Roman

1 Bild

Robert Preis liest aus seinem neuen Kriminalroman „Grazer Wut“

WOCHE Bruck/Mur
WOCHE Bruck/Mur | Bruck an der Mur | am 13.10.2017 | 3 mal gelesen

Kapfenberg: Kulturzentrum | Mordermittler Armin Trost wird zum Spielball eines perfiden Racheplans: Während ein Schneesturm von biblischem Ausmaß Graz heimsucht, spült eine Gefängnisrevolte das versunkene Böse zurück an die Oberfläche der Gesellschaft. Wenig später wird Trost von Unbekannten entführt. Eingeschlossen in ein winterliches Bergdorf muss er einsehen, dass nicht nur sein eigenes Leben in Gefahr ist. Auch auf seine Familie haben es die...

1 Bild

Andreas Wolfmayrs stellte ihren neuen Roman „Ausnüchterung“ vor

Ulrich Gutmann
Ulrich Gutmann | Weiz | am 12.10.2017 | 5 mal gelesen

Die bekannte Gleisdorfer Autorin Andrea Wolfmayr stellte bei einem geselligen Abend in der Buchhandlung Plautz ihr neuestes Werk „Ausnüchterung“ vor. Nun gibt es endlich den dritten Roman aus der Provinz, die ganze Menschheit mit all ihren Leiden und Freuden gespiegelt in einer Kleinstadt, irgendwo in unserer Heimat. Umrahmt wurde die Veranstaltung durch die stimmige Musik des amerikanischen Singer-Songwriters Chuck LeMonds...

1 Bild

Lesung in der Altstadtgalerie

Anna Wunder
Anna Wunder | Spittal | am 11.10.2017 | 10 mal gelesen

Gmünd In Kärnten: Altstadtgalerie | GMÜND. Am Montag, dem 23. Oktober, findet in der Altstadtgalerie in Gmünd eine Lesung "Wenn du willst bin ich dein Land" statt. Beginn ist um 19 Uhr. Hemma Schliefnig, Irmgard Siebenbäck und Bruno Valent lesen aus ihrem Roman.  HandlungIn dem Roman geht es um eine bemühte Hausfrau und Mutter, deren Ehe scheitert. Nun geht es für sie darum, sich selbst neu kennen- und lieben zu lernen. Als sie plötzlich einen Liebesbrief...

"Die Hauptstadt" - Robert Menasse liest aus seinem neuen Roman

Tamara Albrecht
Tamara Albrecht | Waidhofen/Ybbstal | am 10.10.2017 | 8 mal gelesen

Waidhofen an der Ybbs: Rothschildschloss | "Die Hauptstadt" - Robert Menasse liest aus seinem neuen Roman

4 Bilder

Exotischer Roman und Gedichte im Zentrum

Herwig Brucker
Herwig Brucker | Südoststeiermark | am 07.10.2017 | 8 mal gelesen

Das Kulturreferat der Stadtgemeinde Feldbach hatte zu einem Literaturabend gealden. Alexandra Grill las aus ihrem Roman "Das Paradies des Doktor Caspari" und einige ausgewählte Gedichte. Im Mittelpunkt ihrer Erzählung steht ein Forscher, der eine ausgestorben geglaubte Schmetterlingsart auf einer exotischen Insel aufspürt. In diesem Text ist das Fachwissen der ausgebildeten Biologin deutlich erkennbar. In ihren Gedichte aus...

1 Bild

Auf der Suche nach der legendärsten Gitarre

Sabine Schletterer
Sabine Schletterer | Telfs | am 07.10.2017 | 15 mal gelesen

BUCH-TIPP: Grégoire Hervier– „Vintage“

1 Bild

Bruno Pellandini liest in Stadtbücherei

Michelle Bichler
Michelle Bichler | Schärding | am 04.10.2017 | 6 mal gelesen

Schärding: Stadtbücherei | SCHÄRDING. Das neue Buch des Autors Bruno Pellandini trägt den Titel „Dieses altmodische Gefühl“ und wird am Mittwoch, dem 18. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Schärding im Rahmen einer Lesung präsentiert. Mit einer einstürzenden Zimmerdecke beginnt die ungewöhnliche Liebesgeschichte zwischen der 70-jährigen Pernilla, einer immer noch charismatischen Wiener Schauspielerin, und dem um 20 Jahre jüngeren Baumeister...

