Radsport

1 Bild

Kinder Rad-Cup-Finale in Trieben

WOCHE Ennstal
WOCHE Ennstal | Liezen | vor 17 Stunden, 39 Minuten | 6 mal gelesen

Trieben: Flugplatz | RAD-Cup-Finale musste aufgrund sehr schlechter Wetterverhältnisse abgesagt werden. Es konnte zum Glück ein Ersatztermin gefunden werden, und so ist das Finale am 1. Oktober in Trieben geplant. Geändert hat sich nicht nur das Datum, sondern auch der genaue Austragungsort und die Uhrzeit. Die Kinder werden am Flugplatz Trieben ihre Runden fahren und dies mit Start mit 13 Uhr.

Bildergalerie zum Thema Radsport
38
21
17
17
1 Bild

RC Grieskirchen sucht die flinksten Fahrer

Julia Mittermayr
Julia Mittermayr | Grieskirchen | vor 18 Stunden, 11 Minuten | 13 mal gelesen

Hofkirchen an der Trattnach: ETA | Am Samstag, 23. September wird fleißig in die Pedale getreten. Der RC Grieskirchen veranstaltet am ETA-Gelände in Hofkirchen wieder sein K.O.-Radkriterium, das 700-Meter-Charity-Zeitfahren und das Jugend-K.O.-Rennen für Lizenz- und Hobbyfahrer. Bei den K.O.-Rennen zählt Durchhaltevermögen: Jede Runde scheidet der letzte Fahrer aus – solange, bis der Sieger feststeht. Beim 700-Meter-Zeitfahren dürfen Teilnehmer nur mit...

1 Bild

Radsportlerin Chiara Friedrich gewann den Österreichischen Nachwuchscup

Harald Almer
Harald Almer | Voitsberg | vor 18 Stunden, 23 Minuten | 66 mal gelesen

Trotz sintflutartiger Regenfälle wurde Chiara Friedrich nicht weggespült und siegte in Ludersdorf.

1 Bild

Felbermayr-Express bei Internationalen Braunauer Radsporttagen auf der Jagd nach Podestplätzen

Robert Wier
Robert Wier | Wels & Wels Land | vor 20 Stunden, 38 Minuten | 35 mal gelesen

Das Team Felbermayr Simplon Wels startet am kommenden Wochenende mit sieben Radprofis bei den Internationalen Braunauer Radsporttagen. Markus Eibegger, Lukas Schlemmer, Daniel Lehner, Daniel Auer, Matthias Mangertseder, Marcel Neuhauser und Georg Zimmermann werden am Samstag, den 23. September 2017 um 18 Uhr das Kriterium über 45 Kilometer in Angriff nehmen. Am Sonntag findet dann mit Beginn um 9 Uhr das Straßenrennen über...

53 Bilder

Randonneurs Autriche 200 km Abschlußbrevet Start und Ziel Haid/Ansfelden

Ferdinand Jung
Ferdinand Jung | Linz-Land | vor 3 Tagen | 100 mal gelesen

Am Samstag, den 16.09.2017 stand der letzte von 12 durchgeführten Brevets am Programm. Die Distanzen der Veranstaltungen betrugen 200 - 300 - 400 - 600 km. Das Highlight der von Randonneurs Autriche veranstalteten Radausfahrten im Jahr 2017 war die Durchführung des 680 km Brevets vom Bodensee zum Neusiedlersee. Im nächsten Jahr wird es der 1.000 km Haid - Großglockner Brevet sein, bei dem schon jetzt sehr viele Randonneure...

2 Bilder

Verena Eberhardt gewinnt Ausscheidungsrennen in Barcelona

ernst Imrek
ernst Imrek | Oberwart | vor 3 Tagen | 30 mal gelesen

Die Radsportlerinnen des RSC ARBÖ Südburgenland hatten in den letzten Tagen ein wahres Mammutprogramm zu absolvieren. Am Donnerstag gingen sie beim Omnium auf der Radrennbahn in Brünn (Tschechien) an den Start. Der Weltranglistenbewerb, die letzte Möglichkeit für die kommenden Weltcups sich zu qualifizieren, war mit vielen EM und WM Starterinnen top besetzt. Im Omnium erreichte Verena Eberhardt Platz 12, Tatjana Imrek Platz...

2. Kufsteinland-RM letzter Lauf zum CONSUL-Senior-Cup

Josef LUTZMANN
Josef LUTZMANN | Kitzbühel | vor 5 Tagen | 16 mal gelesen

Beim 2. KUFSTEINLAND-RM war wie bei den letzten 3 Radmarathons des CONSUL-Cup wieder einmal Schlechtwetter angesagt. Aber LUTZMANN Josef von den ARBÖ PILLERSEETALBIKER Intersport Günther machte das wenig aus. In der Klasse MH50 belegte er den starken 6. Platz. Für den CONSUL-Cup wird auch die Klasse MH55 gewertet und da erreichte er in dieser Klasse den hervorragenden 3. Platz.

