Photovoltaik

1 Bild

Energie künftig speichern

Carmen Palzer
Carmen Palzer | Freistadt | vor 3 Tagen | 18 mal gelesen

Mit High-Tech-Stromspeichersystemen kann Strom zum richtigen Zeitpunkt genutzt werden.

7 Bilder

Preiswürdig: Strem ist die Solar-Metropole des Burgenlandes

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 5 Tagen | 213 mal gelesen

In Relation zur Einwohnerzahl die höchste Photovoltaik-Dichte - Gewinner des Regionalitätspreises der Bezirksblätter Burgenland in der Kategorie "Umwelt"

1 Bild

EVN startet mit joulie in die Energiewelt von Morgen

EVN AG
EVN AG | Mödling | am 17.04.2018 | 116 mal gelesen

Mit dem Online Photovoltaik Komplettangebot werden Kunden zu wertvollen Stromerzeugern in Niederösterreich. Niederösterreich ist das Bundesland des Sonnenstroms. Eine eigene Photovoltaikanlage auf dem Dach ist daher eine sinnvolle Investition in eine erneuerbare Energiezukunft. Bisher fehlte am Markt ein einfaches und intuitiv bedienbares Beratungs- und Konfigurationsportal für Einfamilienhaus-Besitzer. Welche PV-Anlage...

Joke-Systems in Güssing

Bezirksblätter Burgenland Online Redaktion
Bezirksblätter Burgenland Online Redaktion | Güssing | am 09.04.2018 | 24 mal gelesen

JoKe Systems Adresse: Schulstraße 18 7540 Güssing Kontakt: Tel.: +43 (0)3322 43505 Fax: +43 (0)3322 43505 office@joke-systems.at www.joke-systems.at Öffnungszeiten: Montag - Freitag 08:00 - 12.00 & 13.00 - 17:00 Uhr JoKe Systems in Güssing JOKE SYSTEMS, 2008 gegründet, ist ein international tätiges, selbständiges Handelsunternehmen mitKonzession für Elektrotechnik, Mechatronik und...

2 Bilder

NMS und Sporthalle Straden tanken Sonne

Robert Frauwallner
Robert Frauwallner | Südoststeiermark | am 09.04.2018 | 49 mal gelesen

Straden: NMS | Die Marktgemeinde Straden geht weitere Schritte in ihrer Klimastrategie. So wurden nun Anfang April zwei Photovoltaikanlagen am Dach der Neuen Mittelschule sowie der Sporthalle montiert und in Betrieb genommen.

2 Bilder

Biomasseheizwerk: Deutschfeistritz wird erwärmt

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | am 01.04.2018 | 73 mal gelesen

Deutschfeistritz. Am ehemaligen Grünschnittplatz in Deutschfeistritz wird mit dem Spatenstich, der am Freitag erfolgte, das Biomasseheizwerk der SauberWärme Deutschfeistritz GmbH für ganzjährige Wärmeversorgung gebaut. Neben der Errichtung der Heizzentrale erfolgt die Verlegung der Fernwärmerohre mit den Hausanschlüssen, die vom Neubau bis zu Heizungssanierungen Vorteile bringen sollen. Denn Fernwärme ist kostengünstig,...

2 Bilder

Flachdach oder Steildach: "Kosten halten sich die Waage"

Linda Osusky
Linda Osusky | Land Österreich | am 23.03.2018 | 68 mal gelesen

Steildächer haben Tradition. Flachdächer sind im Trend. Welches Dach besser ist, ist Geschmackssache.

2 Bilder

Seenland Unternehmerfrühstück bei EZA Köstendorf

Regionalverband Salzburger Seenland
Regionalverband Salzburger Seenland | Flachgau | am 20.03.2018 | 26 mal gelesen

Weng: EZA Fairer Handel GmbH | Sonnenstrom kann auch in Ihrem Unternehmeneinen großen Teil des benötigten Stromes abdecken. Reduzieren Sie langfristig Ihre Energiekosten!  Die Experten von umwelt service salzburg berichten, neutral und ohne wirtschaftliche Interessen, wie Photovoltaik in Ihr Unternehmen passt, wann es sich rechnet und welche Vorteile damit verbunden sind. Regionalverband Salzburger Seenland, EZA Fairer Handel GmbH und umwelt...

