Religionen

1 Bild

UNTERSTÜTZENDE TRAUERARBEIT MITTELS VIDEOCLIP

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 07.10.2017 | 7 mal gelesen

Die kommenden Tage erinnern viele an ihre geliebten Verstorbenen. Gerade in dieser Zeit, die emotional sehr belastet sein kann, möchten Jehovas Zeugen für ihre Mitmenschen da sein. Dazu Franz Michael Zagler, regionaler Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Verlust und Trauer lähmen viele im Alltag. Hinterbliebene suchen nach Antworten, zweifeln an Gott und am Sinn des Lebens und wünschen sich echten Trost. Das...

1 Bild

Arbeitskreis Interreligiöser Dialog

AAI-Salzburg AAI-Salzburg
AAI-Salzburg AAI-Salzburg | Salzburg Stadt | am 27.09.2017 | 6 mal gelesen

Salzburg: AAI / KHG | Termin/Ort: Di, 3. Oktober 2017, 19 Uhr; AAI, Bibliothek (1. Stock) Der Arbeitskreis Interreligiöser Dialog (AID) bietet Interessierten und Angehörigen unterschiedlichster Glaubensgemeinschaften die Möglichkeit sich informell zu begegnen und andere Religionen kennenzulernen. Bei diesem Treffen bereiten wir u.a. gemeinsam das religionsverbindende Gebet für den Empfang der Religionen am 8. November vor, das die Schiiten in...

1 Bild

Sprachen-Trolley auch in Stadt Haag

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 26.09.2017 | 35 mal gelesen

Seit kurzem zieht ein Sprachen-Trolley in Stadt Haag einmal in der Woche (jeden Dienstagvormittag) seine Runden. Dazu Franz Michael Zagler, regionaler Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Dieser Trolley macht mit sieben Themen auf sich aufmerksam. „Eine besondere Einladung“, „Entdecke die Bibel“, „Was ist Erfolg?“, „Was macht die Familie glücklich?“, „Wie fing das Leben an?“, „Frieden – Wann?“ und „Gibt es...

19 Bilder

26. Braunauer Zeitgeschichte-Tage befassen sich mit Religion und Moderne

Pressefoto: Geiring
Pressefoto: Geiring | Braunau | am 24.09.2017 | 60 mal gelesen

Braunau am Inn. Die Zeitgeschichte-Tage in der Nachbarstadt Braunau haben in der Vergangenheit stets durch ihre fachlich bestens aufbereiteten Themen zu großer nationaler und internationaler Resonanz geführt. Die 26. Veranstaltung befasste sich am Wochenende im Kulturhaus Gugg mit dem Thema Religion und Moderne. Dabei beschäftigen sich die zahlreichen Redner und Referenten mit der Rolle von Religionen in der...

1 Bild

Wolfgang Weirer: "Graz braucht eine Ausbildung für muslimische Religionslehrer!"

Verena Schaupp
Verena Schaupp | Graz | am 13.09.2017 | 292 mal gelesen

Der Vizedekan der Katholisch-Theologischen Fakultät, wünscht sich, dass Graz neben Innsbruck und Wien auch diese Ausbildung anbietet.

1 Bild

KÖNIGREICHSSÄLE SIND GEÖFFNET

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 27.08.2017 | 16 mal gelesen

Im September öffnen Jehovas Zeugen ihre „Königreichssäle“ und veranstalten an allen fünf Wochenenden spezielle Vorträge für die Öffentlichkeit. Franz-Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas, dazu: „Die Königreichssäle - so nennen Jehovas Zeugen ihre Gotteshäuser - sind zwar das ganz Jahr über für jeden Besucher frei zugänglich, doch im September setzt man spezielle Akzente. Derzeit verfügen wir über...

1 Bild

NUR NICHT AUFGEBEN - DAS BESTE KOMMT NOCH!