1 Bild

Auf zwei Rädern zum Erfolg

Christian Böhm
Christian Böhm | Völkermarkt | am 15.09.2017 | 61 mal gelesen

Am Samstag, dem 23. September biegt der Kärntner Mountainbike Nachwuchscup in Greutschach in die Zielgerade. Der Radclub ARBÖ Griffen ist Gastgeber des einzigen Cuprennens in der Region Völkermarkt. Insgesamt erstreckt sich dieser Nachwuchsbewerb über 8 Rennen im gesamten Jahr. Nächstes Wochenende geht es darum, die Wertungen zu entscheiden. An die 90 rennbegeisterte Jugendliche aus ganz Kärnten werden an diesem Tag in...

1 Bild

Andere Länder andere Sitten...

Reinhard Thrainer Jr.
Reinhard Thrainer Jr. | Kufstein | am 13.09.2017 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Martina Ritter ist bereit für die Rad-WM in Norwegen

Gernot Fohler
Gernot Fohler | Urfahr-Umgebung | am 13.09.2017 | 31 mal gelesen

BAD LEONFELDEN. Die letzte Generalprobe vor den Rad-Weltmeisterschaften in Norwegen Ende September lief für Martina Ritter vielversprechend. Bei der 6-tägigen Rundfahrt Tour Cycliste Féminin International de l’Ardèche von 5. bis 10. September in Frankreich konnte die Bad Leonfeldnerin 5 Top-10 Etappenplätze einfahren und in der Gesamtwertung den 4. Platz nach Hause bringen. Gerade auf der durch Regen und Kälte erschwerten...

1 Bild

Zwei junge Raaber "radeln" sich bis nach Albanien

Marlene Mayböck
Marlene Mayböck | Schärding | am 13.09.2017 | 14 mal gelesen

RAAB. Trotz starker Konkurrenz konnten sich Tobias Seidl und Fabian Schwarz beim Landesfinale von "Wer ist Meister auf zwei Rädern?" durchsetzen. Dieser Wettbewerb wurde vom ÖAMTC organisiert. Doch die Freude wurde noch größer, als sie ein paar Tage später erfuhren, dass sie für Österreich beim European Traffic Education Contest in Albanien antreten dürfen. "Neben Geschicklichkeit und Balance am Fahrrad sind auch...

8 Bilder

"Team corratec" gewinnt Teamwertung souverän

Jorrit Rheinfrank
Jorrit Rheinfrank | Flachgau | am 13.09.2017 | 48 mal gelesen

FUSCHL (jrh). Bei der legendären Eddy Merckx Classic vergangenen Sonntag (10. September) galt es 169 Kilometer und gleichzeitig mehr als 2.600 Höhenmeter zu überwinden – begleitet vom strömenden Regen wohlgemerkt. Das vierköpfige "Team corratec" – bestehend aus Michael Markolf, Stefan Oettl, Martin Reisner und Bernd Hornetz – war dank der intensiver Vorbereitung guter Dinge. Die Deutschen wollten beim letzten Rennen der...

1 Bild

Radathlet Renner: "Jetzt habe ich meinen Traum!"

Oliver Frank
Oliver Frank | Oberpullendorf | am 13.09.2017 | 21 mal gelesen

Radsport: Adolf Paul Renner absolvierte 228 km langen Ötztaler Marathon KARL (O.Frank). Über die Freude an der Teilnahme machte Adolf Paul Renner (45) keinen Hehl. Vor mehr als zwei Wochen fand für den Karler „ein Highlight“ statt. Saisonhöhepunkt, Ziel aller Trainingsschinderei: Der zweifache Familienvater fuhr den Ötztaler Radmarathon, Europas populärste Langstrecke über vier Pässe, 40 km Länge bergauf, Steigungen mit...

25 Bilder

Hunderte radelten im Regen

Jorrit Rheinfrank
Jorrit Rheinfrank | Flachgau | am 13.09.2017 | 43 mal gelesen

Die elfte Auflage der "Eddy Merckx Classic" lockte auch heuer wieder jede Menge Radfahrer an den Fuschlsee.

1 Bild

Riccardo Zoidl startet bei der Rad-WM in Norwegen am 20. September 2017

Robert Wier
Robert Wier | Wels & Wels Land | am 12.09.2017 | 27 mal gelesen

Vom 17. bis 24. September finden in Bergen/Norwegen die Rad-Weltmeisterschaften 2017 statt. Als einziger Fahrer, der bei einem heimischen Team unter Vertrag ist, wird Riccardo Zoidl Österreichs Farben in Norwegen vertreten. Der Eferdinger startet am Mittwoch, den 20. September im Einzelzeitfahren über 33 Kilometer. „Die schwierige Strecke kommt mir entgegen. Ein Platz unter den ersten 10 wäre ein Traum“, so Zoidl. Seine...

7 Bilder

Weiterer Erfolg für Radsportler Johann Gillmayr

Veronika Mair
Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | am 11.09.2017 | 108 mal gelesen

BAD MÜHLLACKEN. Vor wenigen Tagen nahm der Hobbyradsportler Johann Gillmayr beim 24-Stunden-Radrennen in Hitzendorf teil. Dabei musste eine anspruchsvolle 3,85 Kilometer Runde mit vielen Ecken um die Kirschenhalle und einem kurzen, schwierigen Anstieg bewältigt werden. In der Masterklasse belegte der Bad Mühllackner den 12. Platz, in der Gesamtwertung vom 24-Stunden-Cup mit den Rennen von Grieskirchen, Kaindorf und Hitzendorf...

