Flüchtlinge

4 Bilder

ZUR UNERTRÄGLICHEN WIRKLICHKEIT EINES SEBASTIAN KURZ!!!

Wie lange noch muss man sich die großen Töne des Überfliegers Sebastian Kurz gefallen lassen?? Sicherlich, man könnte im Idealfall seine unqualifizierten Äußerungen ignorieren, sie vernachlässigen, beiseite schieben . . . das gelingt für einen kurzen Moment, aber dann läuft das Fass der eigenen Gefühlwelten über, wenn ein Integrationsminister mit schauderhaften Kommentaren die reale Situation beschreibt, wie er mit...

1 Bild

Die Strapazen des Verreisens

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | vor 5 Tagen | 38 mal gelesen

Sommerzeit ist Urlaubszeit - und auch die Zeit des Austausches über die diversen Reise-Strapazen, die da wären: Warteschlangen in den Flughäfen, verspätete Züge oder Staus auf den Autobahnen. Schnarchende oder plappernde Sitznachbarn im Flugzeug, ebendort eingeschlafene Beine und grausliche Sandwiches, die echt nach Sand schmecken. Oft sind es auch plärrende Kleinkinder mit unfähigen Eltern, die die Gemüter erhitzen. Und der...

2 Bilder

Ankommen und Zurechtkommen im Weinviertel: Videos zum Thema Integration

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 20.06.2017 | 12 mal gelesen

BEZIRK. Unterschiedlicher könnten die Gründe und Umstände unter denen Zuwanderer aus dem EU-Raum, österreichische Binnenwanderer oder Asylsuchende ins Weinviertel kommen nicht sein. Vor einer Herausforderung stehen alle. Nach dem Ankommen geht es um das Zurechtkommen. Und darum auch aufgenommen zu werden. Das Team der LEADER Region Weinviertel Ost unterstützte ein Jahr lang Engagierte im östlichen Weinviertel und setzte...

1 Bild

Rauferei in Sistranser Flüchtlingsheim

Stefan Fügenschuh
Stefan Fügenschuh | Hall-Rum | am 20.06.2017 | 172 mal gelesen

SISTRANS/ALDRANS. Ein 28-jähriger pakistanischer Staatsbürger und ein 19-jähriger Afghane gerieten am 19.6.2017 gegen 12 Uhr über Arbeiten in der Küche im Flüchtlingsheim Aldrans/Sistrans vorerst in verbalen Streit. Der Streit eskalierte jedoch und es kam zu einer Rauferei, wobei der 28-Jährige dabei einen Zahn verlor und sein Kontrahent Verletzungen am Hals und Arm erlitt. Er musste ins Krankenhaus nach Hall gebracht werden....

1 Bild

Ergebnisse der Workshops mit Flüchtlingen präsentiert

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 20.06.2017 | 8 mal gelesen

Im Volkshaus Dornach präsentierten vor Kurzem der OÖ Künstlerbund und die Kinderfreunde Mühlviertel Ihre Kooperation bei der Sozialarbeit mit Flüchtlingen. Künstler veranstalteten ehrenamtlich in den letzten Monaten in 19 verschiedenen Gemeinden des Mühlviertels Workshops gemeinsam mit Flüchtlingen, in denen diese ihre Fluchterfahrungen kreativ aufarbeiten konnten. Darunter waren auch die Urfahraner Gemeinden Gramastetten,...

Gemeinsam kochen und essen in Prägraten

Theresa Staller
Theresa Staller | Osttirol | am 19.06.2017 | 8 mal gelesen

Prägraten: Gasthof Neueck | Seit Oktober 2015 kocht der gemeinnützige Verein „Mia helfen – Hilfe für Flüchtlinge in Osttirol“ regelmäßig mit Flüchtlingen in Prägraten, mit dem Ziel, die Gemeinschaft und die Integration zu fördern. Am 29. Juni 2017 lädt der Verein wieder von 16 bis 20 Uhr zum gemeinsamen Kochen in das Haus Neueck in Prägraten. Aus organisatorischen Gründen ersucht Marion Steiner-Binder von MIA HELFEN um Anmeldung unter...

