Klimawandel

2 Bilder

Der Klimawandel ist auch bei uns in Altmünster angekommen

Victor Maier
Victor Maier | Salzkammergut | vor 5 Tagen | 65 mal gelesen

Über 4 Jahre ist bei uns im Garten der Bananenbaum fest verwurzelt und nicht im Topf. Im Winter wird er mit Schilf und Stroh vor Kälte geschützt. Sommer 2017  er blüht und es gibt die ersten kleinen Bananen.

Bildergalerie zum Thema Klimawandel
35
24
20
18
22 Bilder

Bewässerung als große Chance für die Zukunft

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | am 10.08.2017 | 286 mal gelesen

Auf der Obstanlage des Familienbetriebes von Martin Jöbstl in Aibl hat ein Studienversuch rund um die Bewässerung ver Ribsel-Anlage verblüffende Ergebnisse gezeigt.

1 Bild

SommerKino im Zeichen des Klimawandels

Anna Salzmann
Anna Salzmann | Völkermarkt | am 08.08.2017 | 5 mal gelesen

Bad Eisenkappel: Pfarrplatz | BAD EISENKAPPEL/DIEX. Zum Thema Klimawandel informieren und inspirieren mit beeindruckenden Bildern die Filme "The Age of Stupid" und "Before the Flood". Der Film "The Age of Stupid" wird am Donnerstag, dem 10. August am Pfarrplatz von Bad Eisenkappel, bei Regen im Pfarrsaal, gezeigt. "Before the Flood" wird am Freitag, dem 11. August am Dorfplatz in Diex, bei Regen im Gemeindeamt, gezeigt. Beginn ist jeweils um 20.30 Uhr....

Die Kündigung des Klimavertrages durch die USA ist auch für Europa ein Segen!

Wilhelm Pavicsits
Wilhelm Pavicsits | Mattersburg | am 05.08.2017 | 19 mal gelesen

Der Klimavertrag ist eine effiziente Falle für Hautkrebs, Augenschäden, Hitzschlag, Sonnenstich u.dgl.m., weil sich alles um das CO2 dreht und von der Verstärkung der direkt einwirkenden Sonnenstrahlung mittels der reflektierenden Kondensstreifen und hohen dünnen Wolken des Flugverkehrs abgelenkt wird. Es ist zur Vermeidung weiteren Unheils dringend an der Zeit, dass von den staatlichen Gesundheitsdiensten Warnhinweise auf...

24 Bilder

Kremsmünsters Beitrag zur österreichischen Klimageschichte

Sarah Strasser
Sarah Strasser | Kirchdorf | am 01.08.2017 | 66 mal gelesen

Über 255 Jahren lang werden am selben Ort Wettermessungen vorgenommen

2 Bilder

Klimaforschung in der Stratosphäre: Höhenforschungsflugzeug untersucht Partikelschicht über Asien 1

Gerhard Heising
Gerhard Heising | Stubai-Wipptal | am 31.07.2017 | 27 mal gelesen

DLR 31.7.2017 Sie ist eine der großen Unbekannten in der Klimaforschung: Die Aerosolwolke über dem asiatischen Sommermonsun besteht aus kleinen Tröpfchen und Staubteilchen, die in bis zu 17 Kilometer Höhe gelangen und dort auf das Klima wirken. Ein internationales Wissenschaftlerteam unter Beteiligung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und unter Leitung des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) erforscht jetzt im...

1 Bild

Gesunde Böden für gesunde Lebensmittel

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | am 31.07.2017 | 31 mal gelesen

Auf Initiative von Ortsbauernobmann Klaus Raab wurde ein Infoabend zum Thema Bodenbearbeitung organisiert.

1 Bild

Wie der Klimawandel auch in Horn zu spüren ist!

Viola Rosa Semper
Viola Rosa Semper | Horn | am 30.07.2017 | 153 mal gelesen

In jedem Garten fällt es auf: Die Trockenheit im Horner Becken hat einen neuen Rekord erreicht. Selbst der Altbach, der von Mödring nach Horn fließt, führt kein Wasser mehr. Mit einem jährlichen Niederschlag von unter 600 mm gilt das Horner Becken - gemeinsam mit einigen Alpentälern - als eine der trockensten Regionen Österreichs. Im ersten Halbjahr fallen im Schnitt 255 mm. Dieses Jahr waren es nur 156. Vor allem Mai und...

2 Bilder

Im Auftrag der Wissenschaft am Gletscher

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | am 15.07.2017 | 24 mal gelesen

SchülerInnen der HBLFA Tirol Kematen beschlossen das Schuljahr mit einer Projektwoche!

1 Bild

Der Klimawandel passiert vor der Haustür 1

Markus Kopcsandi
Markus Kopcsandi | Südoststeiermark | am 14.07.2017 | 51 mal gelesen

Josef Ober appelliert an die Bevölkerung, den Klimawandel ernst zu nehmen.