2 Bilder

Eine Chance auf zwei Rädern für den Tourismus

Simon Michl
Simon Michl | Deutschlandsberg | am 11.09.2017 | 149 mal gelesen

Nach langen Verhandlungen wurde auf der Dreieckalm ein zukunftsweisendes Konzept für den Tourismus und die Mountainbiker präsentiert.

1 Bild

Feldbachs Radfahrer in Kärnten auf der Überholspur

Markus Kopcsandi
Markus Kopcsandi | Südoststeiermark | am 11.09.2017 | 64 mal gelesen

REGION. Beim letzten Bewerb des "Auto Eisner"-Einzelzeitfahrens in Kärnten siegten die Vertreter des TUS Radsport Caska Feldbach in vier Altersklassen. Jubeln durften Wolfgang Kern, Matthias Wolf, Ulfried Öffl und Marco Marina. Über einen zweiten Platz freute sich Sigi Fuchs. In der Teamwertung holte man Platz eins. Im letzten Rennen des Consul-Senioren-Cups in Kufstein siegten Robert Caska und Sepp Hödl, Mario Marina holte...

1 Bild

Christian Haas fightete beim Rad-Bundesligarennen in Judendorf

Evelyn Hartman
Evelyn Hartman | Reutte | am 11.09.2017 | 23 mal gelesen

STEIERMARK/AUSSERFERN. Am Sonntag fand das letzte Rennen zur österreichischen Radbundesliga statt, bei dem auch Radprofi Christian Haas antrat. Beim 19. GP Judendorf-Straßengl in der Steiermark galt es einen 20km Rundkurs neun mal zu bewältigen. (184km/3084hm). Das Rennen zählte nicht nur zur heimischen Liga sondern auch zur UCI Europe Tour, wodurch internationale Mannschaften am Start standen. Der Wettkampf entwickelte sich...

2 Bilder

Radsportler für ein Leben lang

Werner Schrittwieser
Werner Schrittwieser | Lilienfeld | am 10.09.2017 | 16 mal gelesen

Der Traisner Ronald Bauer über seine Karriere als Rennfahrer, seine Erfolge und den Wechsel in die Verkaufsbranche.

1 Bild

Radprofi Marcel Neuhauser verpasst Podium beim Rad-Bundesligarennen nur knapp

Robert Wier
Robert Wier | Wels & Wels Land | am 10.09.2017 | 83 mal gelesen

Das Team Felbermayr Simplon Wels ist heute mit acht Fahrern beim Bundesligarennen in Judendorf-Straßengel an den Start gegangen. Das Rennen über 184,5 Kilometer gestaltete sich von Anfang an schnell, immer wieder versuchten größere Gruppen dem Peloton zu enteilen. Auf dem schwierigen 20,5 Kilometer langen Rundkurs in der Steiermark setzte zunächst Jannik Steimle in der Spitzengruppe Akzente, die Ausreißer wurden aber vom Feld...

1 Bild

Schon früh beginnt` s! 5

Anita Pöttler
Anita Pöttler | Bruck an der Mur | am 10.09.2017 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Geschichten vom mühlviertler Eisenmann: Mühlviertler Eisenmann goes Ironman im Poderskaff

mühlviertler Eisenmann
mühlviertler Eisenmann | Eferding | am 10.09.2017 | 13 mal gelesen

Nachdem der mühlviertler Eisenmann im Juli und August seine Form bei den Dreisportveranstaltungen „Mostiman“ und „Jedermann“ seine Form überprüft hatte (und jedes Mal am Zahlfleisch ins Ziel kam), begann die Vorbereitung auf das Highlight des Jahres, wenn nicht sogar das Highlight der gesamten Karriere des Eisenmanns: der Austria Triathlon in Poderskaff, seines Zeichens die älteste Triathlon-Veranstaltung in ganz Österreich....

3 Bilder

Bauamtschef gibt alles für den Profi-Radsport

Alois Lipp
Alois Lipp | Graz-Umgebung | am 08.09.2017 | 18 mal gelesen

Manfred Wagner, Bauamtsleiter von Dobl-Zwaring, ist in der Freizeit für den Rennstall WSA aktiv.

1 Bild

Radtag in Rattenberg

Gabriele Grießenböck
Gabriele Grießenböck | Kufstein | am 07.09.2017 | 11 mal gelesen

Rattenberg: Rattenberg | Am 7. 10. dreht sich in der kleinsten Stadt Österreichs alles rund ums Rad. Mit einem bunten Programm wird ab 10 Uhr der regionale Auftakt zur Rad-WM 2018 gefeiert. Rattenberg - Noch müssen sich Fans gut ein Jahr gedulden, bis die 1000 Athleten der Straßenrad-WM 2018 durch Tirol sprinten werden. Aber bereits jetzt laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Auch in Rattenberg rüsten sich die Verantwortlichen für den Event,...