FH Burgenland

1 Bild

Reges Interesse an „Mit der Lehre zum FH-Studium“

Walter Klampfer
Walter Klampfer | Mattersburg | am 28.04.2017 | 62 mal gelesen

MATTERSBURG. Viele Wege führen zum Studium: einer davon – noch relativ wenig bekannt – auch direkt von der Lehre. Junge engagierte Menschen mit Lehrabschluss können an der FH Burgenland studieren, wenn sie die erforderlichen Zusatzqualifikationsprüfungen absolvieren. SPÖ-Klub und Vertreter burgenländischer Bildungsinstitutionen starten nun eine gemeinsame Initiative, um die Perspektive „Mit der Lehre zum FH-Studium“ ins Licht...

Studium für Spitzensportler an FH Burgenland

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 14.04.2017 | 5 mal gelesen

EISENSTADT. Ab Herbst startet in Eisenstadt in Kooperation mit Fokus: Zukunft und der Österr. Sporthilfe ein einzigartiges Studium für Spitzensportler. In drei Semestern, mit einem hohen Fernlehreanteil, können sich Sportler im MBA-Studium auf die „Karriere“ danach vorbereiten.

1 Bild

Abschlussveranstaltung "Gemeinsam gesund alt werden" der FH Pinkafeld

Stefan Putz
Stefan Putz | Oberwart | am 31.03.2017 | 35 mal gelesen

Am Donnerstag, 30.3, fand die Abschlussveranstaltung zum Projekt "Gemeinsam gesund alt werden" im Hörsaal der FH Pinkafeld statt. Acht Gemeinden, 21 Monate, 115 Veranstaltungen und 1400 Teilnehmer. So lautet die Bilanz von "Gemeinsam gesund alt werden". Volkshilfe Burgenland, Hilfswerk Burgenland und die Forschung Burgenland der Fachhochschulen arbeiteten in einem einzigartigen Modellprojekt zur Förderung der sozialen...

1 Bild

Georg Stummvoll von der FH Pinkafeld gewinnt Health Research Award 2017

Karin Vorauer
Karin Vorauer | Oberwart | am 21.03.2017 | 17 mal gelesen

Bereits zum sechsten Mal vergab das Österreichische Netzwerk der FH-Studiengänge für Gesundheitsmanagement den rennommierten Preis.

2 Bilder

MBA Fernstudiengänge: Lernen, wo und wann man will

Christian Uchann
Christian Uchann | Land Burgenland | am 20.03.2017 | 311 mal gelesen

Studieren frei von Ort und Zeit – das bietet die „ELC E-Learning-Consulting GmbH“ mit ihren Fernstudiengängen an. Den Studierenden stehen neueste interaktive Lerntechnologien zur Verfügung, die eine praxisorientierte und nachhaltige Wissensvermittlung garantieren. Ohne Präsenz Gemeinsam mit der FH Burgenland werden MBA Fernstudiengänge in den Bereichen Finance, Business Management sowie Projekt- und Prozessmanagement...

1 Bild

„Start Up Your Idea“-Challenge an vier Jungs aus dem Bezirk Mattersburg

Walter Klampfer
Walter Klampfer | Mattersburg | am 10.03.2017 | 55 mal gelesen

FTI StartUpYourIdeaChallenge geht dieses Jahr an „smavin“ aus dem Bezirk Mattersburg.

1 Bild

Infotag an der FH Burgenland am 11. März

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.02.2017 | 13 mal gelesen

Eisenstadt: FH Burgenland | Am 11. März findet an der FH Burgenland in Eisenstad ein Infotag statt. Von 9 bis 16 Uhr können sich Interessierte über das Studienangebot der Fachhochschule informieren. Der Anmeldeschluss für Bachelorstudiengänge ist der 31. März, für Masterstudiengänge der 31. Mai 2017. Derzeit 2.300 Studierende Aktuell studieren 2.300 Studierende in 22 Studiengängen an den beiden Standorten in Eisenstadt und Pinkafeld „Noch nie...

