Kultur

1 Bild

Kranzlsingen in Reith bei Seefeld

Verena Hiltpolt
Verena Hiltpolt | Telfs | vor 12 Stunden, 59 Minuten | 44 mal gelesen

Der Gesangsverein Reith feierte 35 Jahre, lud zum 7. Kranzlsingen ein und 300 Sänger kamen! In Reith, wo sich sonst Fuchs und Hase gute Nacht sagen, war richtig was los! Es tönte und klang aus allen Ecken. 16 Chöre kamen mit rund 300 Sängerinnen und Sängern aus Tirol und Bayern und ließen ganz Reith erklingen. Schon beim Einmarsch ins große Festzelt, angeführt von der Bergkapelle Reith, konnte man erahnen, dass ein...

Bildergalerie zum Thema Kultur
262
202
99
66
2 Bilder

Tiroler Landestheater räumt bei Musiktheaterpreis ab

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 13 Stunden, 33 Minuten | 57 mal gelesen

Das Tiroler Landestheater hat Grund zur Freude: Bei dem Österreichischen Musiktheaterpreis wurde das Landestheater mit drei Auszeichnungen geehrt. In der Oper in Graz wurden die Preise in 19 Kategorien vergeben.

1 Bild

NöART Ausstellung im Gemeindeamt Kirchberg am Wagram

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | vor 16 Stunden, 39 Minuten | 7 mal gelesen

KIRCHBERG (pa). Am Freitag, 15.6.2018 fand um 18:00 Uhr die Vernissage zur Ausstellung „Wie im Märchen“ im Gemeindeamt Kirchberg am Wagram statt. GGR Karl Groll konnte nicht nur die Leiterin der NÖ-Art Roswitha Straihammer, sondern auch den Kurator Hermann Capor, begrüßen. Seitens der Gemeinde war Regionsobmann Franz Aigner dabei. Die Eröffnung nahm Abgeordneter zum NÖ-Landtag Bernhard Heinreichsberger in Vertretung von...

Info.:Donaustadt: Hommage an den „King“ am 22.6.2018 im Stadl

Renate Blatterer
Renate Blatterer | Donaustadt | vor 1 Tag | 17 mal gelesen

Wien: Kultur Eßling Stadl | Donaustadt: Hommage an den „King“ am 22.6. im Stadl „Der King lebt!“, behauptet die Obfrau des Kultur-Vereines „Kulturfleckerl Eßling“, Angela Hannappi, und kündigt ein Konzert des Sängers und Gitarristen Richi Nagy mit seiner „Remember Elvis Band“ im „Kultur-Stadl Eßling“ (22., Eßlinger Hauptstraße 96) an. Am Freitag, 22. Juni, wandelt diese Combo auf den Spuren des unvergessenen US-Stars Elvis Presley (1935 – 1977). Mit...

2 Bilder

Kunst aus dem Automaten

SvenjArt Coaching
SvenjArt Coaching | Melk | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Der Kunstautomat in Landsberg am Lech/Deutschland beherbergt in seiner 12. Spielzeit wieder die Werke von 6 Künstlern. Darunter auch die minimalistischen Zeichnungen der gebürtigen Pöggstallerin Svenja Reithner. Pöggstall – Es hat nicht immer ein großformatiges Bild zu sein, das die Augen der Menschen erfreut. Auch Klein- und Kleinstformate prägen sich in einem geeigneten Kontext erfolgreich ein. Der Kunstautomat bietet...

1 Bild

Landesmusikschule Traun: „Es kann nicht am Geld scheitern“

Klaus Niedermair
Klaus Niedermair | Linz-Land | vor 1 Tag | 75 mal gelesen

Trauns Prestigeprojekt „Landesmusikschule Neu“ gestoppt, in Neuhofen engagieren sich Bürger.

4 Bilder

Licht aus dem Wald am St. Martiner Marktplatz

Karin Bayr
Karin Bayr | Rohrbach | vor 2 Tagen | 93 mal gelesen

ST. MARTIN. Eine 15 Meter hohe Skulptur „Licht aus dem Wald“ des Linzer Künstlers und Designers Beni Altmüller (geboren in Gramastetten) ist in St. Martin derzeit ein echter Hingucker. Ausgeführt wurde das Kunstwerk von Beni Altmüller, Erwin Pusch, Florian Pichler und Robert Öhlinger. "Pflanzen und Bäume sind aus Licht gemacht. Sie speichern Lichtenergie in ihren Zellen ab. Die Skulptur ,Licht aus dem Wald' verwandelt dieses...