4 Bilder

Zwei Steirer fahren mit dem Auto in die Mongolei, um den Regenwald zu retten

Hannah Michaeler
Hannah Michaeler | Bruck an der Mur | am 13.07.2017 | 795 mal gelesen

Daniel Rosskogler (30) und Bernd Seidnitzer (34) starten bei der Mongol Rally 2017 in das Abenteuer ihres Lebens und retten ganz nebenbei den Regenwald.

1 Bild

Dürre setzt der Landwirtschaft zu 1

Andreas Habringer
Andreas Habringer | Enns | am 04.07.2017 | 72 mal gelesen

REGION ENNS/ST. VALENTIN. "Wir hatten heuer einen sehr trockenen und heißen Juni, der uns in der Landwirtschaft sehr zu schaffen macht", sagt der Obmann der Bauernkammer Linz-Land, Johannes Gruber. "Österreichweit betrug das Niederschlagsdefizit im Juni rund 50 Prozent. Der Bezirk Linz-Land war teilweise sogar noch viel stärker betroffen." Gruber besitzt selbst eine Bio-Landwirtschaft in Niederneukirchen, auf der er Kürbis...

1 Bild

Klimawandel und Risikomanagement: alpS bleibt verlässlicher Partner bei Forschung und Beratung

Universität Innsbruck
Universität Innsbruck | Innsbruck | am 30.06.2017 | 14 mal gelesen

Innsbruck: Universität | Klimawandel, Risiko- und Energiemanagement stehen im Zentrum der Forschungs- und Entwicklungsarbeit sowie der Beratungsleistungen von alpS, einem Tochterunternehmen der Universität Innsbruck, das bisher im Rahmen des COMET-Programms gefördert wurde. Aufgrund der hohen gesellschaftlichen Relevanz dieser Themen hat sich die Universität Innsbruck dazu entschlossen, alpS nach Ablauf dieser Förderphase ab 1. April 2018...

Klimawandel - "Wir werden alle gebraten, gegrillt, getoastet und geröstet!"

Wilhelm Pavicsits
Wilhelm Pavicsits | Mattersburg | am 30.06.2017 | 22 mal gelesen

Und obendrauf auch noch für dumm angeschaut? Die Deutsche Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel und ihre Erfüllungsgehilfen haben mit ihrer CO2-Version Europa in eine fatale Sackgasse geführt. Nichts Vernünftiges geht mehr! Ob für die Straße oder außerhalb werden weiterhin Unmengen an umwelt- und gesundheitsschädlichen Motoren produziert, weil die Umstellung auf den E-Antrieb wegen dessen Gewichtes und Preises stockt und...

2 Bilder

Erdäpfel-Bauern kämpfen mit Folgen des Klimawandels

Victoria Preining
Victoria Preining | Linz | am 22.06.2017 | 67 mal gelesen

Erst mit vierzehn Tagen Verspätung konnten die Eferdinger Landwirte erstmals ihre Erdäpfeln ernten.

1 Bild

Wichtige Information: Hitzewarnung für Wien: Ab 21. Juni muss mit hoher Hitzebelastung gerechnet werden 5

Renate Blatterer
Renate Blatterer | Favoriten | am 20.06.2017 | 51 mal gelesen

Hitzewarnung für Wien: Ab 21. Juni muss mit hoher Hitzebelastung gerechnet werden Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hat die Magistratsabteilung 15 Landessanitätsdirektion gewarnt, dass ab dem 21. Juni 2017 mit hoher Hitzebelastung zu rechnen ist. Da die Hitze besonders betagte, pflegebedürftige und chronisch kranke Menschen belastet, wird diese Warnung zu Ihrer Information und Verwendung...

2 Bilder

Zu wenig oder zu viel Wasser

Uli Küntzel
Uli Küntzel | Zwettl | am 20.06.2017 | 124 mal gelesen

Von vernichtenden Dürren und auslöschenden Fluten.

2 Bilder

Zukunftsideen aus Innsbruck auf der Weltausstellung

Universität Innsbruck
Universität Innsbruck | Innsbruck | am 14.06.2017 | 14 mal gelesen

Innsbruck: Universität Innsbruck - Campus Technik | Wissenschaftler der Universität Innsbruck präsentieren auf der EXPO 2017 in Kasachstan zwei innovative Projekte für die Energieversorgung der Zukunft: das Architekturbüro Najjar & Najjar entwarf bewegliche Bauten für Küstenstädte, die Schnittstellen zum Meer herstellen und gleichzeitig Energie produzieren, ein Team des Arbeitsbereichs Wasserbau entwickelt schwimmende Module, die Energie speichern und als Plattformen für die...