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 20.07.2017 | 19 mal gelesen

Im August haben Jehovas Zeugen extra gute Nachrichten in ihrer Tasche. Grundlage dafür ist die 32seitige Broschüre mit dem Titel Eine gute Botschaft von Gott. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Die vielen Gespräche Tür an Tür belegen uns immer wieder, dass die allermeisten das tägliche Bombardement von negativen Nachrichten satt haben. Unvermögen in der Politik, Wirtschaftlicher...

1 Bild

SCHNUPPERKURS FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 19.06.2017 | 21 mal gelesen

Amstetten. Im Juli bieten Jehovas Zeugen jedem Haushalt im Bezirk einen kostenlosen „Schnupperkurs für mehr Lebensqualität“ an. Das Kursmaterial ist ebenso kostenlos und kann auch dann behalten werden, wenn der Kurs unterbrochen oder beendet wird. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Zwei Kurzvideos (3-5min. lang) machen Lust auf mehr. Sie ‚befördern‘ das heilige Buch vom...

1 Bild

„Klatsch und Tratsch in vielen Sprachen“

Gerhard Egger
Gerhard Egger | Innsbruck | am 17.06.2017 | 34 mal gelesen

Innsbruck: Bosniakisches Kulturzentrum Dzemat | Die Multireligiösen Plattform Innsbruck veranstaltet zum sechsten Mal „Klatsch und Tratsch in vielen Sprachen“. Ein Jugendtreff, der junge Menschen aus verschiedenen Religionen zusammenführt. Denn Religionen stiften Frieden und keine Zwiespältigkeit. Das Thema dieser Veranstaltung lautet „Religiöse Symbole mit anschließendem Fastenbrechen“. Zeit: 19.06.2017 um 20.00 Uhr, Ort: Bosniakisches Kulturzentrum Dzemat...

1 Bild

IN NUR 26 TAGEN WERDEN ALLE HAUSHALTE BESUCHT

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 24.05.2017 | 241 mal gelesen

Beginnend mit Samstag, den 20. Mai bis Donnerstag, den 15. Juni 2017 möchten die Zeugen Jehovas vor Ort jeden Haushalt im Bezirk eine Einladung zum diesjährigen Sonderkongress hinterlassen. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Jung und Alt sind besonders motiviert. Denn nach 2009 ist der diesjährige Sonderkongress im Ernst-Happelstadion der zweite große Kongress nach der...

1 Bild

NICHT NUR AM MUTTERTAG

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 11.05.2017 | 14 mal gelesen

Der Mai steht bei den Zeugen Jehovas ganz im Zeichen der Familie. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Die Zeit um den Muttertag nehmen wir zum Anlass, Gespräche über das Familienleben zu führen. Wir schätzen es, wenn sich Hausbewohner offen darüber äußern, was die Familie noch glücklicher macht. Natürlich teilen wir auch die Bedenken besonders der älteren Generation, wenn sie...

1 Bild

Abend der Vielfalt: Begegnung – Impulse - Musik

Hannes Martschin
Hannes Martschin | Innere Stadt | am 03.05.2017 | 28 mal gelesen

Wien: Haus der Musik | Das Institut Fortbildung Religion der KPH lädt am 10. Mai im Rahmen seiner Reihe „Treffpunkt.Religionen“ zu einem Abend der interreligiösen und interkulturellen Begegnung. In Anlehnung an das diesjährige 500-Jahr-Jubiläum der Reformation stehen Keynotes zum Thema „Weckrufe für heute und morgen“ aus verschiedener fachlicher und religiöser Perspektive am Programm. Jüdische Musik Osteuropas sowie Gospelsongs aus verschiedenen...

