Sieghard Krabichler

1 Bild

Kommentar: Kontrolle, Kontrolle und Kontrolle

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Imst | am 15.11.2017 | 44 mal gelesen

Das Tiroler Transitproblem war Thema der Fragestunde im Landtag. Dass Tirol vom Transit überrollt wird, dass dieser Transitverkehr die Tiroler krank macht, dass in Bayern und bei der Frächterlobby in Südtirol die Maßnahmen wie Blockabfertigung oder sektorales Fahrverbot sauer aufstoßen, sind Tatsachen. Tirols Politik kann in Brüssel vorsprechen oder die Nachbarn bitten, der Transitverkehr steigt trotzdem stetig. Die...

1 Bild

Kommentar: Es wird auch ein Feuerwerk brauchen

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 07.11.2017 | 18 mal gelesen

Am Samstag stellen Tirols Grüne die Weichen für die Landtagswahl am 25. Februar 2018. Und wie es aussieht, wird Ingrid Felipe die Grünen in die Wahl führen. Ob diese Entscheidung für die grüne Bewegung in Tirol die beste ist, darüber müssen sich die Mitglieder bei der Landesversammlung die Köpfe zerbrechen. Denn Felipe ist als Bundessprecherin gescheitert, die Grünen aus dem Parlament geflogen. Also nicht gerade eine...

1 Bild

Kommentar: Der Wahlkampf ist bereits eröffnet

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 24.10.2017 | 20 mal gelesen

In vier Monaten ist Landtagswahl und in den kommenden Wochen werden in den Parteizentralen die Listenerstellungen über die Bühne gehen. Das wird, gerade bei den beiden Regierungsparteien, kein ganz so einfaches Unterfangen. Die Grünen küren den oder die Spitzenkandidaten/in am 11. November, also just am Faschingsbeginn. Das Wahldebakel wird hier eine große Rolle spielen, die Wunden werden so schnell nicht verheilen. Die...

1 Bild

Kommentar: Das Tiroler Grünen-Massaker

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 17.10.2017 | 122 mal gelesen

Die NR-Wahlen haben den Trend in Europa bestätigt: Es geht ein deutlicher Rechtsruck durch Österreich und auch durch Tirol. Das dürfte wohl ein Mitgrund für das Grünen-Massaker im Land sein mit über 12 Prozent Minus. Das ist aber bei weitem nicht der Hauptgrund. Die zerstrittenen Grünen in Innsbruck, die unbeliebten politischen Entscheidungen in Tirol wie der Lufthunderter, leerstehende Traglufthallen und ein Finanzdesaster...

1 Bild

NR Wahl: Sechs Fragen an Selma Yildirim – SPÖ

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 04.10.2017 | 52 mal gelesen

Brennergrenze: Wichtige, historische Verbindung. Verkehrshölle Tirol: Mehr LKW auf die Schiene bringen. Lebensqualität vor Transitverkehr. Teures Tiroler Land: Mindestlohn und Mietpreisobergrenzen einführen. Olympia 2026 – Ja, Nein? Grundsätzlich ja, aber nicht um jeden Preis. Meine Hauptaufgabe im nächsten Nationalrat sähe ich? Im Einsatz für eine gerechtere Gesellschaft. Welche Koalition wäre für Dich...

1 Bild

Kommentar: Warum einfach? Lieber kompliziert!

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 03.10.2017 | 38 mal gelesen

Die Tiroler Bezirksblätter wollten es wissen: Was passiert, wenn gut zwei Wochen vor der Volksbefragung über die Bewerbung Tirols für die Olympischen Winterspiele 2026 an 500 repräsentativ ausgewählte TirolerInnen eine ganz klare Frage gestellt wird? Es gibt eine ziemlich klare Antwort. Auf die Frage "Soll sich Tirol für die Olympischen Winterspiele 2026 bewerben?" gaben 52 Prozent – bis zu einem Alter von 55 Jahren sogar 54...

