Radwege

1 Bild

TVB Kufsteinerland orientiert sich im Schilderwald

Barbara Fluckinger
Barbara Fluckinger | Kufstein | am 06.12.2017 | 13 mal gelesen

Tourismusverband prüft bestehende Wanderwegbeschilderungen und bringt neue Schilder an.

1 Bild

Stadt macht Radnetz winterfit

Andreas Baumgartner
Andreas Baumgartner | Linz | am 04.12.2017 | 8 mal gelesen

Mehr und mehr Linzer wollen auch im Winter nicht auf ihren Drahtesel verzichten. Die Stadt will die Fahrten in der kalten Jahreszeit nun sicherer gestalten. Dazu wird ein Winterbasisradwegenetz geschaffen. Besonders stark genutzte Radwege sollen ab sofort vorrangig geräumt werden. Die Stadtverwaltung setzt das Konzept in Zusammenarbeit mit der Radlobby OÖ um. Das Anliegen wurde im Rahmen des letzten Linzer Radforums...

1 Bild

Auch Guntramsdorf prüft "Radhighway"

Rainer Hirss
Rainer Hirss | Mödling | am 15.11.2017 | 137 mal gelesen

BEZIRK MÖDLING. Entlang der Südbahn soll in einem gemeindeübergreifenden Projekt und mit Förderungen des Landes ein "Rad-Highway", also eine nahtlose und perfekt ausgebaute Radwegeverbindung, von Guntramsdorf bis Wien entstehen. Vom GVA Mödling wurde der Verkehrsplaner DI Kniha mit der Projektkoordinierung beauftragt. Mit ihm traf sich der Guntramsdorfer Verkehrsreferent gfGR Philipp Steinriegler (gbbÖVP) zum...

1 Bild

Knallrote Radwege

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 10.11.2017 | 106 mal gelesen

WOLKERSDORF. Umweltstadtrat Christian Schrefel freut sich, "Eine uralte WUI–Forderung wurde dank dem engagierten Einsatz von Radlobby Wolkersdorf  rund um Herbert Hiebner und Bernd Meijer heute realisiert". Die Radwegquerung vor dem Stadtamt und eine gut verständliche (auch für Autofahrer) und gut sichtbare Radwegführung gegen die Einbahn, sorgen für einen hohen Sicherheitsstandard. Dies ist ein wesentlicher Schritt um mehr...

1 Bild

Vor Künstlerhaus: Radweg statt Fahrspur erregt die Gemüter 1

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Innere Stadt | am 03.11.2017 | 824 mal gelesen

Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou will vor dem Künstlerhaus (Karlsplatz) eine Fahrspur weniger. Die Bezirkspolitiker sind dagegen.

7 Bilder

Wolkersdorf: Stadt der Radler

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 31.10.2017 | 13 mal gelesen

WOLKERSDORF. Die Stadtgemeinde startet in eine neue Periode der Stadterneuerung. Da will die Radlobby nicht untätig sein und brachte nun ein umfangreiches Dokument ein, mit vielen Vorschlägen zur Verbesserung der Radinfrastruktur. Dabei sollen Radwege helfen den innerstädtischen Verkehr zu reduzieren, da viele Alltagswege auch mit dem Rad erledigt werden können. Ein Punkt des Konzepts ist die Durchzugsstraßen radfreundlich...

2 Bilder

Rad-Lückenschluss zwischen Neumarkt und Straßwalchen

Jorrit Rheinfrank
Jorrit Rheinfrank | Flachgau | am 12.10.2017 | 13 mal gelesen

Mit einem neuen Geh- und Radweg wird die Lücke zwischen dem Bahnhof in Neumarkt und dem Kreisverkehr in Steindorf endlich geschlossen.

1 Bild

Start der Mariahilfer Frauenwochen

Theresa Aigner
Theresa Aigner | Mariahilf | am 02.10.2017 | 64 mal gelesen

Der Fixpunkt im Bezirkskalender startet am 9. Oktober, das Programm ist vielfältig und größtenteils kostenlos.

1 Bild

Herbstlicher Radweg entlang der Saalach 6

Peter Würti
Peter Würti | Pinzgau | am 29.09.2017 | 72 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Runder Tisch: Mobilität bleibt heißes Thema

Verena Schaupp
Verena Schaupp | Graz | am 20.09.2017 | 88 mal gelesen

Die WOCHE hat aufgrund des autofreien Tags am 22. September zur großen Diskussion über Mobilität geladen.

"Radweg versus Boden", Leserbrief von Raimund Reindl aus Obertrum am 13.9.2017

Franz Fuchs
Franz Fuchs | Salzburg Stadt | am 13.09.2017 | 25 mal gelesen

Salzburg: Flachgau | Dem Leserbrief von Raimund Reindl wegen der allgemeinen Problematik  des großen Verbrauches an unwiederbringlichen grünem Kulturland durch die Verbauung ist voll zuzustimmen. Aber zu dessen Verhinderung ausgerechnet bei Radfahrstreifen anzusetzen,  sehe ich nicht an der richtigen Stelle.  Wenn man  öfters mit dem Fahrrad unterwegs ist, wird einem schnell bewußt,  dass es unbedingt notwendig ist, dass der Fahrradstreifen...