1 Bild

Nach dem Tod ist vor dem Tod

Sabine Schletterer
Sabine Schletterer | Telfs | am 04.10.2017 | 8 mal gelesen

BUCH-TIPP: J. Paul Henderson– „Der Vater, der vom Himmel fiel“

1 Bild

Einmal Seelenberge hin und zurück

Marion Rakousky
Marion Rakousky | Floridsdorf | am 26.09.2017 | 5 mal gelesen

Leseprobe Er war tot und sollte jetzt seinen Frieden finden? So hatte er sich das Leben nach dem Tod nicht vorgestellt. Eigentlich hatte er nie über den Tod nachgedacht, war er doch so mit leben beschäftigt. Ob Lisa über das Leben nach dem Tod nachgedacht hatte? Dash würde es wohl die erfahren. Wieso sollte er sich auch, als Hund, über den Tod Gedanken machen? Er kostete jeden Augenblick des Tages voll aus. Hunde machen sich...

1 Bild

Lesung mit Andrea Grill im Zentrum Feldbach

WOCHE Südoststeiermark
WOCHE Südoststeiermark | Südoststeiermark | am 26.09.2017 | 8 mal gelesen

Feldbach: Zentrum | Andrea Grill liest am Dienstag, 3. Oktober um 19.30 Uhr im Zentrum Feldbach aus ihrem Buch "Das Paradies des Doktor Caspari". In ihrem Roman voller Witz und Sinnlichkeit nimmt die an der Universität Wien tätige Biologin ihre eigene Schmetterlingsforschung zum Vorbild und beschreibt den Biologen Franz Wilhelm Caspari, dessen Forschungsobjekt auf einer Insel in Indonesien – ein kleiner Nachfalter namens "Calyptra lachrypagus" –...

1 Bild

"Liebeserklärung an das Innergebirg"

Julia Baumgärtner
Julia Baumgärtner | Pongau | am 18.09.2017 | 227 mal gelesen

Mit seinem Debütroman "Tau" kratz Thomas Mulitzer an der historischen Kruste seines Heimatorts Goldegg.

1 Bild

Einmal Seelenberge hin und zurück

Marion Rakousky
Marion Rakousky | Floridsdorf | am 10.09.2017 | 9 mal gelesen

Wien: Marion Rakousky | Ganz neu erschienen! Trost spendende Hundegeschichte die sicher nicht alltäglich ist. Nach dem Tod ist es lang noch nicht vorbei. Für alle die Hunde und Tiere lieben.  Einmal Seelenberge hin und zurück

2 Bilder

Buchpräsentation - Lesung: Marie-Madeleine - Schwiegermutter Süß-Sauer

Sonja Kofelenz
Sonja Kofelenz | Reutte | am 04.09.2017 | 19 mal gelesen

Reutte: Bücherei Reutte | Martin ist pleite! Nicht nur das, er ist frisch geschieden. Sein Leben war außer Kontrolle geraten, bis er auf Eloïse traf! Eloïse ist sein Traum von einer Frau. Unkompliziert, liebenswürdig und vor allem – verliebt in Martin! Eine perfekte Zukunft wartet auf ihn, wäre da nicht Marie-Madeleine, seine Schwieger-mutter in Spe! Was pasiert mit der Liebe, wenn die Schwiegermutter das Leben des Pärchens nach ihren...

1 Bild

Ein junger Mann, vier Wendepunkte

Georg Larcher
Georg Larcher | Telfs | am 18.07.2017 | 25 mal gelesen

BUCH TIPP: Paul Auster – "4 3 2 1"

1 Bild

Abenteuer eines Exildramatikers

Rainer Hirss
Rainer Hirss | Mödling | am 13.07.2017 | 10 mal gelesen

BEZIRK MÖDLING. Der Maria Enzersdorfer Autor Gerald Szyszkowitz, langjähriger Fernsehspielchef des ORF, hat erst Ende Juni bei den Sommer Spielen im Schloss Hunyadi seinen Roman "Marlowe und die Geliebte von Lope de Vega" in einer bunten, abwechslungsreichen Inszenierung auf die Bühne gebracht. Das Buch ist in der Edition Roesner erschienen, und der Autor, der in einem im Vorjahr erschienenen Buch schilderte, wie es zum...

3 Bilder

„Knochenfische“: Lesung von Miriam H. Auer

Karin Gilmore
Karin Gilmore | Feldkirchen | am 04.07.2017 | 19 mal gelesen

Feldkirchen in Kärnten: Kunstraum | „Leben ist die Normalität. Leben ist der Wahnsinn.“ Unter diesem Motto steht „Knochenfische“, der neueste Roman der Kärntner Schriftstellerin Miriam H. Auer, aus dem sie im Rahmen der Lesungsreihe „WortKunst“ am 13. Juli 2017 um 19:00 Uhr im KunstRaum Feldkirchen lesen wird. Begleitet wird sie dabei mit Musik zum Roman von Christian Pillich. Erschienen ist „Knochenfische“ in der Edition Meerauge, wie auch schon ihr...

