Graffiti

1 Bild

Gebäude in Bad Gastein umgestaltet

Anita Marchgraber
Anita Marchgraber | Pongau | vor 5 Stunden, 20 Minuten | 16 mal gelesen

Bad Gastein: Bad Gastein | Ein Deutscher soll mehrere Gebäude in Bad Gastein bemalt und ein Gemälde gestohlen haben.

Bildergalerie zum Thema Graffiti
39
36
35
35
1 Bild

Hier dürften einige ihre Kreativität ausgelebt haben. 19

Poldi Lembcke
Poldi Lembcke | Döbling | am 12.04.2018 | 79 mal gelesen

Wien: Wertheimsteinpark | Schnappschuss

2 Bilder

Dietmanns & Gmünd: Polizei sucht nach Schmier-Vandalen

Eva Jungmann
Eva Jungmann | Gmünd | am 07.04.2018 | 213 mal gelesen

DIETMANNS/GMÜND. Seit Ende März kam es im Gemeindegebiet von Großdietmanns beim Kindergarten Dietmanns und zuletzt auch bei einem Kompressorhaus der Fa. Agrana in der Nähe der sogenannten „Stinkteiche“ zu Sachbeschädigungen der Hausfassaden. Es wurde in beiden Fällen der Schriftzug „ACAB“, was „All Cops Are Bastards“ heißen soll, an der Fassade angebracht. Beim Kompressorhaus wurde auch noch ein grünes Symbol an die Wand...

1 Bild

Einbruch in das Vereinsheim Zell am See - Sachbeschädigung bei Taxenbach

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 24.03.2018 | 448 mal gelesen

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg

1 Bild

Bushaltestellen in St. Florian besprüht

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 23.03.2018 | 151 mal gelesen

ST. FLORIAN, NIEDERNEUKIRCHEN. Zwischen 15. März und 22. März diesen Jahres besprühte ein bislang unbekannter Täter drei Bushaltestellen. Wie die Polizei nun mitteilte, sind die Bushaltestellen auf der Thann Landesstraße L1349 zwischen St. Florian und Niederneukirchen mit Graffiti "verschönert" worden. Es handelt sich um eine Reihe von Schriftzügen. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

1 Bild

Langeweile & Übermut als Grund für Sachbeschädigung

Lisa-Maria Auer
Lisa-Maria Auer | Steyr & Steyr Land | am 12.03.2018 | 205 mal gelesen

Mindestens 3000 Euro Schaden, teilweise wurde bereits Schadensgutmachung geleistet

17 Bilder

Neue Saison im "Mural Harbor" startet

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 08.03.2018 | 158 mal gelesen

Aus dem Wunsch die grauen Fassaden der Hafengebäude zu verschönern, entstand eine der größten zusammenhängenden Graffiti-Galerien weltweit. Inzwischen können die Besucher in Linz mehr als 100 teils riesige Graffiti entdecken. Jedes Jahr werden es ein bisschen mehr. "Heuer werden wieder einige internationale Künstler zu uns kommen und die permanente Sammlung erweitern", sagt Leonhard Gruber, Gründer des "Mural Harbor", der...

2 Bilder

Einfach dumm: Schmierfinken besprühen wieder Cityjet auf Summerauerbahn

Eckhart Herbe
Eckhart Herbe | Perg | am 28.02.2018 | 365 mal gelesen

Böse Überraschung für Personal und Fahrgäste auf der Summerauerbahn am ersten Tag nach den Semesterferien: Ihr komfortabler und daher sehr beliebter Cityjet wurde am Wochenende Opfer einer großflächigen Sprühaktion. Der oder die Täter gingen dabei mit beachtlicher krimineller Energie und ebensolchem Farbeinsatz ans Werk. Fast eine vollständige Waggonseite haben "Flutschi" und/oder "Tiramisu" großflächig verunziert und dabei...

3 Bilder

Vandalenakt: Graffiti-Täter schlugen in Tribuswinkel zu

Gabriela Stockmann
Gabriela Stockmann | Baden | am 26.02.2018 | 312 mal gelesen

Die Polizei Traiskirchen ersucht die Bevölkerung um zweckdienliche Hinweise. Vermutlich in der Nacht vom 24. auf dem 25. Februar haben bisher noch unbekannte Täter mindestens 40! Häuser und Gas- und Stromzähler mit Graffiti beschädigt. Es wurden mit grüner und schwarzen Farben Schriftzüge, wie „MJ16“, „1922“ und “SVM“ aufgesprüht. Bis jetzt wurden diese Beschädigungen in den Siedlungsgebieten von Tribuswinkel nahe der B210...

1 Bild

Sachbeschädigung durch Graffiti in Zell am See

Klaus Vorreiter
Klaus Vorreiter | Pinzgau | am 24.02.2018 | 469 mal gelesen

Presseaussendung der Polizei Salzburg

1 Bild

Graffiti am Kirchentor

Friederike Bunyai
Friederike Bunyai | Brigittenau | am 04.02.2018 | 6 mal gelesen

Wien: Forsthauspark, Brigittenau | Schnappschuss

11 Bilder

Der Sprayer von Steinhof: Das Graffiti Museum dokumentiert die Kunst der Straße 5

Lydia Mitterbauer
Lydia Mitterbauer | Penzing | am 19.01.2018 | 234 mal gelesen

Ob "Kyselak von Steinhof" oder Heiligenstadt, das Zentrum der europäischen Sparayer-Szene: Das Graffiti-Museum dokumentiert Straßenkunst. Rund um Steinhof gibt es eine Besonderheit.