1 Bild

Großes Ehrenzeichen des Landes Burgenlands für Josef Wiesler

Michael Strini
Michael Strini | Oberwart | am 22.12.2016 | 93 mal gelesen

Der scheidende Geschäftsführer der FH Burgenland Josef Wiesler aus Deutsch Schützen wurde von LH Hans Niessl ausgezeichnet.

1 Bild

FH Burgenland: 3.000 Euro für bedürftige Familien beim Glühweinstand gesammelt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 21.12.2016 | 26 mal gelesen

EISENSTADT. Bereits zur Tradition geworden ist der „WunschPunsch“ des ersten Jahrgangs des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit am letzten Adventwochenende an der FH Burgenland in Eisenstadt. Kekse und Kunstwerke Neben einem Punsch- und Glühweinstand im Innenhof der FH Burgenland gab es selbstgebackene Kekse und Kuchen. Plus: „Die Klienten des Behindertenheims Wimpassing hatten die Möglichkeit ihre selbstgemachten...

1 Bild

Lucky Lab – der Arbeitsraum der Zukunft

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 14.09.2016 | 19 mal gelesen

EISENSTADT. Ein Forschungsprojekt der Fachhochschule beschäftigt sich mit modernen Arbeitswelten. Konkreter: es werden räumliche Dimensionen erforscht, die dazu beitragen, die Produktivität für typische FH-Arbeitsprozesse zu steigern. „Im Arbeitslabor, auch ‚Lucky Lab‘ genannt, können wir untersuchen, zu welchen Bedingungen am Besten gearbeitet werden kann“, erklärt Projektleiterin Amelie Cserer. Grün, technisch,...

1 Bild

Vorbereitungen an der FH Burgenland laufen auf Hochtouren

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 26.08.2016 | 81 mal gelesen

1.000 Studienstarter, 22 Studiengänge

1 Bild

Praxisnaher Unterricht mit einem Star

Karin Vorauer
Karin Vorauer | Oberwart | am 13.06.2016 | 48 mal gelesen

Schauspielerin Konstanze Breitebner schlüpfte an der FH Burgenland einen halben Tag lang in die Rolle einer 82-jährigen Dame mit gesundheitlichen Beschwerden – nicht für ihre nächste Filmrolle, sondern für didaktische Zwecke.

1 Bild

Von der Gleitzeit bis zum Papamonat

Christian Uchann
Christian Uchann | Land Burgenland | am 11.05.2016 | 27 mal gelesen

Österreich soll bis 2025 familienfreundlichstes Land Europas werden

1 Bild

FH Burgenland: Studium für eine grünere Zukunft

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 13.04.2016 | 37 mal gelesen

Der Bachelor Energie – und Umweltmanagement an der FH Burgenland beschäftigt sich mit erneuerbaren Energien und Energieeffizienz

Lange Nacht der Forschung

Bezirksblätter Eisenstadt
Bezirksblätter Eisenstadt | Eisenstadt | am 12.04.2016 | 20 mal gelesen

Eisenstadt: FH Burgenland | Die Forscherinnen und Forscher der FH Burgenland und der Forschung Burgenland präsentieren Wissenschaft und ihre Forschungsgebiete auf innovative, verständliche und unterhaltsame Weise mit vielen Möglichkeiten zum Staunen, Schauen und selber Ausprobieren.

1 Bild

Am 22. April 2016 können Sie Forschung live erleben

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 07.04.2016 | 40 mal gelesen

EISENSTADT/GÜSSING/PINKAFELD. Im Rahmen der Lange Nacht der Forschung, die am 22. April 2016 von 17.00 - 22.00 Uhr bei gratis Eintritt in ganz Österreich stattfindet, zeigen auch die burgenländischen Forschungseinrichtungen und innovative Unternehmen ihre Leistungen und Erfolge. Von Schulprojekten bis zur Spitzenforschung An fünf Standorten in Eisenstadt, Güssing und Pinkafeld warten mehr als 60 Stationen auf die...

