Roman

9 Bilder

Zum 15. Mal "Innsbruck liest": Roman mit Diskussionspotential

Agnes Czingulszki (acz)
Agnes Czingulszki (acz) | Innsbruck | vor 4 Tagen | 61 mal gelesen

10.000 Bücher werden in 3 Tagen in Innsbruck verteilt. Heuer kommt die Autorin aus Deutschland und in ihrem Buch behandelt sie ein kontroversielles Thema: Das Landleben. Die Verteileraktion der Gratis-Bücher startet am, 5. Mai um 11:30 Uhr (bis 13 Uhr) am Marktplatz.

2 Bilder

Tullner Krimiautor schreibt "Egon Calling"

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 16.04.2018 | 74 mal gelesen

"Jedes Buch ist ein Abenteuer": Josef Hacker im Interview mit den Bezirksblättern über den Erfolg, die Selbstzweifel und das Verschachteln von Ebenen.

12 Bilder

Neues Buch von Daniela Emminger: Kafka mit Flügeln

Kathrin Klemm
Kathrin Klemm | Mariahilf | am 29.03.2018 | 72 mal gelesen

Freundschaft, Liebe, Abenteuer und Kirgistan - all das steckt im neuen Werk von Daniela Emminger.

8 Bilder

"Mein Sohn hat mich mit dem Dart Fieber angesteckt"

Alex Wrann
Alex Wrann | Villach | am 27.03.2018 | 64 mal gelesen

Bei der AK Dart Trophy kommen Profis und Amateure auf ihre Kosten.

1 Bild

"Das Schöne am AK Turnier, es geht um den Spaß an der Sache"

Alex Wrann
Alex Wrann | Villach | am 23.03.2018 | 18 mal gelesen

Am 13. und 14. April finden ie AK Dart Meisterschaften statt. Mitmachen kann jeder.

3 Bilder

Der "Wolkenjäger" aus Lunz am See

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | am 19.03.2018 | 201 mal gelesen

Der 35-jährige Autor Philipp Hager aus Lunz hat mit "Wolkenjagd" seinen zehnten Roman veröffentlicht.

2 Bilder

„Als der Morgen die Dunkelheit eroberte“ von Walter Rose

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | am 18.03.2018 | 91 mal gelesen

Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von Karl Kreska.

Literaturkreistreffen "Papa hat sich erschossen“

Theresa Feichtinger
Theresa Feichtinger | Salzkammergut | am 15.03.2018 | 6 mal gelesen

Vorchdorf: Bibliothek | Literaturkreistreffen Mittwoch 11.4.2018, 19.00 h, Bibliothek Vorchdorf. Besprochen wird der biografische Roman "Papa hat sich erschossen“ der österreichischen Autorin, Journalistin und Kolumnistin Saskia Jungnikl. Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen. Kontaktadressen: 0664 22 64 665 oder 07614/6313-20 (zu den Bibliotheksöffnungszeiten) oder www.bibliothek-vorchdorf.at

1 Bild

Lesung mit Musik im Stuwerviertel

Laila Youssef
Laila Youssef | Leopoldstadt | am 14.03.2018 | 16 mal gelesen

Wien: Buchhandlung im Stuwerviertel | Lesung mit Musik | Eva Schörkhuber (»Nachricht an den Großen Bären«) liest in der Buchhandlung im Stuwerviertel gemeinsam mit and pawe und Lina Neuner (Kontrabass). zum Buch: Geheime Papiere gegen den Faschismus. In naher Zukunft: Die Rechtspopulisten haben die Macht ergriffen, Europa ist in Zonen aufgeteilt, die Menschen sind angesichts des neuen faschistischen Regimes verängstigt. Während Claire hinter Barrikaden...

Lesung und Gespräch mit Ilija Trojanow

Alma Kahriman
Alma Kahriman | Amstetten | am 12.03.2018 | 9 mal gelesen

Kleinraming: Bibliothek | ST. ULRICH. Die Unterstützung der Gesellschaft für Politische Bildung, macht es möglich, den mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichneten Autor Ilija Trojanow (2017 mit dem Heinrich-Böll-Preis) in Kleinraming begrüßen zu können. Trojanow liest am Donnerstag, 5. April aus seinem neuen Roman "Nach der Flucht" in der Bibliothek Kleinraming. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 7 Euro. Karten sind in der...