1 Bild

Jugendliche beschmierten Kapelle

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 10.01.2018 | 409 mal gelesen

FRANKENBURG. Die Polizei hat zwei Burschen im Alter von 13 und 15 Jahren ausgeforscht, die unter Verdacht stehen, eine Kapelle in Frankenburg beschmiert zu haben. Laut Polizei wurde die Kapelle unter der sich eine Grabstätte mit Urnen und Särgen befindet, im Dezember mit polizeifeindlichen Graffiti und diversen weiteren Symbolen und Sprüchen besprüht. Umfangreiche Nachforschungen und Hinweise aus der Bevölkerung brachten die...

2 Bilder

Pietätslos: Graffiti und Müll auf KZ-Denkmal

Eckhart Herbe
Eckhart Herbe | Perg | am 10.01.2018 | 367 mal gelesen

Sankt Georgen an der Gusen: Wimmingerstraße | Manche Dummköpfe und Ignoranten können es einfach nicht lassen. Seit einigen Tagen wird das NS-Denkmal "Schleppbahnbrücke" in St. Georgen von neuen Graffitis verunstaltet. Feiernde hinterließen in der Silvesternacht außerdem einen ganzen Müllhaufen auf dem Monument, über das mehr als zwei Jahre lang tausende Häftlinge täglich einen qualvollen Weg zwischen den KZ-Lagern in Gusen und der Stollenanlage Bergkristall bewältigen...

4 Bilder

Vorsatz für 365 Tage im Jahr 5

brigitte pontasch
brigitte pontasch | Spittal | am 03.01.2018 | 195 mal gelesen

Spittal an der Drau: Spittal an der Drau | Fassadenkünstler hinterlassen uns stets Denkanstöße. Angeregt von Charlie Chaplin (1889 bis 1977) habe ich diese Graffitis in Spittal an der Drau entdeckt. Ein guter Vorsatz, an den wir uns täglich erinnern dürfen.  

1 Bild

Eferding: Triebwagen mit Graffitis besprüht

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Eferding | am 03.01.2018 | 271 mal gelesen

EFERDING. Ein unbekannter Täter verschaffte sich laut Polizeimeldung in der Zeit zwischen 2. Jänner 2018, 12 Uhr, und 3. Jänner, 4:30 Uhr, in Eferding gewaltsam Zutritt zu einer Unterstellhalle der Linzer Lokalbahnen (LILO), indem er eine versperrte Eingangstür aus Blech aufzwängte. Danach besprühte der Täter großflächig einen Triebwagen mit Graffitis. Die Höhe der Schadenssumme beläuft sich auf ca. 3.500 Euro.

1 Bild

Street ART

Jo Hermann
Jo Hermann | Spittal | am 30.12.2017 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

NMS Schmidgasse mit Graffiti verunstaltet

Tom Klinger
Tom Klinger | Schwechat | am 10.12.2017 | 20 mal gelesen

Unbekannte Täte haben eine Mauer der NMS Schmidgase in Schwechat mit hässlichen Graffiti-Malareien verunstaltet. Die Sprayer dürften in der Nacht bei der Schule und in der Umgebung aktiv gewesen sein. Ein Gemeindebediensteter hatte die Schmierereien bemerkt und Anzeige bei der Polizei erstattet.

5 Bilder

Sinnloser Vandalismus am Kinderspielplatz

Eckhart Herbe
Eckhart Herbe | Perg | am 04.12.2017 | 1305 mal gelesen

St. Georgen/Gusen. "Was geht in diesen Dummköpfen bloß vor?" Diese Frage stellen sich die St. Georgener nach einer Schmieraktion auf einer ihrer liebsten Freizeiteinrichtungen, dem Kinderspielplatz an der Gusen. Kinder und ihre Eltern freuen sich über die vielen Bewegungs- und Spielmöglichkeiten auf dem im Sommer vergangenen Jahres eröffneten und heuer weiter attraktivierten Gelände im Ortszentrum. Dementsprechend gern...

1 Bild

Kunstwerk auf Stein 15

Karl B.
Karl B. | Leopoldstadt | am 21.11.2017 | 134 mal gelesen

Wien: Kunst beim Donaukanal | Schnappschuss

6 Bilder

Sprayer in Sigmundsherberg: Enormer Schaden

H. Schwameis
H. Schwameis | Horn | am 20.11.2017 | 1152 mal gelesen

Sachbeschädigungen durch Graffiti in Sigmundsherberg

1 Bild

Bahnhof Vorchdorf: Zug besprüht

Ingo Till
Ingo Till | Salzkammergut | am 18.11.2017 | 43 mal gelesen

VORCHDORF. Graffiti-Sprayer waren am Bahnhof Vorchdorf unterwegs.

1 Bild

HIP - HOP -SLANG

Richard Hermann
Richard Hermann | Wolfsberg | am 09.11.2017 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Kunstwerk XXL beim Kraftwerk Kaprun

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 06.11.2017 | 115 mal gelesen

KAPRUN. Der Hintergrund der Aktion ist simpel: Helmut Biberger, Werksgruppenleiter beim Kraftwerk Kaprun, wollte nicht ständig nur auf die weiße Hausfassade schauen. Ein Kunstwerk musste her. Dieses hat nun die in Oberalm lebende Künstlerin Tamara Volgger verwirklicht. 100 Stunden Arbeit, gut 150 verbrauchte Spraydosen - ohne schädliche Treibmittel - schmücken nun das fast 100 Quadratmeter große Kunstwerk am Werksgebäude bei...

6 Bilder

Graffiti-Vandalismus: Schmierfinke noch immer in Grieskirchen unterwegs

Julia Mittermayr
Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 02.11.2017 | 208 mal gelesen

Trotz Streifenkontrollen toben sich unbekannte Sprayer in Grieskirchen „künstlerisch“ aus.