1 Bild

Lückenschluss zwischen Südbahn und Badnerbahn

Rainer Hirss
Rainer Hirss | Mödling | am 13.09.2017 | 38 mal gelesen

BEZIRK MÖDLING. 1,6 km trennen die Badnerbahn-Haltestelle Wiener Neudorf vom Bahnhof Mödling, eine Lücke, die der von den Gemeinden Mödling und Wiener Neudorf betriebene Citybus schliessen soll. Wiener Neudorfs Vizebürgermeisterin Elisabeth Kleissner (Umweltforum): "Die Verbindung besteht bereits. Mit einem neuen Mobilitätsfolder wollen wir den Citybus noch bekannter machen. Darin enthalten ist die genaue Strecke der...

1 Bild

Mehr Radwege für Graz

Verena Schaupp
Verena Schaupp | Graz | am 13.09.2017 | 58 mal gelesen

Stadträtin Elke Kahr, Verkehrsplaner Martin Kroißenbrunner und Verkehrsexperte der TU sind sich einig: Graz braucht ein noch dichteres Radnetz.

1 Bild

Leserbrief: Radweg versus Boden 1

Jorrit Rheinfrank
Jorrit Rheinfrank | Flachgau | am 07.09.2017 | 58 mal gelesen

Die folgenden Zeilen stammen von Raimund Reindl aus Obertrum am See

Rad fahren am Gehsteig

Christine Schober
Christine Schober | Liesing | am 24.08.2017 | 7 mal gelesen

Wien: Bahnhof Liesing | Ich fahre sehr gerne mit dem Rad, da Liesing am Stadtrand liegt, hat man hier genügend Möglichkeiten um schöne Fahrten zu machen.  Leider beobachte ich in der letzten Zeit, dass immer wieder Radfahrer jeder Altersklasse, aber vorwiegend Ältere, die Gehsteige als Radwege benutzen. Um den Liesinger Platz herum bis in die Färbermühlgasse ist es besonders schlimm.  Denken diese Leute denn gar nicht an Kinder und gebrechliche...

7 Bilder

Söll schließt Lücke von neuer Radrunde

Barbara Fluckinger
Barbara Fluckinger | Kufstein | am 15.08.2017 | 75 mal gelesen

Beim Söller Radtag wurde der Teilabschnitt des Radweges R 28 Söll/Kufstein eröffnet.

9 Bilder

Wo die Landesgrenze nur auf dem Papier existiert

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 09.08.2017 | 144 mal gelesen

Oberndorf und Laufen sind seit jeher eng miteinander verknüpft. Beide Städte bieten Besuchern gemeinsam zahlreiche Attraktionen – vom gemeinsamen Markttag am Samstag über Wanderwege bis hin zum Radler-Paradies.

1 Bild

Ausfahrten sollen für Radfahrer sicherer werden

Stefan Paul Miejski
Stefan Paul Miejski | Linz | am 08.08.2017 | 9 mal gelesen

Die Grünen fordern bei Ausfahrten sicherheitsrelevante Verbesserungen für Radfahrer. "Beispielsweise im Bereich Derflingerstraße, Zufahrt Spar/Hofer, ist es so, dass Radfahrer hier Vorrang haben, dieser aber häufig nicht zuerkannt wird und so gefährliche Situationen entstehen", sagt Klaus Grininger, Bezirkssprecher der Grünen. Diese haben daher Radwege bereits selber markiert, wie sie in einem Video zeigen. "Wenn sich...

1 Bild

Mehr Vorrang für die Radfahrer

Heimo Potzinger
Heimo Potzinger | Südoststeiermark | am 06.08.2017 | 135 mal gelesen

In der Stadt Feldbach und den Ortsteilen wird der Radverkehr flüssiger.

13 Bilder

Lob und Tadel an den Radwegen

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 03.08.2017 | 185 mal gelesen

Radler mit Angebot am Millstättersee zufrieden, Kritik im Mölltal.

1 Bild

... Rettungsbox für Radtouristen !

Helmut Neugebauer
Helmut Neugebauer | Mattersburg | am 15.07.2017 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Neunkirchen: Neue Radwege in die Innenstadt 2

Peter Zezula
Peter Zezula | Neunkirchen | am 06.07.2017 | 301 mal gelesen

Neunkirchen (Red.).

4 Bilder

Zwist um Radweg auf den Klosterberg

Michael Holzmann
Michael Holzmann | Wienerwald/Neulengbach | am 28.06.2017 | 121 mal gelesen

Für viele Neulengbacher ist das Projekt „unnötig und viel zu teuer!".

2 Bilder

In die Pedale treten für bessere Radwege

Nina Oberbucher
Nina Oberbucher | Graz | am 07.06.2017 | 42 mal gelesen

Eine steirische Handy-App soll die Planung von Verkehrskonzepten verbessern. Grazer Radfahrer können helfen. Wer die Fahrrad-App "Bike Citizens" nutzt, wird nicht nur am schnellsten Weg zum Ziel navigiert, sondern kann jetzt auch bei der Entwicklung neuer Radwege mithelfen. Im Rahmen des Forschungsprojektes "FamoS" werden bis Ende Juni App-Daten gesammelt, um künftig Verkehrskonzepte besser planen zu können. Klare...

1 Bild

Salzburger Seenland staubte Klimaschutz-Auszeichnung ab

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 24.05.2017 | 12 mal gelesen

SEEHAM (buk). Für ihre "vorbildlichen Maßnahmen im Bereich der regionalen Radwegbeschilderung" hat nun Minister Andrä Rupprechter Vertreter des Regionalverbandes Salzburger Seenland im Rahmen der klima:aktiv-Partnerschaft ausgezeichnet. Das neue Radwegenetz beinhaltet auf einer Strecke von rund 750 Kilometern neben touristischen Strecken auch eine Beschilderung für den Alltagsradverkehr. Damit gilt der Regionalverband...