Rückenschmerzen

2 Bilder

Dr. Susanne Kolbitsch in 1230 Wien Atzgersdorf: Die effektive Lösung, um Rückenschmerzen endgültig loszuwerden.

bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung
bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung | Liesing | am 28.05.2018 | 509 mal gelesen

Rückenschmerzen sind das Volksleiden schlechthin. 70 Prozent aller Erwachsenen leiden mindestens einmal in ihrem Leben unter Rückenschmerzen.

3 Bilder

Sitzen macht uns krank!

Tina Fitness
Tina Fitness | Innsbruck | am 07.05.2018 | 21 mal gelesen

Unser Alltag ist geprägt von stundenlangem Sitzen. Leider macht es uns unser Lebensstil schwer, das Sitzen zu reduzieren. Auto, Bahn, Bus, Schule, Uni, Büro, Restaurant – Orte an denen wir eines tun: sitzen. Negative Auswirkungen von stundenlangem Sitzen:Ursache für den Großteil aller krankheitsbedingten Fehltage in den UnternehmenVerkürzung der RückenmuskulaturSchwächung der Bauch-, Bein- und...

1 Bild

purfit Linz: Krafttraining gegen Rückenschmerzen

Purfit Linz
Purfit Linz | Linz | am 16.04.2018 | 20 mal gelesen

Bewegungsarmut führt zu Muskelabbau, eine zusätzliche falsche Ernährung zu Übergewicht, die sitzende Tätigkeit zur Dysbalance der Muskulatur. Rückenschmerzen sind vorprogrammiert und oft kommt es dann durch eine Fehlbelastung zum Bandscheibenvorfall. Richtiges Krafttraining hätte hier vorgebeugt und alles verhindert. Ist es dann so weit, sollte erst recht mit differenziertem Krafttraining begonnen werden. Aber richtig: in...

1 Bild

Rückenschmerzen: Häufig und häufig falsch behandelt

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 29.03.2018 | 71 mal gelesen

Welche Art von Bewegung hilft, wenn der Rücken zwickt?

1 Bild

Auf die Haltung kommt es an (nicht auf den Stil)

Julia Schwaiger
Julia Schwaiger | Tennengau | am 28.03.2018 | 36 mal gelesen

Kommentar der Redaktionsleitung.

1 Bild

Schmerzende Rücken, die gar nicht entzücken

Sabine Schletterer
Sabine Schletterer | Telfs | am 28.03.2018 | 144 mal gelesen

Die Volkskrankheit Nummer eins unter die Lupe genommen - Sichtweise des Telfer Physiotherapeuten Stefan Ebenbichler.

1 Bild

Gesund und fit durch den Arbeitsalltag

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | am 22.03.2018 | 60 mal gelesen

Ein großer Teil der Arbeitskräfte bestreitet den Büroalltag am Schreibtisch sitzend, was auf Dauer für den Bewegungsapparat belastend sein kann. Dieser möchte nämlich vor allem eines: bewegt werden. Gönnen Sie sich daher immer wieder kurze Pausen, um ein paar Schritte zu gehen oder einige Turnübungen zu machen. Strecken Sie zum Beispiel die Hände in Schulterhöhe zur Seite, um die Brustmuskulatur zu dehnen. Oder Sie beugen...

15 Bilder

Im Auftrag für Politik und Gesundheit

Heinz Riedmüller
Heinz Riedmüller | Krems | am 22.03.2018 | 73 mal gelesen

Krems an der Donau: CARDEA | Er bezeichnet sich selbst als 'theoretisch sportlich', praktisch jedoch geht sich bestenfalls eine Trainings-Einheit pro Woche an einem Fixtermin aus, wo Reinhard Resch, ärztlicher Leiter und Geschäftsführer bei CARDEA, Sport betreibt. "Der Gesundheit zuliebe." Ein Teil davon mit Cardio- und Ausdauertraining am Ergometer oder Laufband, ein Teil Krafttraining mit Personal Coach, so das Programm. Dabei nützt der CARDEA-Chef...