2 Bilder

VERBOT DER ZEUGEN JEHOVAS IN RUSSLAND LÖST EMPÖRUNG AUS

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 27.04.2017 | 34 mal gelesen

Nach sechs Verhandlungstagen in den letzten zwei Wochen gab das Oberste Gericht der Russischen Föderation dem Antrag des Justizministeriums statt, die Zentrale von Jehovas Zeugen in Russland und ihre 395 örtlichen Rechtskörperschaften aufzulösen. Die Entscheidung ist sofort vollziehbar. Im Zweigbüro von Jehovas Zeugen in Deutschland, das die angeblich „extremistische“ Literatur für Russland herstellt, kann man diese...

1 Bild

Sondervortrag: „Vom Wutbürger zum Friedensstifter“

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 06.04.2017 | 29 mal gelesen

Amstetten & St. Valentin. Einmal im Jahr laden die Zeugen Jehovas vor Ort zum traditionellen Sondervortrag. Der Eintritt ist frei und es werden keine Kollekte durchgeführt. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Der Begriff Wutbürger war 2010 das Wort des Jahres. Seitdem hat dieser Gesellschaftstypus täglich neue Anlässe für seine Wut gefunden. Die Enttäuschung über...

1 Bild

100derte Briefe gehen diese Woche nach Russland

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 30.03.2017 | 142 mal gelesen

Amstetten & St. Valentin. Die Mitglieder der Zeugen Jehovas in Amstetten und St. Valentin senden diese Woche 100derte Briefe nach Russland. Grund ist, dass am 5. April 2017 ein Verbot ihrer Glaubensgemeinschaft in der gesamten russischen Föderation erlassen werden könnte. Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten dazu: „Wir schauen mit großer Sorge nach Russland, denn unsere Glaubensbrüder dort haben...

1 Bild

Thema des Monats: Der Reiz des Übersinnlichen

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 30.03.2017 | 19 mal gelesen

Jehovas Zeugen nehmen mehrere aktuelle Studien zum Anlass, um im April die Monatszeitschrift Erwachet! mit dem Titelthema Was steckt hinter dem Übersinnlichen? kostenlos im Bezirk im Rahmen ihrer regelmäßigen Haus-zu-Haus-Besuche anzubieten. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Vampire, Werwölfe und Zombis – das war gestern. Jetzt ist die Zeit der Dämonen und...

Christentum – Judentum – Islam

Cornelia Neuhauser
Cornelia Neuhauser | Scheibbs | am 02.03.2017 | 17 mal gelesen

Purgstall an der Erlauf: Pfarrsaal | Trialog auf Augenhöhe - Impulse, Hintergründe, Diskussion: Die drei Religionen deuten die gemeinsame biblische Erfahrung und die Geschichte Gottes mit der Menschheit unterschiedlich, berufen sich jedoch alle auf Abraham. Wir erarbeiten gemeinsam eine selbstkritische Sicht auf die bisherige Konfliktgeschichte der drei abrahamitischen Religionen. Ausgehend von den Anliegen der Teilnehmer wird der Stand des Trialoges...

1 Bild

Bezirksweite Einladungsaktion zur wichtigsten Feier

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 25.02.2017 | 19 mal gelesen

Beginnend mit Samstag, den 18. März bis Dienstag, den 11. April möchten die Zeugen Jehovas jeden Haushalt persönlich zur wichtigsten Feier des Jahres einla-den. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Bei dieser Feier wird an den Tod Jesu vor genau 1984 Jahren gedacht. Die Festrede geht auf die damit verbundene Zukunftsperspektive ein, die durch viele Prophezeiun-gen abgesichert ist....

1 Bild

Bald eine neue Regierung?

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 14.02.2017 | 59 mal gelesen

In den Monaten März und April starten Jehovas Zeugen mittels Faltblatt eine Umfrage zum Thema Regierung. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Dabei geht es nicht um Kern & Co sondern um die Sehnsucht nach einer neuen, universellen Regierung, die für Frieden und Gerechtigkeit steht. Und um die Tatsache, dass jeder Christ, egal welcher Konfession er angehört, bereits 100erte Male darum...

