Esel

2 Bilder

Streicheleinheiten liebende Ponys, Eseln, Meerschweinchen, Kaninchen, Katzen und noch viel mehr Tiere! Oder anders gesagt: Tourismus-Tiere und deren Elend!

Fritz (Katzen in NOT) Neuhofer
Fritz (Katzen in NOT) Neuhofer | Liezen | am 30.07.2018 | 13 mal gelesen

Lassing bei Selzthal: Katzen in NOT | Ja, ihr habt richtig gehört, im Tourismus ist es schon ewig lang üblich, Tiere als Attraktion anzubieten, ob es nun Affen oder Elefanten beim Urlaub im Ausland sind oder Katzen und Kaninchen im Streichelzoo z.B. beim Urlaub auf dem Bauernhof! Sicherlich gib es genügend solcher Institutionen, die sich um ihre Tiere kümmern und auch darauf achten, dass sie geimpft und frei von Parasiten sind, aber die Realität für diese Tiere...

Bildergalerie zum Thema Esel
52
51
49
48
1 Bild

Finde den Fehler

Anna-Maria Hasenbichler
Anna-Maria Hasenbichler | Wolfsberg | am 24.05.2018 | 35 mal gelesen

Sankt Andrä: Sankt Andrä | Schnappschuss

1 Bild

Eseldame Daria am Zugpferdetreffen in Breitenau am Hochlantsch

Sigrid Schmoll
Sigrid Schmoll | Mürztal | am 22.05.2018 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mittagspause 8

Petra Happacher
Petra Happacher | Innsbruck | am 30.04.2018 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Esel kommt selten allein 8

Marianne Robl
Marianne Robl | Tennengau | am 13.04.2018 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eselei in Mönichkirchen

Dr. Peter Föller ; Bad Vöslau
Dr. Peter Föller ; Bad Vöslau | Baden | am 02.04.2018 | 5 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Classic Circus Berlin! 30

Marie O.
Marie O. | Graz-Umgebung | am 27.03.2018 | 3786 mal gelesen

Seiersberg: Classic Circus Berlin | Der Classic Circus Berlin ist mit seinem tollen Programm, bis 8. April 2018 in Seiersberg - Pirka. Dieser Zircus hat sehr gepflegte Tiere, jeder Besucherlnnen  kann sich in der Pause davon überzeugen. Die Tiere lassen sich sehr gerne streicheln und werden oft von den zuständigen Tierärzten begutachtet.  Das Programm war wirklich sehr lustig, besonders toll sind die Kamele, Pferde und Ponys in der Manege. Der berühmte...

1 Bild

Ein Esel als österlicher Nothelfer

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 26.03.2018 | 29 mal gelesen

HALLWANG/HINTERSEE (neu). Für den Lenzenbauer Hans Golser aus Hallwang und seinen Sohn Hannes gehört die Reise mit der achtjährigen Eseldame Rosa am Palmsonntag nach Hintersee schon fast zur österlichen Tradition. In der kleinen Salzburger Gemeinde Hinteresse nimmt an der Prozession alljährlich ein Esel teil, aber kein Bauer in Hintersee hat mehr einen. „Unsere achtjährige Rosa hilft da schon seit Jahren aus“, so Hans Golser....

1 Bild

Wünsche allen einen schönen Palmsonntag 6

Hanspeter Lechner
Hanspeter Lechner | Enns | am 25.03.2018 | 58 mal gelesen

Sankt Valentin: Stadtpfarrkirche | Schnappschuss

1 Bild

Eselsgeduld 5

Gerhard Cammerlander
Gerhard Cammerlander | Innsbruck | am 16.03.2018 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Friedliches Miteinander 7

Elke Kusnitzius
Elke Kusnitzius | Reutte | am 11.03.2018 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Palmsonntag mit den Eselmädchen Resi und Liesi

Pfarre Linz - St. Peter
Pfarre Linz - St. Peter | Linz | am 11.03.2018 | 182 mal gelesen

Linz: Pfarre Linz - St. Peter | Von der TierTafel gerettet Im Jahr 2015 hat die Linzer TierTafel ein verzweifelter Hilferuf ereilt. Es ging um vier kleine Esel, die ihr Zuhause verloren hatten. Weil sie niemanden mehr hatten, der sich um sie kümmerte, sollten sie geschlachtet werden. Die TierTafel handelte rasch: Im Nu haben sich vier Menschen mit einem großen Herzen gefunden, die die Esel vom Schlachter freigekauft haben. Zwei Esel leben jetzt froh und...