1 Bild

Zehn Jahre Klimafonds: Kampf gegen Klimawandel auch ohne Trump 3

Linda Osusky
Linda Osusky | Land Österreich | am 07.06.2017 | 96 mal gelesen

Bei der Energie- und Mobilitätswende will Österreich Vorreiter in Europa werden. Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, wurde vor zehn Jahren der Klima- und Energiefonds gegründet. Bislang floss insgesamt eine Milliarde in zahlreiche Projekte.

40 Bilder

Schüler sind jetzt Umwelt Botschafter

Astrid Kompan
Astrid Kompan | Villach Land | am 06.06.2017 | 64 mal gelesen

TREFFEN (ak). Dass sich die Schülerinnen und Schüler der NMS Gegendtal mit Direktor Andreas Rauchenberger in Sachen Umwelt- und Naturschutz hervorragend auskennen, haben sie schon öfter bewiesen. Jetzt wurde sie von Superintendent Manfred Sauer und Bischof Alois Schwarz zu LAUDATO SI Botschaftern ernannt und erhielten das Umweltzertifikat. Bei der Verleihung waren Landtagspräsident Reinhart Rohr, Bürgermeister Klaus Glanznig,...

Feuer, Sturm, Insekten: Klimawandel verstärkt das Risiko für Wälder weltweit

Gerhard Heising
Gerhard Heising | Stubai-Wipptal | am 31.05.2017 | 16 mal gelesen

PIK 31.5.2017 Dürre, Feuer und Wind gehören genauso dazu wie Insekten und Pilzbefall: sie alle bedeuten Stress für die Wälder der Erde – und sie alle reagieren auf den Klimawandel. Gut ein Drittel der Kontinente weltweit ist von Wäldern bedeckt, dennoch sind die Erkenntnisse zum Zusammenspiel dieser Störfaktoren im globalen Klimawandel bislang noch lückenhaft – denn oft werden sie nur isoliert voneinander und lokal...

1 Bild

Klimaforscher beim Kirchentag

Gerhard Heising
Gerhard Heising | Stubai-Wipptal | am 27.05.2017 | 28 mal gelesen

PIK 24.05.2017 - Beim Evangelischen Kirchentag in Berlin und Wittenberg wird auch eine Reihe von Wissenschaftlern des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) mitwirken. "Der reformatorische Aufbruch vor 500 Jahren war ein Ausbruch aus alten Gewohnheiten. Wie brechen wir heute auf, mutig, kreativ und mit Kraft, um Herausforderungen wie Klimakrise, Wirtschaftskrise, Finanzkrise, Friedenskrise zu begegnen?", heißt...

1 Bild

Klimaschutz Ausstellung in Zirl: Amazonien - „Briefe von Adelina“

Lucia Königer
Lucia Königer | Telfs | am 24.05.2017 | 45 mal gelesen

Zirl: Meilstraße | Die Gemeinde Zirl hat im Rahmen des „Klimaschutzjahres 2017“ eine Ausstellung der besonderen Art geplant. Vor allem für kleine Klimaschützer sind die „Briefe von Adelina“ ein Erlebnis. Das Mädchen Adelina vom Volk der Dessana im Regenwald Amazoniens erklärt den Besuchern die Themen Klima, Klimawandel und globale Gerechtigkeit und wie sehr dies alle Erdenbürger betrifft. Das Projekt ist für Alt und Jung eine Bereicherung und...

Klimawandel an der Küste

Gerhard Heising
Gerhard Heising | Stubai-Wipptal | am 23.05.2017 | 29 mal gelesen

DKK 23.5.2017 Wie sich die Küste in Zukunft verändern wird, untersucht Prof. Corinna Schrum mit ihren Kolleginnen und Kollegen am Institut für Küstenforschung in Geesthacht. Sie hat jedoch nicht nur den Meeresspiegelanstieg im Blick, sondern auch die menschlichen Veränderungen des dortigen Ökosystems – etwa durch die Energiewende. Ein Editorial von Prof. Dr. Corinna Schrum, Helmholtz-Zentrum Geesthacht Sturmfluten und...

2 Bilder

Klimaanlagen online selbst berechnen

Thomas Reis
Thomas Reis | Baden | am 22.05.2017 | 72 mal gelesen

Gerade bei Klimageräten sollte sich jeder ein wenig Zeit nehmen bei der Planung. Wie bei der Raum- Wärme wird auch der Bedarf an Kälte sehr oft unterschätzt. Ich habe einen bekannten online Klimageräte Planer aus den USA auf Watt umgestellt. Das Ergebnis ist natürlich eine Schätzung, aber interessant wie stark sich etwa gut beschattete Fenster auswirken. Der derzeitige Trend zu schwarzen Dächern und Fassaden führt auch zu...