1 Bild

Jahresbericht der Zeugen Jehovas

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 29.01.2017 | 118 mal gelesen

Einmal jährlich präsentieren Jehovas Zeugen vor Ort ihren ehrenamtlichen Einsatz im Bezirk. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten: „Die 57 Bibellehrer setzten 5668 Stunden ein, um ihre Mitmenschen zu besuchen. Dabei ließen sie bei interessierten Personen 8252 Bücher, Broschüren und Zeitschriften gratis zurück und führten 334 Videos auf ihren Tablets vor. 191 Personen nutzten das Angebot eines kostenlosen...

1 Bild

BEZIRK AMSTETTEN - ZEITZEUGIN ON TOUR

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 28.01.2017 | 7 mal gelesen

Die Zeitzeugin der 2. Generation, Fr. Judith Ribic, wird in fünf Bildungseinrichtungen in zwei Tagen davon erzählen, wie es ihr ging, als ihr Vater viereinhalb Jahre im Konzentrationslager Flossenbürg war. Franz-Michael Zagler, Pressesprecher des Vereins, dazu: „Fr. Ribic sieht es als Verpflichtung ihrer Generation, diese Geschichte zu erzählen. Sie möchte über die Vergangenheit reden, um zu mahnen. Eine Zeit, in der...

1 Bild

ZURÜCK ZUM URSPRUNG

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 28.01.2017 | 29 mal gelesen

Im Februar präsentieren Jehovas Zeugen im Bezirk eine wissenschaftliche Abhandlung mit dem Titel „Der Ursprung des Lebens – fünf Fragen kritisch beleuchtet.“ Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Die Frage des Ursprungs beschäftigt die Wissenschaft seit Jahrzehnten. Ihre Erkenntnisse waren oft nur von Experten verständlich. Die vorliegende Broschüre verpackt über 50 Bezugnahmen...

5 Bilder

Barmherzigkeit als Brücke zwischen den Religionen

Georg Radlmair
Georg Radlmair | Simmering | am 21.01.2017 | 51 mal gelesen

Bei einer Bildungsveranstaltung in der Pfarre Altsimmering diskutierten der orthodoxe Theologe Nicolae Dura und der islamische Theologe Khalid El Abdaoui über das Thema Barmherzigkeit. Mehr als 40 interessierte TeilnehmerInnen kamen in einer angeregten Diskussion dem Thema näher. „Die islamische Sicht von Barmherzigkeit deckt sich 99 Prozent mit der christlichen Interpretation“, betonte Khalid El Abdaoui beim...

3 Bilder

EHRENAMTLICH IN DER EUROPAZENTRALE

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 11.01.2017 | 47 mal gelesen

Das Ehepaar Alexandra und Franz Michael Zagler aus Stadt Haag verbrachte vier Wochen in der Europazentrale der Zeugen Jehovas in Selters/Deutschland. Dort wird Literatur in 214 Sprachen gedruckt, in über 400 Sprachen gelagert und in 101 Länder versendet. Die Druckmaschinen haben eine Kapazität von 7 Millionen Zeitschriften und 800.000 Bücher im Monat. Jährlich werden so über 81 Millionen Zeitschriften, über 183 Millionen...

1 Bild

VORSTELLUNG: "Unser Planet als Top-Wohn-Adresse"

Franz Michael Zagler
Franz Michael Zagler | Amstetten | am 01.01.2017 | 16 mal gelesen

Vorstellung Im Jänner stellen die örtlichen Zeugen Jehovas die Broschüre Das Leben: Reiner Zufall? bei Ihren Gesprächen im Bezirk vor. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten: „Diese Broschüre besticht vor allem durch die 32 Bezugnahmen von Wissenschaftlern und Biologen. Sie nehmen Stellung zur Evolution, prüfen Mythen und Fakten und nehmen den Schöpfungsbericht unter die Lupe.“ Zagler weiter: „Der...