2 Bilder

„Kriegsromantik, Kriegswahrheit und Kriegstechnik“

Dietmar Walpoth
Dietmar Walpoth | Schwaz | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Anfang Juni eröffnete die Ausstellung „Kriegsromantik, Kriegswahrheit und Kriegstechnik“ im Mathoi-Haus. Die Bilder- und Geräteschau stellt Punktaufnahmen des 1. Weltkrieges dar und steht stellvertretend für die Kriege auf dieser Welt. Der sichtbare Krieg hat den Tot von 30 Millionen Menschen verursacht und dies ist bei weitem nicht die höchste Verlustzahl in einem Krieg. Die Ausstellung ist im Mathoi-Haus von Montag bis...

8 Bilder

Die Kunst der Seidenstraße erstrahlt am „2. Österreichisch-Chinesischen Fest der Profunden Künste“

Daniel Schreier
Daniel Schreier | Salzburg Stadt | vor 2 Tagen | 137 mal gelesen

Salzburg: Stiftung Mozarteum, Großer Saal | Die zweite Auflage des „Österreichisch-Chinesischen Festes der Profunden Künste“ wird zwischen 15. und 22. Juli 2018 in Salzburg und der Gemeinde Pottendorf in Niederösterreich über die Bühne gehen. Salzburg, die Geburtsstadt Mozarts und der pittoreske Hintergrund für den Film „The Sound of Music“, ist weltweit eines der wichtigsten Zentren der klassischen Musik und Aufführungsort der renommierten „Salzburger Festspiele“....

2 Bilder

Bad Blumau: Lourdeskapelle bald am neuen Standort?

Veronika Teubl-Lafer
Veronika Teubl-Lafer | Hartberg-Fürstenfeld | vor 2 Tagen | 54 mal gelesen

Im Rahmen der Generalsanierung des Bad Blumauer Kulturzentrums soll auch die Lourdeskapelle oberhalb der Pfarrkirche versetzt und neu aufgebaut werden.

2 Bilder

Avanti Marie! im Thalhof

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 3 Tagen | 40 mal gelesen

Nach Marie von Ebner-Eschenbach

4 Bilder

Begegnung im lebendigen Kloster - Stift Heiligenkreuz

Christine Hollmann
Christine Hollmann | Baden | vor 3 Tagen | 36 mal gelesen

Heiligenkreuz: Stift Heiligenkreuz | Unterschiede treffen aufeinander, wenn Menschen aus den verschiedensten Gründen Stift Heiligenkreuz besuchen - ein spannendes Aufeinandertreffen, bei dem Begegnung statfinden kann. Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen und Kulturen, mit verschiedenen Religionen und Sprachen treffen in Stift Heiligenkreuz im Wiener Wald als „Besucher, Pilger, Interessierte und Zufallsgäste“ aufeinander. "Das interreligiöse...

1 Bild

Kultur wächst nach - weiterer Termin im Bezirk Kitzbühel

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 4 Tagen | 13 mal gelesen

TIROL/KITZBÜHEL. 110 Vorstellungen in neun Tagen in allen Bezirken Tirols – das ist "Kultur wächst nach", das neue Theaterfestival in Tirol (15. – 23. Juni). Theater und Kultur sollen damit in ganz Tirol, besonders in den ländlichen Regionen, erlebbar gemacht werden. Weiterer Termin im Bezirk: "Musik macht fröhlich" – Body-Percussion-Workshop, ab 10 Jahre, Fr, 22. 6., 16 Uhr, Sparkassensaal Kitzbühel. Abschlussfest am...

2 Bilder

„Momente des Lebens“ in der Galerie Sandpeck Wien 8

Christiane Sandpeck
Christiane Sandpeck | Josefstadt | vor 4 Tagen | 16 mal gelesen

Wien: Galerie Sandpeck Wien 8 | NUR noch bis Freitag, bis 22.Juni 2018 zeigt der in Minden/D lebende und praktizierende Arzt und Künstler, der 1952 in Hamburg geboren wurde „Momente des Lebens“ Von Erkenntnis, Möpsen und Paradiesvögeln! Neben dem Studium der Medizin und Chemie studierte er Kunst an der Kunsthochschule Hamburg, Seit den 80er Jahren stellt Bernard Ahsendorf seine Werke in diversen Einzelausstellungen in Nord- und Süddeutschland sowie...

6 Bilder

Horizonte: "Ungewohntes Duo" im Alten Kino

Julian Wiederin
Julian Wiederin | Landeck | vor 4 Tagen | 23 mal gelesen

"Gitarre und Fagott im Puls der Begegnung": Das Duo Zsofia Boros (Gitarre) und Benedikt Dinkhauser (Fagott) zu Gast im Alten Kino Landeck. LANDECK (wiedl). Am vergangenen Donnerstag gab es im Rahmen der Landecker Festwochen "Horizonte" im Alten Kino Landeck eine ungewöhnliche Besetzung zweier klassischer Instrumente zu bestaunen. Das Duo Zsofia Boros und Benedikt Dinkhauser, seines Zeichens Fagottist bei den Wiener...