1 Bild

"Hilber Solar" bei weltgrößter Solaranlage beteiligt

Katharina Ranalter (kr)
Katharina Ranalter (kr) | Stubai-Wipptal | am 19.03.2018 | 54 mal gelesen

TRINS (kr). Vergangene Woche wurde in Ägypten mit dem ersten Bauabschnitt eines gigantischen Energieprojektes begonnen worden – und die Trinser Firma "Hilber Solar" spielt dabei eine wesentliche Rolle. Wie die Tiroler Tageszeitung am Sonntag berichtete, entsteht in der ägyptischen Wüste ein riesiger Solarpark, der eine Leistung von 1,86 Gigawatt Strom besitzen soll.  Dafür, dass sich die dafür benötigten Paneele auch nach...

3 Bilder

Sonnenenergie vom Dach des Kindergartens

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | am 16.03.2018 | 34 mal gelesen

Auf dem Dach des im Jänner eröffneten Kindergartens Kritzendorf ging die jüngste Photovoltaikanlage der Stadt in Betrieb. 78 Paneele erzeugen hier rund 20 Kilowattpeak Ökostrom, der zum überwiegenden Teil gleich im Kindergarten selbst verwendet wird.

1 Bild

Warum eine Mostviertler Gemeinde auf erneuerbare Energien setzt

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 13.03.2018 | 22 mal gelesen

Ob Photovoltaik oder E-Mobilität: Seitenstetten zeigt vor, wie in der Region erneuerbare Energie gelebt wird.

3 Bilder

IKB und NHT präsentieren innovatives Mieterstrommodell – mit Video

Tamara Kainz
Tamara Kainz | Innsbruck | am 09.03.2018 | 49 mal gelesen

"Lokal und regional erzeugen, lokal und regional verbrauchen", lautet die Devise der ersten Tiroler Photovoltaikanlage mit gemeinschaftlicher Stromnutzung.

1 Bild

5 Tipps für Ihre PV-Anlage

EVN AG
EVN AG | Mödling | am 09.03.2018 | 669 mal gelesen

Wenn Sie Ihre eigene Energie erzeugen, sind einige wesentliche Dinge zu beachten, bevor Sie Ihre Photovoltaik-Anlage in Auftrag geben: 1. Anlagengröße und Ausrichtung optimieren 2. Auf hochwertige Komponenten achten 3. Intelligente Verbrauchssteuerung mit hohem Eigenverbrauchsanteil beachten 4. Möglichkeiten zur Energiespeicherung schon bei der Errichtung der Photovoltaik-Anlage einplanen 5. Energie sinnvoll...

15 Bilder

Elektro Füreder: Ihr Servicepartner seit 40 Jahren

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | am 07.03.2018 | 113 mal gelesen

ST. VEIT. Als innovatives Einzelunternehmen ist Elektro Füreder stark mit der heimischen Region verankert. Bereits seit 1978 wird die Firma in St. Veit erfolgreich von Familie Füreder geführt. Am 8. Juni wird ab 14 Uhr das 40-jährige Firmenjubiläum mit einem großen Fest gefeiert.  Vom neuen Staubsauger bis zur kompletten Hausinstallation – Füreder ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Elektronik. Die Spezialisten des...

3 Bilder

Stegersbach bekommt Ökoenergie-Labor

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 06.03.2018 | 184 mal gelesen

Ein österreichweit einzigartiges Ökoenergie-Projekt entsteht heuer in zehn Gemeinden zwischen Oberwart und Kukmirn. Ein "Innovationslabor" wird neue, digitale Energiesysteme entwickeln und unter realen Bedingungen mit Firmen und Haushalten auf ihre Umsetzbarkeit testen. Labor und SpeicherHerzstück wird ein zweistöckiges Labor in Stegersbach sein, dessen Bau heuer beginnen soll. Dazu kommen zwei große Quartierspeicher im...

1 Bild

Ac*Thor soll im April auf Markt kommen

Lisa-Maria Auer
Lisa-Maria Auer | Steyr & Steyr Land | am 23.02.2018 | 43 mal gelesen

Photovoltaik-Pionier Rimpler revolutioniert Haustechnik und verspricht Einsparung an Kosten. Neue Technologie macht Photovoltaik zur Universallösung

91 Bilder

ET-König nun auch in Murau

Michael Blinzer
Michael Blinzer | Murau | am 22.02.2018 | 1546 mal gelesen

Fotos: Michael Blinzer - Am 17. Februar wurde lud Harald König gemeinsam mit seinem Team zu einem besonders freudigen Ereignis. Die Filiale in Murau, dass ehemalige Geschäftslokal der Firma Gappmaier, wurde nach kürzester Umbauzeit neu eröffnet und zahlreiche Kunden und Freunde statteten dem Team nur allzu gerne einen Besuch ab um auch von den Eröffnungsangeboten zu profitieren. Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls...