1 Bild

20. Juni ist Weltflüchtlingstag

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 19.06.2017 | 42 mal gelesen

Anlässlich des Weltflüchtlingstags am 20. Juni erinnert Landesrätin Christine Baur daran, dass Österreich vor 60 Jahren die Genfer Flüchtlingskonvention unterzeichnet hat.

3 Bilder

Österreichisch-ungarische Zusammenarbeit an der Schengen-Außengrenze

Dominik Thürridl
Dominik Thürridl | Land Österreich | am 18.06.2017 | 397 mal gelesen

Bereits das dritte Kontingent österreichischer Soldaten befindet sich im Einsatz an der serbisch-ungarischen Grenze. Gebraucht werden diese Soldaten vor allem für Pionierarbeiten wie zum Beispiel den Straßenbau.

1 Bild

Flüchtlinge ziehen um

Jorrit Rheinfrank
Jorrit Rheinfrank | Flachgau | am 16.06.2017 | 54 mal gelesen

BERGHEIM/THALGAU (jrh). Aufgrund der Ausbreitung von Bettwanzen, wird das Flüchtlingshaus in Thalgau für 14 Tage geschlossen werden. Rund 130 Asylwerber werden jetzt vorübergehend im Bundesquartier in Bergheim untergebracht.

1 Bild

FPÖ fordert erneut sofortige Grenzkontrollen zu Italien

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 16.06.2017 | 39 mal gelesen

Abwerzger: „Es gibt kein taugliches Grenzmanagement an den Grenzübergängen zum italienischen Staatsgebiet, wie Platter und Sobotka der Bevölkerung immer vorzumachen versuchen.“

1 Bild

Flüchtlinge reinigten Bahnhof und Gleise

Peter Zellinger
Peter Zellinger | Waidhofen/Thaya | am 16.06.2017 | 401 mal gelesen

Vor der Eröffnung der Thayarunde brachten 13 Asylwerber den Bahnhof auf Vordermann.

1 Bild

Im Dienste von Blau-Weiß-Blau

David Ebner
David Ebner | Schärding | am 14.06.2017 | 139 mal gelesen

Union Enzenkirchen setzt mit Flüchtlings-Sozialprojekt ein Zeichen

1 Bild

Kommentar: Es muss alles offen auf den Tisch

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 14.06.2017 | 37 mal gelesen

Die Tiroler Sozialen Dienste (TSD) sind arg in Bedrängnis. Personalabbau droht, Millionenverluste, die durch Steuergeld gedeckt werden müssten, ebenfalls. Der Rechnungshof ist am Prüfen, bis 20. Juni haben sich die zuständige Landesrätin Christine Baur und die Geschäftsführung ein neues Konzept auferlegt, wie die TSD in Zukunft arbeiten soll. Eine heikle Aufgabe, denn erstens muss dieses Konzept schlüssig – vor allem für die...

4 Bilder

Treffen der Kulturen in Bad Schallerbach

Julia Mittermayr
Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 14.06.2017 | 17 mal gelesen

BAD SCHALLERBACH. Kennenlernen, austauschen, näherkommen – das stand in Bad Schallerbach auf dem Programm. Auf Initiative des Sozialkreises und anderer pfarrlicher Gruppen fand ein Begegnungsnachmittag zwischen Asylwerbern und Einheimischen statt. Die Besucher hatten die Möglichkeit in einer gemütlichen Runde bei Kuchen und Getränken ins Gespräch zu kommen und einander näher kennenzulernen. Und die Kinder? Die hatten ihren...

11 Bilder

Sozialmarkt Peuerbach: Noch haben viele Hemmungen

Julia Mittermayr
Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 14.06.2017 | 103 mal gelesen

Es fehlt an Überwindung: Viele schämen sich, in den Sozialmärkten der Region einzukaufen.

1 Bild

Flüchtlingsheim in Götzens wird aufgelassen

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | am 12.06.2017 | 2086 mal gelesen

Entsetzen bei Wirtin Lydia Menghini: "Das ist für uns ein Schlag mitten ins Gesicht!"