4 Bilder

Theatergruppe Vorderes Ötztal Gegenwind - Proben zu Felix Mitterers „Höllenritt" laufen auf Hochtouren

Alexandra Rangger
Alexandra Rangger | Imst | vor 4 Tagen | 123 mal gelesen

UMHAUSEN(alra). Die ambitionierte Theatergruppe Vorderes Ötztal Gegenwind widmet sich im aktuellen Spielplan dem Stück „Höllenritt" des Tiroler Autors Felix Mitterer, der im Februar seinen 70. Geburtstag feierte. Premiere ist am 30. Juni in Umhausen. Lukas Leiter, Vorstand der Theatergruppe, hat seit knapp einem Jahr die Fühler nach der optimalen Besetzung des Ensembles ausgestreckt. Die Schauspieltruppe stellt sich mit dem...

1 Bild

Zeitgenösischer Tanz

Jo Hermann
Jo Hermann | Spittal | am 15.06.2018 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

„Kultur wächst nach“ in allen neun Tiroler Bezirken

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 15.06.2018 | 22 mal gelesen

Zum ersten Mal findet heuer vom 15. bis 23. Juni das Theaterfestival für junges Publikum statt. Unter dem Motto "Kultur wächst nach" erleben junge Menschen Theater.

2 Bilder

NMS Wies in Burgenland

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | am 15.06.2018 | 21 mal gelesen

Die Sport- und Kulturwoche führte die Schülerinnen und Schüler der NMS Wies nach Pinkafeld.

4 Bilder

Laurentiuskirche mit toller Konzertreihe

Clemens Perktold
Clemens Perktold | Imst | am 15.06.2018 | 20 mal gelesen

Für Fans der Sommerkonzerte in der Laurentiuskirche am Bergl in Imst stehen heuer im Juli wieder drei Konzertabende auf dem Programm. In kleinem Rahmen wird Musik aus unterschiedlichen Stilrichtungen und Epochen - Jazz/Klassik/Welt - zelebriert. Start ist am Donnerstag, dem 5. Juli 2018 um 19 Uhr mit dem Konzert des Duos Klaus Paier & Asja Valcic. Am Donnerstag, dem 12. Juli 2018 wird die Konzertreihe mit dem Trio Infernale...

1 Bild

Masjide Noor-A-Madina

Karl B.
Karl B. | Brigittenau | am 14.06.2018 | 21 mal gelesen

Wien: Masjide Noor-A-Madina | Schnappschuss

3 Bilder

Krinzinger Lesehaus, in altem Presshaus, in Untermarkersdorf eingeweiht

Matthias Bechtle
Matthias Bechtle | Hollabrunn | am 14.06.2018 | 36 mal gelesen

Hadres: Krinzinger Lesehaus | Mit viel Zukunfts-Glauben und zahlreichen Arbeitsstunden konnte die Wiener Galeristin Dr. Ursula Krinzinger ein altes Presshaus, in der Kellergasse von Untermarkersdorf (2061 Hadres), in ein sehenswertes, zeitgenössisches Kunst-Architektur-Juwel umbauen. Architekt Charly Pruscher gelang es, ein absolut stylisches Gebäude, sensibel in der Kellergasse umzugestalten. Nun ist es ein Veranstaltungsort für Lesungen, Tanz, Sound,...

3 Bilder

Ruflings neue Mini-Bücherei RUKI-BOOKI eröffnet am 30. Juni

Franz Stoettinger
Franz Stoettinger | Linz-Land | am 13.06.2018 | 78 mal gelesen

Leonding: Dorfstadl Rufling | RUKI-BOOKI die neue Ruflinger Minibücherei des Ruflinger Kunst- und Kulturvereins Rukuku wird am Samstag 30 Juni um15 Uhr mit einem Bücherfest beim Ruflinger Dorfstadl feierlich eröffnet. Dazu organisiert der Rukuku ein buntes, spielerisches Rahmenprogramm in gemütlicher Atmosphäre  für kleine und große Leseratten bei dem sich das Wesentliche um Bücher und das Lesen überhaupt dreht. Dabei werden Bücher vorgestellt und...

1 Bild

"Bei uns in Telfs passiert viel" - Interview mit Kulturbeauftragten der Marktgemeinde

Georg Larcher
Georg Larcher | Telfs | am 13.06.2018 | 68 mal gelesen

Mag. Ruth Haas, Referatsleiterin Wirtschaft & Kultur und GV LSI Josef Federspiel, politischer Vertreter für die Kulturszene in Telfs, im Blickpunkt-Interview.

6 Bilder

Kultur und Kunst Telfs: Quo vadis?

Georg Larcher
Georg Larcher | Telfs | am 13.06.2018 | 61 mal gelesen

Wie geht es der Kunst- & Kulturszene in der Marktgemeinde Telfs? Kultur- und Kunstschaffende wünschen sich mehr Aufmerksamkeit und das Bekenntnis von Politik und Gemeinde.