1 Bild

Vöcklabruck setzt auf Photovoltaik

Alfred Jungwirth
Alfred Jungwirth | Vöcklabruck | am 22.02.2018 | 21 mal gelesen

VÖCKLABRUCK. Seit rund zwei Monaten liefern zwei weitere Photovoltaik-Anlagen Strom für städtische Einrichtungen: für den Stelzhamer-Kindergarten und für das neue Seniorenheim. Auf dem Dach des Kindergartens befindet sich eine Anlage mit drei Kilowatt peak (kWp). Wesentlich größer dimensioniert ist jene für das Seniorenheim mit 34,32 kWp. "Zusammengenommen sparen die beiden Anlagen im Jahr rund 6.700 Euro an Stromkosten",...

1 Bild

Lass die Sonne in den Tank

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 22.02.2018 | 34 mal gelesen

OÖ. Unser Bundesland ist hinsichtlich Öko-Technologie europaweit unter den Innovationstreibern.

1 Bild

„Habe zuerst bei mir selbst angefangen"

Bianca Karr-Sajtarevic
Bianca Karr-Sajtarevic | Enns | am 21.02.2018 | 50 mal gelesen

In Sachen Energiegewinnung hat Stefan Derflinger große Visionen für Niederneukirchen.

1 Bild

Im Spitzenfeld bei den e Gemeinden

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 21.02.2018 | 23 mal gelesen

GRÖDIG (kha). Grödig ist eine von 12 Gemeinden im Land Salzburg, die bereits vier "e"s für ihre Umwelt- und Energieaktivitäten erworben haben. Das begehrte "e" wird dabei nicht nur für den effizienten Umgang mit Energie verliehen, sondern auch für all jene Vorhaben, die einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung in unserer Gesellschaft leisten. Die Flachgauer Gemeinde ist schon im Jahr 1998 dem landesweiten e-Programm...

1 Bild

Vorteil: niedrige Betriebskosten

Bianca Karr-Sajtarevic
Bianca Karr-Sajtarevic | Enns | am 21.02.2018 | 193 mal gelesen

Wolfgang Heinisch und seine Familie sind überzeugte E-Auto-Fahrer 

7 Bilder

Umweltaktivitäten: Gemeinden gehen mit gutem Beispiel voran

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | am 20.02.2018 | 19 mal gelesen

Von der Flurreinigung bis zum E-car-Sharing: Die Gemeinden im Bezirk Kirchdorf engagieren sich für eine saubere Umwelt.

5 Bilder

Das kann die Sonne im Naturpark Pöllauer Tal - Infoabend

Victoria Allmer
Victoria Allmer | Hartberg-Fürstenfeld | am 19.02.2018 | 58 mal gelesen

Obersaifen: Hotel Restaurant Gruber | Weil die Sonne keine Rechnung schickt Sonnenenergie nutzen lohnt sich! Die eigene Nutzung des selbsterzeugten Stroms einer Photovoltaikanlage wird immer attraktiver. Je mehr Eigenstrom selbst genutzt wird, desto mehr Geld kann gespart werden. Denn die Sonne schickt keine Rechnung! Einen Infoabend rund ums Sonnenenergie nutzen und speichern organisiert die Klima- und Energiemodellregion Naturpark Pöllauer Tal am Donnerstag,...

1 Bild

Wiesen: Gewinne durch Sonnenstrom

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Mattersburg | am 14.02.2018 | 15 mal gelesen

WIESEN. Am Dach der Mehrzweckhalle Wiesen befindet sich eine Photovoltaik-Anlage, die für sauberen Sonnenstrom sorgt. Realisiert wurde das Projekt durch eine Bürgerbeteiligung, die neben der Marktgemeinde ebenfalls Interesse an erneuerbare Energien zeigten, und ein Zeichen zum Umweltschutz setzen wollten. Gewinne ausgezahlt Kürzlich kam es im Beisein von Bgm. Matthias Weghofer, VBgm. Josef Habeler, Amtsleiter  Erwin...