Jagdkommando übte mit der Mission "Gazelle III" in Ternitz, Payerbach und Greifenstein.

1 Bild

Tag der offenen Tür in der Kaserne

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 15.06.2018 | 313 mal gelesen

MISTELBACH. Am Freitag dem 22. Juni findet in der Kaserne Mistelbach der Tag der offenen Tür statt. Bereits ab 13 Uhr beginnt die Informationsschau, bei der Fahrzeuge und Gerät des Aufklärungsbataillon 3 präsentiert werden. Zusätzlich werden auch interessante Vorführungen wie das Bewältigen der Hindernisbahn, die Basisausbildung, die Rot Kreuz Hundestaffel und eine Modenschau präsentiert. Zu den Highlights zählen eine...

1 Bild

Gemeinde Gasen zum Katastrophengebiet erklärt - Bundesheer wurde angefordert

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 14.06.2018 | 3521 mal gelesen

Wie sich heute Nachmittag herausgestellt hat, sind in der Gemeinde Gasen durch massiven Windbruch der letzten Tage massive Beeinträchtigungen der Sicherheit aufgetreten. Auch die Landesstraße L104 ist von Birkfeld kommend bis auf Weiteres gesperrt. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Landeshauptmann-Stv. Michael Schickhofer wird die Gemeinde Gasen zum Katastrophengebiet und darüber hinaus das Bundesheer für die...

1 Bild

Welser sind Panzer-Weltmeister

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 12.06.2018 | 355 mal gelesen

Die "Hessen" konnten ihren Titel in Deutschland verteidigen.