1 Bild

Bienengeschichte, die wachrüttelt

Georg Larcher
Georg Larcher | Telfs | am 04.07.2017 | 71 mal gelesen

BUCH TIPP: Maja Lunde – "Die Geschichte der Bienen"

2 Bilder

Neuer Krimi von Wilhelm Kuehs

Kristina Orasche
Kristina Orasche | Völkermarkt | am 30.06.2017 | 137 mal gelesen

"Mein letzter Wille geschehe" ist der letzte Teil seiner Kärnten-Trilogie.

9 Bilder

Urlaubslektüre: Die richtigen Bücher für den Reisekoffer

Julia Mittermayr
Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 22.06.2017 | 32 mal gelesen

Von Magie über Spannung bis zur Entspannung: Buchtipps für den Sommer.

1 Bild

Heimischer Autor schrieb Roman rund um Steinbruch in St. Margarethen

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 13.06.2017 | 138 mal gelesen

ST. MARGARETHEN (ft). Der in Eisenstadt geborene und nun in St. Margarethen wohnhafte Autor Peter Prieler hat einen (Kriminal-)Roman rund um den Steinbruch in St. Margarethen geschrieben. Der Roman "Feste Spiele" dreht sich rund um den Privatdetektiv Gregor Peischl alias "Argus das Auge", der im Steinbruch zum Spielball einer von langer Hand geplanten Intrige wird. Eineinhalb Jahre geschrieben "Die Idee dazu hatte ich...

1 Bild

Ein Anwalt liest sein Leben

Markus Leshem
Markus Leshem | Triestingtal | am 28.05.2017 | 47 mal gelesen

NEUSIEDL (les). Rosalia Hardt (74) hat ein Buch geschrieben und das aus gutem Grund: "Ich wollte eine Geschichte schreiben, die alltagsnah ist, ohne Kriminalität und Gewalt auskommt und doch fesselnd ist." Das ist der Triestingtalerin auch gelungen. In "Ein Tag sagt es dem andern" geht es um einen erfolgreichen Anwalt, der zwischen Geburtstagsgeschenken ein Buch mit Kurzgeschichten findet, die augenscheinlich sein eigenes...

1 Bild

Ein unterhaltsamer und kriminalistischer Abend in der Bibliothek Abersee

Christine Hödlmoser
Christine Hödlmoser | Flachgau | am 26.05.2017 | 24 mal gelesen

Gschwand: Bibliothek Abersee | Unterhaltsam und kriminell Ein bekannter Bestseller fragt „Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?“ Die Linzer Juristin, Verhandlungstrainerin und Autorin Dr. Ingeborg Rauchberger kann das beantworten – sie ist fünf. Denn sie hat neben ihrem richtigen Namen auch noch vier Pseudonyme. Als zwei kommt sie zu uns: Sophia Scheer liest aus „Der Tote am Urfahraner Markt“ Ihre Flitterwochen in Linz hätte sich das...

1 Bild

„Staatenlos“ – Lesung am Ort des Geschehens

Anna Salzmann
Anna Salzmann | Völkermarkt | am 22.05.2017 | 18 mal gelesen

Klopein: Hotel Amerika Holzer | ST. KANZIAN. Die Buchpräsentation „Staatenlos“ von Autorin Ilse Gerhardt findet am Mittwoch, dem 24. Mai statt. Die Autorin liest aus ihrem neuen Roman ab 20 Uhr im Hotel „Amerika-Holzer“ (St. Kanzian, Am See XI) musikalisch begleitet von Arthur Ottowitz. Der Roman spielt am Ort des Geschehens am Klopeiner See und erzählt die tragische Lebensgeschichte des staatenlosen Oberkellners Joe. Der Eintritt ist frei und öffentlich.

1 Bild

"Totenrausch" in Oberalm

Karoline Huttary
Karoline Huttary | Tennengau | am 22.05.2017 | 43 mal gelesen

Oberalm: Filzhofgütl | Die Bestseller-Trilogie "Totenfrau geht in die letzte Runde. Und birgt Schauriges.

4 Bilder

Vom Roboter, dem Kinderheim und einer langen Nacht

Christian Bunke
Christian Bunke | Neubau | am 17.05.2017 | 27 mal gelesen

Der Neubauer Autor Thomas Bischof hat seinen Roman "Es wird still" im Selbstverlag veröffentlicht.