1 Bild

FH Burgenland: Auslandspraktikum in Zentral-Osteuropa als wertvolle Berufserfahrung

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 06.04.2016 | 33 mal gelesen

EISENSTADT/PINKAFELD. Julia Jurcizka und Chiara Daubek studieren Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der FH Burgenland und haben sich zu Beginn des Studiums für Russisch als Fremdsprache entschieden. Im fünften Semester haben sie ihr Berufspraktikum in der Ukraine absolviert. „Wir beide wollten unbedingt Wirtschaft studieren. Das Arbeits- und Spezialisierungsspektrum, das mit einem Wirtschaftsstudium offen steht, ist...

2. Frühlingsball: Color Night

Bezirksblätter Eisenstadt
Bezirksblätter Eisenstadt | Eisenstadt | am 05.04.2016 | 21 mal gelesen

Eisenstadt: Orangerie | Die FH Burgenland, die Studierendenvertretung und die alumni FH Burgenland laden zum 2. Frühlingsball ein.

Social Impact Workshop

Bezirksblätter Eisenstadt
Bezirksblätter Eisenstadt | Eisenstadt | am 05.04.2016 | 5 mal gelesen

Eisenstadt: FH Burgenland | in Kooperation mit der FH Burgenland und dem Impact Hub Vienna. Dieser Workshop richtet sich an Studiernede, die ihr eigenes soziales Projekt realisieren wollen. Dabei lernen sie die notwendigen Tools kennen, um Ideen zu generieren und eigene Projektideen zu finden. Der Workshop ist kostenlos.

2 Bilder

Infotag der FH Burgenland – 500 Interessierte kamen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 15.03.2016 | 11 mal gelesen

EISENSTADT/PINKAFELD. Über 500 Interessierte lockte der diesjährige Infotag der FH Burgenland am 12. März an seine beiden Standorte nach Eisenstadt und Pinkafeld. Dabei konnten sich diese über Studiengänge, Lehrinhalte und Fotschungsaktivitäten informieren sowie ein wenig "Praxisluft" schnuppern. Vielfältige Studiengänge Derzeit bietet die FH Burgenland acht Bachelor- sowie 14 Masterstudiengänge an. Diese umfassen die...

3 Bilder

Infotag an der Fachhochschule Burgenland

Karin Vorauer
Karin Vorauer | Oberwart | am 14.03.2016 | 11 mal gelesen

Am 12. März 2016 kamen rund 500 Interessierte zum diesjährigen Infotag an den Standorten Pinkafeld und Eisenstadt.

1 Bild

Burgenlands Jugendliche blicken positiv in die Zukunft

Christian Uchann
Christian Uchann | Land Burgenland | am 08.03.2016 | 52 mal gelesen

FH Burgenland befragte 1.000 burgenländische Jugendliche im Alter zwischen 14 und 19 Jahren.

Infotag der FH Burgenland

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 04.03.2016 | 6 mal gelesen

EISENSTADT. Am 12. März können Interessierte das Studienzentrum Eisenstadt der Fachhochschule Burgenland bei einem Infotag kennenlernen. Schnuppern in Lehrveranstaltungen, persönliche Beratungen und eine Campustour geben Einblick in das Leben der Studierenden. Der Infotag findet von 9 bis 16 Uhr statt.

1 Bild

Einzigartig: Therapieliege an der FH Burgenland

Michael Strini
Michael Strini | Oberwart | am 25.02.2016 | 42 mal gelesen

Mechanotransduktionsgerät wird in den Lehrplan angehender Physiotherapeuten aufgenommen. Am Campus Pinkafeld wird begleitend ein Forschungsprojekt gestartet

1 Bild

Fachhochschule: Exkursion in die Berliner Startup Szene

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 08.01.2016 | 98 mal gelesen

EISENSTADT. Im Rahmen einer dreitägigen Exkursion hatten Studierende des Masterstudiengangs Information Medien Kommunikation an der FH Burgenland die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen von Berliner Unternehmen zu werfen. Berlin ist einer der wichtigsten Hotspots bei der Entwicklung von Geschäftsideen. Die FH Studenten hatten die Möglichkeit zum direkten Austausch mit unternehmerischen Köpfen der Berliner Startup...