2 Bilder

Tag der Rückengesundheit: "Bloß keine Bettruhe"

Annika Höller
Annika Höller | Rohrbach | am 15.03.2018 | 69 mal gelesen

BEZIRK. Chronische Rückenschmerzen sind die teuerste Krankheit in den westlichen Industrienationen. Studien bestätigen: Etwa 90 Prozent der Österreicher haben mindestens einmal im Leben sogenanntes „Kreuzweh“. Was dabei viele denken: „Mir tut der Rücken weh, also muss ich mich unbedingt schonen.“ Laut den Experten vom Landes Krankenhaus Rohrbach ist dies der falsche Ansatz. Stattdessen sollten Betroffene aktiv gegen die...

1 Bild

Rücken FIT

Erwachsenenschule Ellmau
Erwachsenenschule Ellmau | Kufstein | am 12.03.2018 | 28 mal gelesen

Ellmau: Volksschule Ellmau | Rückenschmerzen, die Nr. 1 unter den Zivilisationskrankheiten. Was es bedeutet, einen schmerzhaften Rücken auszutrainieren und zu stärken, weiß Personal Trainer Peter als Sportwissenschaftler nur allzu gut. Er hat sich jahrelang mit der Thematik auseinander gesetzt und ein Kursprogramm zusammengestellt welches ganzheitlich den Rücken, aber auch den Bauch trainiert. In diesem Kurs treffen mit dem Einsatz von Kleingeräten viele...

1 Bild

Tag der Rückengesundheit am 15.März

Philipp Zunke
Philipp Zunke | Salzburg Stadt | am 11.03.2018 | 73 mal gelesen

Am 15. März findet der Tag der Rückengesundheit statt - ein guter Grund daran zu erinnern was man selbst für einen gesunden Rücken tun kann.  Rückenschmerzen betreffen fast jeden einmal ein seinem Leben, der eine ist öfter und stärker betroffen, der andere seltener. Aber wichtig ist zu wissen, dass die meisten Rückenschmerzen zwar störend sind, aber selten schwerwiegende Erkrankungen zur Ursache haben.  Der unspezifische...

2 Bilder

Bei Rückenschmerzen bloß keine Bettruhe

Evelyn Hartman
Evelyn Hartman | Reutte | am 08.03.2018 | 25 mal gelesen

REUTTE. (eha). Rückenschmerzen können jeden betreffen, ob jung oder alt, ob sportlich oder nicht. Wer Rückenschmerzen hat, wählt oft die falsche Behandlung. Pünktlich zum Tag der Rückengesundheit am 15. März räumt Physiotherapeut Rudi Petz vom BKH Reutte mit Mythen auf und sagt, was hilft. Überlastung In den meisten Fällen sind Rückenschmerzen Zeichen einer Überlastung, auch unspezifische Schmerzen genannt. Muskeln,...

1 Bild

Rückenfit durch Bewegung an der frischen Luft

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 06.03.2018 | 178 mal gelesen

Fast jeder vierte Erwachsene gibt an, unter chronischen Rückenschmerzen zu leiden, der Rückengesundheit ist deshalb sogar ein eigener Tag gewidmet – der 15. März. Rückenschmerzen sind eine der häufigsten Ursachen für Arbeitsunfähigkeit in Österreich. Verspannte, verkürzte Muskeln, eine Fehlbildung der Wirbelsäule und Haltungsschäden sind häufige Ursachen. Aber auch Faktoren wie Stress und Leistungsdruck können zu...

4 Bilder

App-Tipp: "Kaia gegen Rückenschmerzen"

Sandra Haid
Sandra Haid | Imst | am 16.02.2018 | 26 mal gelesen

Die App ist für iOS und Android kostenlos erhältlich.