2 Bilder

HLW Steyr schenkt Landeshauptmann Stelzer einen Esel

Sandra Kaiser
Sandra Kaiser | Steyr & Steyr Land | am 05.03.2018 | 30 mal gelesen

BEZIRK. Vergangene Woche war die 3. Klasse der HLW Steyr mit ihrer Lehrerin Christine Moser bei Landeshauptmann Thomas Stelzer im Büro um ihm einen Esel zu „schenken“. Die 17 Schüler haben über einen Keksverkauf 168 Euro an Spenden gesammelt und davon Nutztiere - 1 Esel, 1 Ziege und Hühner –  über das Projekt „Go Fishnet“ in Kenia gekauft. Die Tiere werden in Kenia an Familien geschenkt, die sie für die Bewirtschaftung...

1 Bild

Wann kommt endlich der Frühling

Annamarie Doblander
Annamarie Doblander | Imst | am 21.02.2018 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

"JUNGESEL"... 16

Christine Draganitsch
Christine Draganitsch | Eisenstadt | am 30.01.2018 | 107 mal gelesen

im gleißenden Sonnenlicht, der eigentlich ein Muli ist, wie sich herausstellte

1 Bild

Ich genieße die Sonne! 9

Marianne Robl
Marianne Robl | Tennengau | am 09.01.2018 | 75 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zu Besuch in Preding

Eva Heinrich
Eva Heinrich | Leibnitz | am 03.01.2018 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Operation Eselsohr": Reisebericht mit Esel & Gitarre

Sebastian Noggler
Sebastian Noggler | Kufstein | am 12.12.2017 | 19 mal gelesen

Wörgl: VZ KOMMA | WÖRGL. El Mago Masin war im Sommer 2016 zehn Tage lang mit einem Esel in der Südsteiermark unterwegs. Ganz allein? Nein. Mit einem Esel. Warum? Entschleunigung, Selbstfindung, Suche nach Sinn? – Weil er das noch nie gemacht hat. Kein Strom, kein Handy, kein Supermarkt. Dafür ein Esel mit seinem eigenen Tempo. El Mago atmet das Leben auf der Alm und macht interessante Begegnungen mit den Bergmenschen. Von Ihnen lernt er, dass...

12 Bilder

'Weihnachten im Park': Glühwein und Schmusen hält warm

Bianca Werilly
Bianca Werilly | St. Pölten | am 11.12.2017 | 199 mal gelesen

ST. PÖLTEN (HH). Vergangene Woche ging es heiß her im Sparkassenpark St. Pölten. Fand doch das tolle "Weihnachten im Park" der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt St. Pölten statt. Leider fehlte im kreativ beleuchteten Park der Schnee. Trotzdem kamen die tausenden Gäste voll auf ihre Kosten. Die BEZIRKSBLÄTTER fragten die Besucher, wie sie sich im Winter warmhalten? "Mit Glühwein und Punsch", meinten etwa Verena und Gerhard...

2 Bilder

Besuch vom Nikolaus

Eltern-Kind-Zentrum Peuerbach Ingrid Parzer
Eltern-Kind-Zentrum Peuerbach Ingrid Parzer | Grieskirchen | am 07.12.2017 | 12 mal gelesen

Bruck Waasen: Eltern Kind Zentrum Peuerbach | Früher zog der Nikolaus mit einem Esel von Haus zu Haus und besuchte die Kinder. Auch so machte es am 06.12.2017 der Nikolaus (Diakon Helmut Auinger) als er den Kindern im Eltern-Kind-Zentrum Peuerbach  ein Sackerl vorbei brachte.  Da der kleine Esel schon sehr hungrig war, versorgten ihn die Kinder mit Heu und Stroh.

1 Bild

Pst, ganz leise sein! 5

Petra Happacher
Petra Happacher | Innsbruck | am 24.11.2017 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mahlzeit! 4

Petra Happacher
Petra Happacher | Innsbruck | am 23.11.2017 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

18 Bilder

"Bauer"-Frauen in der Landwirtschaft

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | am 25.10.2017 | 233 mal gelesen

Bauernhof in Frauenhand: Die WOCHE porträtiert Landwirtinnen zwischen Weidemanagement und Marketingstrategien. In diesem Sinnen ist Barbara Soritz aus Unterfresen Bio-Bäuerin mit Leib und Seele.

7 Bilder

Exotisches Treiben auf unseren Bauernhöfen

Julia Mittermayr
Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 21.09.2017 | 158 mal gelesen

Mit Esel, Alpaka und Strauß ergeben sich Alternativen in der Landwirtschaft der Region.