1 Bild

„Österreicher zu sein, müssen wir lernen“

Sandra Kaiser
Sandra Kaiser | Steyr & Steyr Land | am 12.06.2017 | 20 mal gelesen

STEYR. Hussain ist 16 Jahre alt. Mit 14 kam er ohne Eltern von Afghanistan nach Österreich. Heute lebt der junge Mann im Jugendwohnhaus der Volkshilfe „Maradonna“ in Steyr und arbeitet auf seinen Traum hin – Schule schaffen, Bleiben dürfen und Polizist werden. Unterstützt wird Hussain dabei nicht nur von der Volkshilfe sondern von Freiwilligen, die die Jugendlichen ein Stück des Wegs begleiten. „Jetzt bin ich zwei Jahre...

3 Bilder

Peter Kaiser zur Koalitionsfrage: "Bin auch für unkonventionelle Lösungen" 1

Wolfgang Unterhuber
Wolfgang Unterhuber | Land Österreich | am 10.06.2017 | 129 mal gelesen

Der Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser gilt als einer der engsten Vertrauten von Bundeskanzler Christian Kern. So wurde unter Kaisers Leitung auch der Kriterienkatalog für eine Koalition nach der Wahl ausgearbeitet. Im Interview mit den Regionalmedien Austria sagt Kaiser, wofür die SPÖ nun steht und wie die Flüchtlingskrise seiner Meinung nach gelöst werden sollte.

1 Bild

TSD fahren Infrastruktur zurück

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 09.06.2017 | 89 mal gelesen

Aufgrund gesunkener Flüchtlingszahlen in Tirol werden die Tiroler Sozialen Dienste ihre Infrastruktur und ihr Personal verringern.

Alle Rechte und keine Pflichten?

Wolfgang Pfister
Wolfgang Pfister | Murtal | am 08.06.2017 | 127 mal gelesen

Die Zuwanderungswelle nach Europa hält unvermindert an. Das wird sich auch in den nächsten Jahren nicht ändern. Zu befürchten ist eher das Gegenteil. Überfordert sind damit alle europäischen Staaten. Unser kleines, für seine hohen Sozialstandards und seine ausländerfreundlichen Gesetze bekanntes Österreich trifft das im Verhältnis zur Einwohnerzahl besonders hart. Es wird immer klarer, dass im Zuge dieser Flüchtlingsbewegung...

1 Bild

Einstellung zu Flüchtlingen in Wien: Akzeptanz gestiegen

Andreas Edler
Andreas Edler | Land Wien | am 07.06.2017 | 341 mal gelesen

Zu einem überraschenden Ergebnis kommt eine Ende 2016 vom Meinungsforschungsinstitut SORA durchgeführte Umfrage: Die Wiener haben ein weniger großes Problem mit Flüchtlingen, als es vor einem Jahr noch den Anschein hatte. Auftraggeber der Studie war der Fonds Soziales Wien.

2 Bilder

Sekundenkleber - Das Musical

Lieselotte Emmer
Lieselotte Emmer | Mariahilf | am 06.06.2017 | 11 mal gelesen

Wien: ORF RadioKulturhaus | Ein Musical, das Zeichen setzt. Eine Familie, die abgeschoben werden soll. Freunde, die sich wehren. PolizistInnen, die unsicher sind. Eine Direktorin, die Mut besitzt. Anweisungen, die in Frage gestellt werden. Das und vieles mehr sind die Themen des neuen Tonvoll Musicals. Musik Stephan Kerschbaum Text Bernhard Listabarth Regie Angelika Messner Choreographie Julia Hajek

1 Bild

Tiroler Polizei bezahlte bis März 2,1 Millionen Euro für Transitcamp in Kufstein

Sebastian Noggler
Sebastian Noggler | Kufstein | am 06.06.2017 | 56 mal gelesen

Innenminister beantwortete Anfrage von FPÖ-NAbg Carmen Schimanek & Kollegen.

1 Bild

Von guten und weniger guten Fragen

Stefanie Schenker
Stefanie Schenker | Salzburg Stadt | am 05.06.2017 | 12 mal gelesen

Kommentar von Bezirksblätter-Chefredakteurin Stefanie Schenker

3 Bilder

Flüchtlinge reinigten das Zwölferhorn

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 02.06.2017 | 32 mal gelesen

Gemeinsam mit Bergrettern der Ortsstelle St. Gilgen wurde auf den Wegen und im Gelände Müll eingesammelt.