1 Bild

Rücken Fit

NÖGKK Service Center Pöchlarn
NÖGKK Service Center Pöchlarn | Melk | am 07.02.2018 | 31 mal gelesen

Pöchlarn: Saal der Raiffeisenbank | Bewegungsprogramm zur Rückengesundheit Die NÖGKK bietet in Kooperation mit der ASKÖ in 8 Bezirken das 8wöchige Bewegungsprogramm "Rücken fit" an. Das Programm umfasst sportwissenschaftliche Tests und einen "Rücken fit"-Kurs mit 8 Einheiten zu je 1,5 Stunden an (Beginn im März). Die Teilnehmer/innen werden sowohl am Beginn als auch am Ende des Programms von Expertinnen und Experten untersucht: Back-Check zur Messung der...

1 Bild

10. Wiener Schmerztag

Harald Schenk
Harald Schenk | Innere Stadt | am 31.01.2018 | 84 mal gelesen

Wien: Rathaus - Festsaal | Unter dem Motto „Schmerzen – vorbeugen, richtig diagnostizieren und behandeln!“ findet am 9. März in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr im Wiener Rathaus ein Infotag rund um die „Volkskrankheit Schmerz“ statt. Der Eintritt ist frei! (Infos: www.schmerztag.at) Im Rahmen dieses interaktiven Infotages stehen Vorträge, Gesundheitsstationen und persönliche Beratungsgespräche auf dem Programm. Namhafte ExpertenInnen informieren...

1 Bild

POWERPAUSEN - Fit mit kurzen Pausen

NÖGKK Service Center Pöchlarn
NÖGKK Service Center Pöchlarn | Melk | am 22.01.2018 | 9 mal gelesen

Melk: Saal der Arbeiterkammer | Aktive Kurzpausen helfen, Arbeitsbelastungen auszugleichen und führen zu einer Leistungssteigerung. Haben Sie Mut zur Pause!  Wie können Minipausen einfach in den Berufsalltag integriert und der Erholungswert durch eine kurze Pause gesteigert werden? Welche Möglichkeiten der Spontanentspannung gibt es? Holen Sie sich Tipps und viele Übungen zum Mitmachen für Ihren Alltag! Inhaltliche Schwerpunkte: - Körperliche und...

2 Bilder

So sagen Sie Rückenschmerzen den Kampf an

Bezirksrundschau Linz-Mitte
Bezirksrundschau Linz-Mitte | Linz | am 22.01.2018 | 59 mal gelesen

69 Prozent der Bevölkerung leiden mindestens einmal pro Jahr unter Rückenschmerzen oder Nackenverspannungen. Die Gründe sind vielfältig: Stress, einseitige Belastung, langes Sitzen am Arbeitsplatz, Übergewicht und nicht zuletzt zu wenig Sport sind nur einige mögliche Ursachen. Mit EMS kann man diese Muskelgruppen gezielt ansprechen und effektiv trainieren. Mit weitgehender Beschwerdefreiheit nach kürzester...

1 Bild

Die Gesundheit pflegen!

JOANDO-Zentrum Baden
JOANDO-Zentrum Baden | Baden | am 08.01.2018 | 12 mal gelesen

Baden: JOANDO | Dein Konto sollte immer ausgeglichen sein. Solange es einem gut geht, denken die meisten weder an Krankheiten, noch daran die Gesundheit zu erhalten. Oft kommt erst fünf vor zwölf die Erkenntnis, dass unsere Gesundheit nicht selbstverständlich ist. Der Körper warnt uns wieder und wieder das richtige zu Essen, mehr Bewegung zu machen, uns dem Stress nicht so hinzugeben oder kein Ende zu finden, doch wir sind wahre Meister im...