1 Bild

NR Wahl: Sechs Fragen an Peter Wurm – FPÖ

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 20.09.2017 | 47 mal gelesen

Brennergrenze: Muss selbstverständlich ganzjährig streng kontrolliert werden. Illegale Einwanderung ist nicht zu akzeptieren. Verkehrshölle Tirol: Totalversagen der schwarz-grünen Landesregierung. Teures Tiroler Land: Durch starke Zuwanderung und Spekulanten (Freizeitwohnsitze) sind die Wohnkosten für Tiroler explodiert. Die Zauberformel lautet Angebot und Nachfrage – also Angebot erhöhen und Nachfrage reduzieren. ...

1 Bild

NR Wahl: Sechs Fragen an Berivan Aslan – Grüne

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 12.09.2017 | 39 mal gelesen

Brennergrenze
: Wer die Grenze am Brenner hochzieht, hat aus der Geschichte nichts gelernt. Verkehrshölle Tirol
: Tirol hat seine Hausaufgaben gemacht. Es braucht jetzt Druck auf die Bundesregierung und unsere Nachbarländer. Teures Tiroler Land
: Das ist leider vielfach eine Realität. Es darf hier nicht weggeschaut werden. Aber es gibt auch Hoffnung: zum Beispiel das Tirol-Ticket. Olympia 2026 – Ja, Nein? 
Ich bin...

16 Bilder

Tourentipp: Gehrenspitze, Leutasch

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Imst | am 07.09.2017 | 67 mal gelesen

Tolle Bergwanderung im Wettersteingebirge

1 Bild

Kommentar: Grüne Märchen und Dauerterror

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Imst | am 05.09.2017 | 22 mal gelesen

Der Sommer machte vergangene Woche wettertechnisch Schluss, für die Tourismusstatistik liegen die Halbzeitwerte der Nächtigungen vor. Von Mai bis Juli kamen 5,4 Prozent mehr Gäste ins Land, 9,65 Mio. Nächtigungen wurden verzeichnet. Das sind die guten Nachrichten. Und wo gibt’s die schlechten? Die kommen auch im Sommer wieder aus dem Zillertal, aus dem Außerfern und dem Gurgltal, aus dem Großraum Kufstein, aus Sillian, aus...

11 Bilder

Tourentipp: Sonnkarköpfle, Pfaffenhofen

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Imst | am 24.08.2017 | 45 mal gelesen

Eine leichte, aber ungemein schöne Bergtour hoch über dem Inntal

1 Bild

Tiroler Frauenpower Teil 8 – Daniela Neuhauser: "Der Achensee ist der schönste See der Welt"

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 22.08.2017 | 131 mal gelesen

Die Mauracherin Daniela Neuhauser war lange Zeit die einzige Frau Kapitän auf Tirols Gewässern.

1 Bild

Tiroler Frauenpower Teil 7 –  Brigitte Weninger: „Ich spreche noch Kind"

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 15.08.2017 | 82 mal gelesen

Brigitte Weninger aus Kufstein ist eine der erfolgreichsten Kinderbuchautorinnen in Österreich.

3 Bilder

Festwochen-Oper: Odysseus im Restaurant oder "Blood Sweats and Tears"

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 11.08.2017 | 138 mal gelesen

Griechische Mythologie in einer spannenden Form

1 Bild

Tiroler Frauenpower Teil 5 – Margit Knittel: „Genieße die Tourtage“

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 01.08.2017 | 336 mal gelesen

Margit Knittel trafen wir am Rande eines Videodrehs für das neue „Bluatschink“-Album im Lechtal.

1 Bild

Tiroler Frauenpower Teil 4: Michaela Hysek-Unterweger: "Marmelade? Jeden Tag!"

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 25.07.2017 | 185 mal gelesen

Michaela Hysek-Unterweger leitet in dritter Generation die Osttiroler Früchteküche Unterweger in Assling.

1 Bild

Tiroler Frauenpower Teil 3 – Martha Schultz: "Wir zwei ticken ähnlich"

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 18.07.2017 | 271 mal gelesen

Die Zillertaler Top-Unternehmerin Martha Schultz ist auch in der Interessensvertretung tätig.

1 Bild

Tiroler Frauenpower Teil 1: "Theater ist ein Erlebnis", sagt Julia Gschnitzer

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 04.07.2017 | 57 mal gelesen

Unsere Sommerserie "Tiroler Frauenpower" startet mit Schauspielerin Julia Gschnitzer.

1 Bild

Kommentar: Angst in Wien vor Tiroler Ergebnis

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 20.06.2017 | 123 mal gelesen

Seit langem sucht die Bundes-SPÖ einen möglichen Umgang mit der Strache-FPÖ. Während es in den Bundesländern weit liberaler zugeht, was die FPÖ betrifft – so ist im Burgenland die SPÖ-FPÖ-Koalition seit Jahren an der Macht – ist bei den Bundesgenossen keine Einigkeit im Umgang mit den Blauen in Sicht. Kanzler Kern wäre zwar durchaus für eine Mitgliederbefragung offen, die rote Bundesgeschäftsführung ist nicht davon überzeugt....

1 Bild

Kommentar: Viele neue Wege führen nach Wien

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 16.05.2017 | 19 mal gelesen

Ja, es gibt Wochen, die an Geschwindigkeit nicht zu überbieten sind. Wie die vergangene. Mitterlehner trat zurück und damit wurde die Landeshauptleutekonferenz in Alpbach zur reinen "Wie geht es weiter"-Partie. Ein Hubschrauber stürzt am Achensee ab, zwei Tote waren die Folge. Bankraub mit Geiselnahme in Erpfendorf, der Lehrling des Jahres wurde gekürt, der Songcontest verloren und Sebastian Kurz zum Messias der neuen ÖVP...

1 Bild

Kommentar: Tirol wartet auf „Urbi et orbi“

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 11.04.2017 | 22 mal gelesen

17. Jänner 2016. An diesem Tag veränderte sich das Leben von Manfred Scheuer schlagartig. Er musste in Tirol die Koffer packen und nach Linz als dortiger Bischof übersiedeln. Und wenn man dem Umfeld des Linzer Bischofs Glauben schenkt, so ist Scheuer nicht wirklich glücklich. Eine sehr große, zum Teil gespaltene Diözese, die fehlenden Berge und die seit damals vakante Bischofsstelle in Tirol seien die Gründe. Nun, wir kennen...

1 Bild

Kommentar: Pflege bleibt eine Herausforderung

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 21.03.2017 | 24 mal gelesen

Wir werden immer älter und das Schöne daran: Wir bleiben länger gesund. Wenn wir uns bewegen, auf die Ernährung schauen und von Krankheiten wie Demenz, Parkinson oder Diabetes verschont bleiben. In diesen Fällen werden wir früher Pflege in Anspruch nehmen müssen. Und in diesen Fällen können wir uns glücklich schätzen, in Tirol leben zu dürfen. Tirol ist dabei, die Hausaufgaben für die Pflegezukunft gut zu schaffen. Der...

1 Bild

Kommentar: Frauen tragen die Last der Gesellschaft

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 07.03.2017 | 19 mal gelesen

Am 8. März ist Weltfrauentag. Jedes Jahr. Trotzdem: Nein, es kommt jetzt keine Aufforderung an die Politik, an die Männer und überhaupt an die gesamte Gesellschaft, die Emanzipation der Frauen endlich voranzutreiben und sie gleichwertig zu entlohnen, zu behandeln, zu achten. Nur eine kleine Auflistung als Denkanstoß: Frauen kleben den Kindern das Pflaster an die Knie und trösten die Tränen weg, sie sitzen mit den Sprösslingen...

1 Bild

Kommentar: Herkunft zu deklarieren wäre viel ehrlicher

Sieghard Krabichler
Sieghard Krabichler | Land Tirol | am 22.02.2017 | 14 mal gelesen

Die Schweiz zeigt, wie es geht. Dort müssen die Kunden der Gastronomie Zugang zu denselben Informationen haben wie Kunden im Supermarkt. Was heißt das? Die Herkunft des verwendeten Fleisches muss im Schweizer Gasthaus per Aushang oder in der Speisekarte transparent gemacht werden. Und bei uns? Nicht. Dafür müssen die Wirte die Allergene anführen, was für einen Bruchteil der Konsumenten vielleicht Relevanz hat, aber sonst...