1 Bild

Laura Freudenthaler liest beim Literaturverein

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 09.03.2018 | 25 mal gelesen

St. Johann, 20. 3., 19.30 Uhr, Alte Gerberei

4 Bilder

Amerika-Auswanderung: Autorenlesung in Stegersbach

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 08.03.2018 | 94 mal gelesen

Die Amerika-Auswanderung der Burgenländer in den 1920er Jahren hat die Großhöfleiner Schriftstellerin Theodora Bauer als Rahmen für ihren neuen Roman "Chikago" verwendet. Sie schildert das Schicksal eines verarmten, jungen Paares aus dem Burgenland, das in den USA sein Glück sucht, aber nicht findet. Dass die Erzählung gewollte Parallelen zu heutigen Wanderungsbewegungen aufweist, wurde bei einem Literatur-Abend im...

2 Bilder

"Grado sotto la pioggia"

Christian Lehner
Christian Lehner | Klagenfurt | am 07.03.2018 | 28 mal gelesen

Die Klagenfurterin Autorin Andrea Nagele ist Top-Sellerin ihres Verlages, präsentiert ihren dritten Grado-Krimi und ihren ersten in italienischer Sprache.

2 Bilder

Zdenka Beckers neuester Roman

Johann Günther
Johann Günther | Mödling | am 27.02.2018 | 15 mal gelesen

Die in Sankt Pölten ansässige Autorin Zdenka Becker stellt ihren neuesten Roman mit dem Titel "Samy" vor.  Zdenka Becker zählt inzwischen zu den großen österreichischen Erzählerinnen, obwohl Deutsch gar nicht ihre Muttersprache ist weiß sie sich ausgezeichnet auszudrücken. Im vorliegenden Roman „Samy“ greift sie auf ihre Wurzeln aus Bratislava zurück und liefert mit den Romanfiguren auch ein Stück Geschichte. Sie zeigt auf,...

2 Bilder

Endzeitstimmung im Hinterland

Georg Larcher
Georg Larcher | Telfs | am 19.02.2018 | 68 mal gelesen

BUCH TIPP: Arno Geiger – "Unter der Drachenwand"

1 Bild

DER VERLAG WORTREICH PRÄSENTIERT SEIN PROGRAMM!

Thalia Thalia
Thalia Thalia | Mariahilf | am 15.02.2018 | 14 mal gelesen

Wien: Thalia Mariahilfer Straße 99 | Eva Lugbauer liest "Und am Ende stehlen wir Zitronen" Isa Erlinger fühlt sich gehemmt, gefangen und viel zu anständig. Aber könnte sie nicht auch anders? Als unbändige Lou lügt sie sich zwischen berauschendem Hochgefühl und seelischer Düsternis durch die Nächte. Ein poetischer Roman, der sich großen Themen widmet und keine Angst vor Antworten hat. Karoline Cvancara liest aus "Horak hasste es, sich zu ärgern" ...

1 Bild

Buchpremiere | Hanno Millesi: »Die vier Weltteile«

Laila Youssef
Laila Youssef | Neubau | am 15.02.2018 | 24 mal gelesen

Wien: Literaturhaus Wien | Lesung & Gespräch | Hanno Millesi präsentiert seinen neuen Roman »Die vier Weltteile«. Gespräch: Bernhard Oberreither Zwei Erwachsene, vier Kinder, ein Museum mit klassischen Gemälden: Was als gewöhnlicher Ausflug beginnt, wird von einem Anschlag im Foyer des Gebäudes durchbrochen. Gemeinsam mit den Museumsbediensteten versuchen die Erwachsenen Normalität vorzutäuschen, doch mit ihren vorwitzigen Fragen zu den Heiligen...

1 Bild

Literatin Katharina Tiwald liest in Eltendorf

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | am 14.02.2018 | 33 mal gelesen

Eltendorf: Gemeindeamt | Die Schriftstellerin Katharina Tiwald stellt erstmals in ihrem neuen Heimatort Eltendorf ihre literarische Arbeit vor. Am Samstag, dem 17. Feber, können Interessierte um 19.00 Uhr im Gemeindeamt in bereits erschienenen Büchern Tiwalds schmökern und Ausschnitte aus einem Roman in Arbeit hören. Darin geht es um den Burgenländer Hans Tschertz, der in den Zwanzigerjahren wie viele seiner Landsleute sein Glück in den USA sucht,...

