Syrien

3 Bilder

"Keine politische Lösung für Syrien"

Othmar Kolp
Othmar Kolp | Landeck | am 15.06.2018 | 81 mal gelesen

Der renommierte Politikwissenschaftler Gerhard Mangott erläuterte beim SPÖ-Politstammtisch "Den bewaffneten Konflikt in Syrien".

62 Bilder

40 Jahre danach - Blauhelme trafen sich in Tarrenz-Tirol

Gerhard F. Dujmovits
Gerhard F. Dujmovits | Imst | am 11.06.2018 | 664 mal gelesen

Tarrenz: Hotel Lamm | 40 Jahre danach - Blauhelme trafen sich in Tarrenz Eine handgeschriebene Adressenliste von 1978 - erstellt zwischen 2 Rotationen der UN-Mannschaft der Österreicher auf den Golanhöhen zwischen Syrien und Israel, war der Ausgangspunkt für dieses Jubiläumstreffen. 40 Jahre danach - Blauhelme trafen sich in Tarrenz-Tirol Der Jüngste von damals ist heute 58 und der Älteste feierte vor kurzem seinen 85er. Die...

2 Bilder

Auszeichnung für Frisör-Lehrling aus Syrien

Yvonne Brandstetter
Yvonne Brandstetter | Margareten | am 11.06.2018 | 160 mal gelesen

Mazen Alkassem war Profi-Frisör in Syrien. In Wien versuchte er einen Neustart – mit Erfolg.

1 Bild

Die BEST als Sprungbrett

Harald Almer
Harald Almer | Voitsberg | am 30.05.2018 | 344 mal gelesen

Der Syrer Subhi Hamada floh vor drei Jahren mit seiner Frau nach Österreich. Er beginnt nun als technischer Zeichner in Voitsberg.

24 Bilder

29. Mai Internationaler Tag der Friedenstruppen der Vereinten Nationen 6

Gerhard F. Dujmovits
Gerhard F. Dujmovits | Innsbruck | am 28.05.2018 | 1363 mal gelesen

Austria-Forum.ORG. Jedes Jahr am 29. Mai ehren die Vereinten Nationen jene, die in Friedenssicherungseinsätzen dienen, und auch jene, die im Einsatz für den Frieden ihr Leben verloren haben. Am 29. Mai 1948 genehmigte der UN-Sicherheitsrat mit seiner Resolution 50 (1948) die Einrichtung des ersten Friedenssicherungseinsatzes der Vereinten Nationen, und seit 2002 wird am 29. Mai nun der Internationale Tag der...

3 Bilder

Tulpen aus Amsterdam 1

Pfarre Linz - St. Peter
Pfarre Linz - St. Peter | Linz | am 06.04.2018 | 132 mal gelesen

Linz: Pfarre Linz - St. Peter | Ein musikalischer Blumenstrauß mit Pfarrer Franz Zeiger und den Syrian-Singers am Samstag, den 14. April 2018 um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche zu Linz - St. Peter (Spallerhofkirche) Ein bunter musikalischer Frühlingsstrauß mit Evergreens aus aller Welt- Benefizkonzert für und mit Menschen, die ihre Heimat verloren haben. Während der Pause werden Spezialitäten aus der syrischen Küche angeboten! Fadi Alrahil:...

2 Bilder

Syrische Speisen für südburgenländische Bäuerinnen

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 06.03.2018 | 22 mal gelesen

Syrische Küche aus erster Hand lernten Bäuerinnen aus dem Bezirk Güssing kennen. Alja, eine in Güssing lebende Flüchtlingsmutter, kochte mit ihnen ein viergängiges Menü aus ihrer Heimat. Baba Ganoush, Sampousek und Kateif Baba Ganoush etwa ist ein Melanzaniaufstrich mit Tahini (Sesamcreme). Teigtaschen mit faschiertem Rindfleisch heißen Sampousek. Hauptgericht war ein gebratenes Huhn in Paprika-Joghurt-Marinade mit...

2 Bilder

Regina Petrik fordert Verbleib einer syrisch-kurdischen Familie in Oberwart

Michael Strini
Michael Strini | Oberwart | am 05.03.2018 | 453 mal gelesen

Die Grün-Abgeordnete fordert LHStv. Johann Tschürtz auf, sich für eine Familie, die abgeschoben werden soll, einzusetzen.

22 Bilder

ORF-Profi diskutiert mit Jungwählern

Gudrun Dürnberger
Gudrun Dürnberger | Pinzgau | am 22.02.2018 | 129 mal gelesen

SAALFELDEN. Wie motiviert man junge Menschen dazu, an der Landtagswahl im April teil zu nehmen? Wie kann man sie für politische Prozesse interessieren, und ihnen klar machen, dass auch ihre Stimme zählt? Rede & Antwort Die Veranstaltung "Wahl_lokal18" im Kunsthaus Nexus sollte das Interesse der Erstwähler wecken. Im Anschluss an den Tag mit Referaten, Diskussionen, Workshops etc. erklärte der Großteil der Jungwähler...

36 Bilder

MIT VIDEO: Das Recht auf Spielen als beeindruckendes Kunstprojekt

Christian Böhm
Christian Böhm | Völkermarkt | am 18.02.2018 | 309 mal gelesen

In der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte lautet der Artikel 24: Recht auf Erholung und Freizeit.  Dieser Artikel bedeutet auch das Recht auf Spielen und er verbietet Kinderarbeit, da diese weder Zeit zum Spielen noch zur Bildung lässt. Der Wiener Künstler und Fotograf Lukas Maximilian Hüller eröffnete anlässlich des Projekts "Child of Play" im Bleiburger Kulturni dom eine beeindruckende Fotoausstellung. Hüller selbst...

4 Bilder

Taybat: Süßes wie aus tausend und einer Nacht

Sabine Ivankovits
Sabine Ivankovits | Ottakring | am 29.01.2018 | 746 mal gelesen

Hisham Hawat verkauft in seinem Geschäft "Taybat" das Beste, das Syrien an Naschereien zu bieten hat.

1 Bild

Flachgauer wird Opfer eines schweren Betrugs

Johanna Grießer
Johanna Grießer | Flachgau | am 25.01.2018 | 89 mal gelesen

FLACHGAU. Ein 59-jähriger Flachgauer wurde Opfer eines Internet-Betruges. Die Höhe des entstandenen Schadens ist enorm. Das vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg. Dubioses online-Angebot Im Dezember 2017 nahm ein Unbekannter über eine Immobilienverkaufsplattform Kontakt mit ihm auf und gab an, syrischer Arzt der Al-Assad Universitätsklinik - ebenfalls in Syrien - zu sein. Der Flachgauer dachte, der Unbekannte...

1 Bild

Hilfsbereitschaft par excellence

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 16.11.2017 | 23 mal gelesen

Kommentar

2 Bilder

Dieses Programm bringt Flüchtlingen deutsch bei

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 16.11.2017 | 128 mal gelesen

Mohamad Maary hat ein Programm geschrieben, um Arabisch sprechenden Menschen Deutsch beizubringen.

2 Bilder

SOS Kinderdorf Syrien

Christoph Lindenbauer
Christoph Lindenbauer | Salzburg Stadt | am 30.10.2017 | 28 mal gelesen

SALZBURG/SYRIEN (lin). SOS-Kinderdorf eröffnet bei Damaskus ein neues Kinderdorf. Die ersten zwei Familien sind bereitzs eingezogen. Insgesamt werden in dem neuen SOS-Kinderdorf Saboura 80 Kinder ein neues, stabiles und schützendes Zuhause bekommen. Für die Realisierung des Projektes hat SOS-Kinderdorf wurde eine wegen des Krieges nie in Betrieb gegangene Ferienanlage erworben und umfassend adaptiert. Das Grundstück ist...

3 Bilder

Ein Jahr danach: Was aus den syrischen Verbund-Lehrlingen wurde

Linda Osusky
Linda Osusky | Land Österreich | am 29.09.2017 | 1539 mal gelesen

Im Vorjahr berichteten wir über zwei Syrer, die beim Stromkonzern Verbund eine Lehre am Standort in Kaprun starteten. Wir haben nachgefragt, was aus ihnen wurde.

2 Bilder

Humanitäre Tragödie in Nahost

Eduard Beer
Eduard Beer | Amstetten | am 26.09.2017 | 25 mal gelesen

Böhlerwerk: Pfarrsaal | Am Dienstag, 17. Okt. um 19 Uhr findet im Pfarrsaal Böhlerwerk ein Vortrags- und Gesprächsabend zur zu den Hintergründen und Auswirkungen der Syrienkrise statt. Stefan Maier, der Leiter der Caritas-Auslandshilfe informiert auch über die von Österreich unterstützten Hilfsprojekte und thematisiert die Entwicklung des Flüchtlingszustroms nach Europa. Bereits seit 2011 leiden die Menschen in in Syrien unter den Folgen des...

10 Bilder

Langer Tag der Flucht - "Hallo Syrien! - Marhaban ya Nemsa!"

Pfarre Linz - St. Peter
Pfarre Linz - St. Peter | Linz | am 06.09.2017 | 154 mal gelesen

Linz: Pfarre Linz - St. Peter | Am Freitag, den 29. September 2017 findet auf Initiative des UN-Flüchtlingshochkommissariats UNHCR der "Lange Tag der Flucht" statt. Österreichweit gibt es dazu zahlreiche Veranstaltungen verschiedenster Institutionen und Organisationen. In der Pfarre Linz - St. Peter leben seit über zwei Jahren zwölf junge Menschen, die vor Krieg und Terror aus ihrer Heimat Syrien flüchten mussten. Gemeinsam mit den Menschen der...

3 Bilder

Psychiatrisches Gutachten für Terrorverdächtigen

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Lilienfeld | am 24.08.2017 | 51 mal gelesen

LILIENFELD. Abermals vertagt wurde der Prozess gegen einen 22-jährigen Tschetschenen, der im Verdacht steht, als Mitglied der Terrororganisationen „Islamischer Staat“ und „Emirat Kaukasus“ geplant zu haben, in Syrien zu kämpfen beziehungsweise sich in Europa terroristisch zu engagieren. Hoher Cannabiskonsum „Ich habe nichts getan“, behauptete der Angeklagte bereits in der ersten Verhandlung im Mai am Landesgericht St....

7 Bilder

Ein Flüchtling als Toleranzbotschafter

Eckhart Herbe
Eckhart Herbe | Perg | am 23.08.2017 | 342 mal gelesen

Seit zweieinhalb Jahren gehört Munjid Ali in St. Georgen einfach dazu. Der Journalist, der wegen für die Herrschenden unliebsamer politischer Berichterstattung seine Heimat Irak verlassen musste und über eine abenteuerliche Flucht in den Gusenmarkt gelangte, ist ein Musterbeispiel für gelebte Integration. Seine Mission: Kinder und Jugendliche durch Wissen zu Toleranz und Frieden zu erziehen. Seine Hoffnung: Bleiben zu können...

1 Bild

Mit Künstlern auf du und du - Gerhard Blaboll und Nadja Maleh (Sendung #179) 5

Gerhard Blaboll
Gerhard Blaboll | Penzing | am 08.08.2017 | 49 mal gelesen

Wien: Radio Wienerwald | Radio Wienerwald – Ab 20.04.2015 war die Kabarettistin Nadja Maleh in der Sendung „Mit Künstlern auf Du und Du“ bei Gerhard Blaboll zu Gast. Nadja Maleh ist die Tochter eines Syrers und einer Osttirolerin die in Wien lebt und seit Jahren erfolgreich ihren Beruf als Kabarettistin und Schauspielerin ausübt. Derzeit ist sie gerade mit ihrem neuen Programm „Placebo“ unterwegs. Die Musik ist eine Auswahl aus der...

3 Bilder

Schwimmunterricht für Frösche und Bilder von Assad: Eine Kindheit in Damaskus

Sabine Ivankovits
Sabine Ivankovits | Penzing | am 10.07.2017 | 48 mal gelesen

Luna Al-Mousli hat mit ihrem Werk "Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus" den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2017 gewonnen.

3 Bilder

Flüchtlinge reinigten das Zwölferhorn

Manuel Bukovics
Manuel Bukovics | Flachgau | am 02.06.2017 | 58 mal gelesen

Gemeinsam mit Bergrettern der Ortsstelle St. Gilgen wurde auf den Wegen und im Gelände Müll eingesammelt.

1 Bild

Weltladentag mit Verkostung und Bilderausstellung „Syrien“ 1

Siegfried F. Kerle
Siegfried F. Kerle | Reutte | am 31.05.2017 | 45 mal gelesen

Reutte: Dengel Galerie | Dieses Jahr hat der Verein zur Förderung von Fairem Handel das Motto „Flucht und Fairer Handel“. Es gibt am Vorabend eine Bilderausstellung und am SA 10.06.2017, 10h-13h, eine „Fairkostung“ von Produkten und köstlichen Gerichten in der Dengel-Galerie in Reutte. In der Ausstellung am Vorabend des Weltladentages, am FR 09.06.2017 ab 19h gibt es Bilder zum Thema „Das Leben in Syrien – vor, während und fern des Krieges“. Dabei...

Weltladentag und Bilderausstellung in der Dengel-Galerie Reutte

Siegfried F. Kerle
Siegfried F. Kerle | Reutte | am 31.05.2017 | 5 mal gelesen

Reutte: Dengel Galerie | Weltladentag 2017 “Flucht & Fairer Handel“ Fairkostung Produkte & Gerichte SA 10. JUN 2017 10.00h – 13.00h Dengel-Galerie, Obermarkt 3, Reutte Bilder-Ausstellung Syrien & Zeitzeugen FR 09. JUN 2017 19.00h Dengel-Galerie, Obermarkt 3, Reutte