2 Bilder

Workshop - Unser weibliches Zentrum stärken

Susanne Kraft
Susanne Kraft | Baden | am 08.01.2018 | 21 mal gelesen

Bad Vöslau: Quelle zur Mitte | Ein Tag nur für dich! Erfahre und stärke dein weibliches Kraftzentrum! Die CANTIENICA®-Methode vereint mit der WILDWUCHS®-Methode ... Selbsterfahrung de luxe!  Für Frauen jeden Alters geeignet - bei Themen/Beschwerden wie Sexualität, Fruchtbarkeit, Beckenbodenproblemen, Unterleibsbeschwerden/-erkrankungen, Wirbelsäulen-/Hüftproblemen ... aber auch für alle jene, die sich einfach bewusster mit ihrer Basis-Kraft verbinden...

1 Bild

Dehydrierung (Austrocknung): Eine der Hauptursachen für zahlreiche Krankheiten und Alterungserscheinungen.

Patrick Raess
Patrick Raess | Oberwart | am 06.01.2018 | 49 mal gelesen

Der menschliche Körper besteht zu 80% aus Wasser und zu 20% aus festen Stoffen. Die irrige Annahme, dass in erster Linie die festen Stoffe die Körperfunktionen beherrschen und für die Gesundheit verantwortlich sind, führte dazu, dass die Forschung sich nahezu vollständig auf Anomalien der festen Stoffe im Körper konzentrierte. So entstand ein „chemisch-pharmazeutisches“ Bild des menschlichen Körpers, von dem heute vor allem...

1 Bild

Was tun bei Ischiasschmerzen?

Elisabeth Schön
Elisabeth Schön | Land Österreich | am 04.01.2018 | 227 mal gelesen

Ischiasschmerzen verlaufen von der Lendenwirbelsäule im unteren Rücken über das Gesäß, die Rückseite der Oberschenkel bis in die Unterschenkel und können bis in die Füße ausstrahlen. Häufig ist ein gereizter Nerv schuld an den Schmerzen. Schätzungen zufolge ist jeder 5. Österreicher fallweise mit Ischiasschmerzen konfrontiert.Ischiasschmerzen können unter anderem durch einen Bandscheibenvorfall oder entzündete Nerven im...

2 Bilder

Faszien- und bewußtes KörperTraining

Yolanda Espinoza
Yolanda Espinoza | Mödling | am 18.12.2017 | 101 mal gelesen

Mödling: Turnsaal | Start: Montag 15. Jänner um 19:00 Turnsaal, BG Keimgasse 3, Mödling Die 4 Prinzipien des Faszientrainings (elastische Rückfederung, fasziales Dehnen, fasziales Lösen und sensorisches Verfeinern) werden in diesem Training durch Stabilisations- und funktionelle Kraftübungen erweitert. Bei den Stabilisationsübungen werden wir die Tiefenmuskulatur, die für die optimale Stützung unseres Bewegungsapparates zuständig ist,...

7 Bilder

Kein Kreuz mehr mit dem Kreuz – durch Stabilisierung dauerhaft schmerzfrei

Martina Weymayer
Martina Weymayer | Kirchdorf | am 17.12.2017 | 48 mal gelesen

Statistisch gesehen sind 15 Prozent aller Rückenschmerzen auf spezifische Ursachen wie zum Beispiel Bandscheibenvorfall, Gewalteinwirkung, Entzündung oder Tumor zurückzuführen. Zu 85 Prozent schmerzt der Rücken ohne nachweisbare Befunde.

1 Bild

Alexander-Technik Workshop

Thomas Hirt
Thomas Hirt | Penzing | am 28.11.2017 | 23 mal gelesen

Wien: Therapiezentrum Kranich | Rücken-, Nacken-, Schulterschmerzen? Dein Körper ist ein Instrument, lerne darauf zu spielen! Samstag 20. Jänner 2018, 10:00 bis 12:00 Uhr Therapiezentrum Kranich 1140 Wien, Kuefsteingasse 15-19 Top 1.1 3 Minuten von der U3 Station Hütteldorfer Straße Kosten: €25 pro Person Bringen Sie jemanden mit und Sie beide zahlen jeweils nur 20€! Für Fragen und ­Anmeldungen kontaktieren Sie bitte Thomas Hirt Telefon:...