3 Bilder

Autorin Silvia Flür-Vonstadl auf den Spuren von Emotion und Dramatik - "Warum hast du nichts gesagt?"

Alexandra Rangger
Alexandra Rangger | Imst | am 09.02.2018 | 83 mal gelesen

IMST/KARRÖSTEN(alra). Zwischen Liebesromanen und Krimis hat sich Silvia Flür-Vonstadl in den letzten Jahren literarisch aktiv bewegt und zehn Bücher veröffentlicht. Die Inspiration zieht die in Imst/Karrösten lebende Schriftstellerin aus dem Leben selbst - Ereignisse und Themen, die sie im Alltag beschäftigen, sind die Basis für die bisherigen Geschichten rund um zwischenmenschliche Verstrickungen, kriminelle Energien und...

1 Bild

Ein neues Buch von Arno Geiger

Markus Mucher
Markus Mucher | Klagenfurt | am 05.02.2018 | 46 mal gelesen

Klagenfurt am Wörthersee: ORF Theater | KLAGENFURT. Arno Geiger liest am Donnerstag, dem 8. Februar, um 19.30 Uhr im ORF Theater aus seinem neuen Werk "Unter der Drachenwand". Der herausragende Roman erzählt vom einzelnen Menschen und der Macht der Geschichte, von den Toten, den Überlebenden und der Liebe in finsterer Zeit. Durch den Abend führt Felix Kucher.

1 Bild

Buchpräsentation "Chronik des Vergessens"

Markus Mucher
Markus Mucher | Klagenfurt | am 05.02.2018 | 15 mal gelesen

Klagenfurt am Wörthersee: Robert Musil Literatur Museum | KLAGENFURT. Im Robert-Musil-Literatur-Museum findet am Mittwoch, dem 7. Februar, um 19.30 Uhr die Präsentation des Buches "Chronik des Vergessens" von Sebastijan Pregelj statt welches von Erwin Köstler aus dem Slowenischen übersetzt wurde. Moderiert wird die Veranstaltung von Anna Ennemoser. Zum Inhalt: Der Roman handelt von einem pensionierten Juristen welcher Herr über sein Leben ist wie es anfangs scheint. Nach und nach...

1 Bild

Spannende Lektüre von Claudia Rossbacher 1

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | am 02.02.2018 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Arno Geiger live in Innsbruck

monika resler
monika resler | Innsbruck | am 25.01.2018 | 35 mal gelesen

Innsbruck: Tyrolia Buchhandlung | Der Autor liest am 5. März in der Tyrolia aus seinem neuen Roman "Unter der Drachenwand". Er gilt schon jetzt als eine der herausragendsten Neuerscheinungen des heurigen Buchjahres - der Roman über Veit Kolbe, den verletzten Soldaten auf Heimaturlaub von der russischen Front, dem 1944 in einem beschaulichen Dorf am Mondsee erst die zerstörerische Kraft des Krieges richtig bewusst wird, der darum bangt, den letzten...

1 Bild

Textvorstellungen | Neben der Spur

Laila Youssef
Laila Youssef | Innere Stadt | am 25.01.2018 | 5 mal gelesen

Wien: Alte Schmiede | Lesungen, Diskussion. Mascha Dabić liest aus ihrem Roman »Reibungsverluste«, Silvia Pistotnig aus »Tschulie« und Elias Hirschl aus »Hundert schwarze Nähmaschinen«. Moderation: Friedrich Hahn » Veranstaltung auf facebook Wann: Di, 20.2., 19 Uhr Wo: Alte Schmiede, Schönlaterngasse 9, 1010 Wien Eintritt frei

Lesung mit Erwin Riess

Julia Tanzer
Julia Tanzer | Gänserndorf | am 24.01.2018 | 2 mal gelesen

Drösing: Gleichgewicht-Bibliothek | Erwin Riess liest aus seinem Roman "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber"