frauentag

6 Bilder

Geballte Frauen-Kraft sorgt für "Lichtblicke"

Isabella Frießnegg
Isabella Frießnegg | Feldkirchen | am 31.10.2017 | 107 mal gelesen

Beim "Frautag" im Lichtblick ging es ums Netzwerken, aber auch darum sich näher zu kommen.

Bildergalerie zum Thema frauentag
18
17
17
15
1 Bild

Frauen aus Bezirk Zwettl bei 1. Diözesanem Frauentag

Bernhard Schabauer
Bernhard Schabauer | Zwettl | am 05.10.2017 | 35 mal gelesen

Beim diözesanen Frauentag der Katholischen Frauenbewegung holten sich Frauen aus dem Bezirk Zwettl neuen Schwung für ihr Wirken und Leben im Alltag und in der Pfarre. Der Tag stand unter dem Motto „Ein Tag für mich“. Dabei wurde auch der neue Schwerpunkt „Frauen.Leben.Stärken.“ der nächsten beiden Jahre der größten Frauenorganisation des Landes näher gebracht. Das neue Angebot für alle Frauen war ein Tag voll Leichtigkeit,...

1 Bild

Ein Vormittag im Zeichen der Frau

Stefanie Baldauf
Stefanie Baldauf | Wolfsberg | am 19.09.2017 | 8 mal gelesen

Wolfsberg: Frauenberatungsstelle Wolfsberg | Am Freitag, dem 22. September, findet ein Frauentag von 9 bis 11 Uhr in der Frauenberatungsstelle in Wolfsberg statt. Bei diesem Sprechtag ist Frauenreferentin Beate Prettner zu Gast. Die Autorin Renate Zinterl liest außerdem aus ihren Werken. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter 04352/52 619 oder office@fraueninfo.at.

Der Frauenbuschen 4

Elfriede Endlweber
Elfriede Endlweber | Graz-Umgebung | am 19.08.2017 | 74 mal gelesen

Obwohl der 15. August, der große Frauentag, schon vorbei ist, will ich noch über den Frauenbuschen etwas berichten. In der Gegend des oberen Murtales ist es am Land noch üblich, die Kräuter zu sammeln und die religiösen Traditionen und Rituale zu pflegen. So wurde auch der „Frauenbuschen“ mit bestimmten Pflanzen gebunden: Besonders wichtig war das LABKRAUT, auch „Furcht der Hexen“ genannt und in die Mitte des...

22 Bilder

Der "große" Frauentag. 7

August Zinser
August Zinser | Leibnitz | am 15.08.2017 | 97 mal gelesen

Alljährlich am 15. August wird der "Große Frauentag" gefeiert. Ein besonderes Fest ist dieser Feiertag natürlich in Frauenberg. Schon frühmorgens wandern Wallfahrer zur weithin sichtbaren, berühmten Frauenkirche am Seggauberg um die Gottesmutter um Gnade und Hilfe zu bitten und ihrer zu gedenken. Die Heilkräuter, die an diesen Tag geweiht werden, sollen eine besondere Heilkraft besitzen; so sagt es die Legende. Ein ganzer...

1 Bild

Kalser Fest der Blasmusik am Hohen Frauentag

Theresa Staller
Theresa Staller | Osttirol | am 07.08.2017 | 59 mal gelesen

Kals am Großglockner: Musikpavillon | Die Trachtenmusikkapelle Kals am Großglockner lädt auch heuer wieder,  am Hohen Frauentag, zum Kalser Fest der Blasmusik. Der Festtag beginnt um 9.30 Uhr mit einer Heiligen Messe mit Prozession. Ab 11.30 Uhr gibt es Konzerte diverser Musikkapellen und ab 16.30 Uhr sorgt "Osttirol Express" für Tanz und Unterhaltung. Auch für die Kleinen Gäste wird ein tolles Kinderprogramm organisiert. Der Eintritt ist frei.

1 Bild

Frauenfußball: Zwischen Helden-Status und Schattendasein

Gerald Habison
Gerald Habison | Kitzbühel | am 06.08.2017 | 217 mal gelesen

Wer hätte sich das träumen lassen: Österreichs Fußballdamen sorgten bei der Europameisterschaft in den Niederlanden für ein Sommermärchen in Rot-Weiß-Rot, das bei ersten EM-Teilnahme überhaupt erst mit dem Semifinale endete und unter die vier besten Nationalteams des Kontinents führte. Österreichs oberster Fußballfunktionär, ÖFB-Präsident Leo Windtner, bezeichnete den Erfolgslauf der Damen nicht von ungefähr als „historisches...

1 Bild

Evangelische Pfarrgemeinde Deutsch Jahrndorf beim Burgenländischen Frauentag in Raiding

Norbert Wendelin
Norbert Wendelin | Neusiedl am See | am 24.04.2017 | 19 mal gelesen

Deutsch Jahrndorf: Evangelische Kirche | Im Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" kamen am Samstag, dem 22.04.2017, evangelische Frauen aus dem gesamten Burgenland in Raiding (Bezirk Oberpullendorf) zum Frauentag zusammen, der dieses Mal das Motto "In Freiheit und Verantwortung leben" trug. Auch eine Abordnung der Evangelischen Pfarrgemeinde Deutsch Jahrndorf feierte mit den rund 350 Frauen im Liszt-Zentrum Raiding den Gottesdienst. www.evangelische.at

1 Bild

Frauentag in der Frauen- und Familienberatungsstelle

Kristina Orasche
Kristina Orasche | Völkermarkt | am 20.04.2017 | 44 mal gelesen

VÖLKERMARKT. Gut besucht war der Frauentag mit dem Frauensprechtag von Beate Prettner und der Lesung aus dem Buch „Unterm Teppich“ von Katharina Springer in der WIFF Frauen- und Familienberatung Völkermarkt. Durch den späten Nachmittag führte die Leiterin der Frauen- und Familienberatungsstelle Christiane Planteu-Siencnik. Die Frauen nutzten die Möglichkeit zu Gesprächen und Vernetzung mit der Frauenreferentin Beate...

1 Bild

Gemeinsame Sache am Frauentag in Ansfelden

Oliver Wurz
Oliver Wurz | Linz-Land | am 19.03.2017 | 12 mal gelesen

ANSFELDEN (red). Ein Bündnis über die Parteien und Konfessionen hinweg: Vertreterinnen der ÖVP Ansfelden, der SPÖ Ansfelden, der Grünen Ansfelden, der Katholischen Frauenbewegung, dem Treffpunkt mensch & arbeit Nettingsdorf, der Katholischen Jugend Dekanat Traun, dem Jugendtreff Echo und dem Otelo Haid luden am 9. März, einen Tag nach dem internationalen Frauentag, zum Kaffee- und Infostand vor dem Spar-Markt im Stadtteil...

1 Bild

Loipersbachs Ortschef lud zum Frauen-Cafe ein

Walter Klampfer
Walter Klampfer | Mattersburg | am 17.03.2017 | 30 mal gelesen

LOIPERSBACH. Anlässlich des Internationalen Frauentages, der weltweit jedes Jahr am 8. März begangen wird, lud Bürgermeister Mag. Erhard Aminger alle Frauen von Loipersbach zum Thema Gleichberechtigung und Geschlechtergerechtigkeit zu einem Frauen-Cafe ins örtliche Feuerwehrhaus ein. Im bis auf den letzten Platz gefüllten Mannschaftsraum fühlten sich die Damen nicht nur sichtlich wohl, sondern wurden bei Kaffe und Kuchen auch...

1 Bild

FSG Frauen verteilen 1.000 Brioche im Bezirk Mattersburg

Walter Klampfer
Walter Klampfer | Mattersburg | am 16.03.2017 | 20 mal gelesen

MATTERSBURG. Die FSG-Frauen verteilten anlässlich des Internationalen Frauentages mehr als 1.000 süße Brioche in Form eines Frauenzeichens im Bezirk Mattersburg. Verteilt wurden in den Betrieben auch Info-Flugblätter zum Thema 1.700 Euro Mindestlohn. „Von Arbeit muss man leben können. Für viele Menschen in Österreich – überwiegend Frauen – geht sich das aber trotz Vollzeitarbeit nicht aus. Sie gehen arbeiten und sind trotzdem...

2 Bilder

Rote Nelken als Symbol des internationalen Frauentags

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | am 16.03.2017 | 19 mal gelesen

GALLNEUKIRCHEN. Die SPÖ Gallneukirchen verteilte wie jedes Jahr am 8. März Blumen, um an den internationalen Frauentag zu erinnern. Vizebürgermeister Sepp Wall-Strasser stattete dem Gemeindeamt schon frühmorgens einen Besuch ab, um den fleißigen Mitarbeiterinnen die symbolische rote Nelke zu überreichen. Die SPÖ Frauen um Frauenvorsitzende Claudia Werkhausen überreichten den Passatinnen Nelken und ein Informationsblatt mit...

6 Bilder

Ein Abend im Zeichen von Frieden und Gerechtigkeit

Renate Roth
Renate Roth | Mattersburg | am 15.03.2017 | 60 mal gelesen

BAD SAUERBRUNN (rr). Der Verein "Quelle der Gesundheit" lud anlässlich des internationalen Weltfrauentages am 8. März alle Bad Sauerbrunnerinnen zu einer gemütlichen Abendveranstaltung in die Quelle ein. Insgesamt 93 Damen folgten dieser Einladung und nutzten bei einer Sektverkostung und regionalen Schmankerln die Gelegenheit zum Austausch und zum Schließen neuer Bekanntschaften. Sehr stimmig dazu war die musikalische...

3 Bilder

Gewerkschaft fordert Mindestlohn für Frauen

Rainer Auer
Rainer Auer | Grieskirchen | am 14.03.2017 | 19 mal gelesen

Zum Frauentag fordert der ÖGB einen Mindestlohn von 1.500 Euro für Frauen.

1 Bild

"Starke Frauen für eine starke Wirtschaft"

Bettina Talkner
Bettina Talkner | Tulln | am 13.03.2017 | 18 mal gelesen

NÖ / BEZIRK TULLN (red). „Frauen führen, Frauen erziehen, Frauen verbinden – die Arbeit von Frau in der Wirtschaft NÖ setzt dort an, wo uns Unternehmerinnen Handlungsbedarf aufzeigen“, beschreibt Landesvorsitzende Waltraud Rigler den Fokus von Frau in der Wirtschaft NÖ. „Uns ist bewusst, dass wir Frauen ermutigen müssen, führende Positionen in der Wirtschaft und in der Politik zu übernehmen. Wir informieren bei unseren...

2 Bilder

SPÖ-Aktionen zum Internationalen Frauentag

Jasmin Olischer
Jasmin Olischer | Landeck | am 13.03.2017 | 37 mal gelesen

Die SPÖ-Frauen luden zur Filmvorführung ins Alte Kino Landeck und führten eine Verteileraktion zum Frauentag durch.

1 Bild

"Fräulein Kokett" kamen zum Weltfrauentag nach St. Valentin

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | am 13.03.2017 | 13 mal gelesen

ST. VALENTIN. „Seit über 100 Jahren wird der Frauentag am 8. März begangen. Es ist ein Freudentag, um anzuerkennen, was bereits alles erreicht wurde. Aber es ist auch ein wichtiger Anlass, um darauf hinzuweisen, was Frauen noch brauchen“, sagte Gemeinderätin Christine Pissenberger, Vorsitzende der SPÖ-Frauen St. Valentin, vor zahlreichen Besuchern beim Musikkabarett „Fräulein Kokett“ zum Internationalen Frauentag. Die...

4 Bilder

Alleinerziehende in finanziellen Nöten: Frauen-Demo für ein besseres Unterhaltsrecht.

Oliver Plischek
Oliver Plischek | Wieden | am 13.03.2017 | 30 mal gelesen

Steigende Lebenshaltungskosten, Rekordarbeitslosigkeit, hohes Stress- und Burn-Out-Risiko und eine immens schwierige Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Alleinerziehende, zu 93 % Frauen, haben es nicht leicht in Österreich. 42 % sind armutsgefährdet, 15 % sogar Mindestsicherungsbezieher. Dies hat auch Auswirkungen auf die Kinder, die mehr als doppelt so oft von Armut betroffen sind als Kinder aus Zweielternfamilien und...

1 Bild

ÖGB NÖ: Internationaler Frauentag am 8.3.2017

Eva Jungmann
Eva Jungmann | Gmünd | am 12.03.2017 | 29 mal gelesen

Lohnschere bleibt weit offen, Niederösterreich hat Aufholbedarf.

1 Bild

ÖGB-Frauen: Schneckentempo beim Diskriminierungsabbau

Christoph Schneeberger
Christoph Schneeberger | Liezen | am 10.03.2017 | 15 mal gelesen

Gewerkschafterinnen fordern Gleichstellung von Frauen mit Männern.

293 Bilder

Zahlreiche Besucher beim Frauentag

Klaus Mader
Klaus Mader | Steyr & Steyr Land | am 10.03.2017 | 125 mal gelesen

Viel los war beim 5. Frauentag im Amtsgebäude Reithoffer.

1 Bild

Erika Hubatschek – Ausbruch aus dem weiblichen Rollenverständnis

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Kitzbühel | am 10.03.2017 | 73 mal gelesen

HOPFGARTEN (red.). Am Weltfrauentag wurde im Kunstraum Hopfgarten die Ausstellung der Fotografien von Erika Hubatschek eröffnet. Die Geografin wäre heuer 100 Jahre alt geworden, daher werden 50 Frauenbilder präsentiert, die noch niemals gezeigt wurden. „Im Jahr 2011 hat sich im Regionalmanagement eine Projektgruppe gebildet, die sich mit Erika Hubatschek, ihren einzigartigen Bilder der damaligen Zeit und ihrem...

1 Bild

Zum Frauentag von meinen Mann bekommen. 11

Heidi Michal
Heidi Michal | Favoriten | am 08.03.2017 | 67 mal gelesen

Schnappschuss