Tierschützer

9 Bilder

Kein Happy End für Bärin "Tima" von der A1

Maria Ecker
Maria Ecker | Baden | vor 4 Tagen | 219 mal gelesen

Am 9. Oktober 2013 wurde ein Sattel-Kfz im Gemeindegebiet von Alland angehalten und einer technischen Kontrolle unterzogen und mehrere technische Mängel festgestellt. In dem LKW befand sich ein ausgewachsener Grizzlybär befand. Ein herbeigerufener Amtstierarzt gab schließlich grünes Licht für die Weiterreise nach Kiew. Die Papiere des Beitzers waren in Ordnung. Dr. Amir Khalil, Tierarzt bei VIER PFOTEN war dabei: "Der Bär war...

2 Bilder

Hirtenhund Gimmi sucht ein neues Zuhause

Clara Koller
Clara Koller | Waidhofen/Thaya | am 17.04.2018 | 215 mal gelesen

BEZIRK WAIDHOFEN. Gimmi, ein freundlicher, eineinhalbjähriger reinrassiger Mioritic Rüde (rumänischer Hirtenhund) sucht ein passendes Zuhause. Perfekt wären erfahrene, geduldige Hundekenner. Um seiner Bestimmung, etwas zu bewachen, gerecht zu werden, wäre Gimmi bei Besitzern mit großem Garten sehr gut aufgehoben. Weil er von seiner Vorbesitzerin herzlos zurückgelassen wurde, kennt bis jetzt nur wenig Menschen, die es gut...

1 Bild

Neue Spur im Verschwinden von Labrador "Prinz": Polizei forscht mutmaßliche Diebe aus

Philipp Gratzer
Philipp Gratzer | Salzkammergut | am 06.03.2018 | 3275 mal gelesen

Vier Mitglieder von Tierschutzorganisationen stehen im Verdacht, "Prinz" gestohlen zu haben. Sie sind auch teilweise geständig. Der Labrador konnte aber trotzdem noch nicht ausfindig gemacht werden.

1 Bild

Schweinemastbetrieb steht in Kritik der Tierschützer - Bezirkshauptmannschaft reagiert sofort

Bianca Werilly
Bianca Werilly | St. Pölten | am 13.12.2017 | 703 mal gelesen

BEZIRK ST. PÖLTEN (red). Ein niederösterreichischer Schweinemastbetrieb steht heute in der Kritik von Tierschützern: Mastschweine sollen hier völlig illegal in vollkommener Dunkelheit gehalten werden! Der VGT - Verein gegen Tierfabriken - informierte heute um 8.30 Uhr den zuständigen Amtstierarzt. Seit heute Früh sind 20 Tierschützer vor dem "Bauernhof", die auf die sofortige Beendigung der Missstände drängen! 700...

4 Bilder

Landhaus besetzt: Aktivisten fordern Beschluss des Gatterjagdverbots

Bianca Werilly
Bianca Werilly | St. Pölten | am 30.11.2017 | 158 mal gelesen

ST. PÖLTEN. Aktivsten des Vereins gegen Tierfabriken platzierten sich heute vor dem Büro der Landeshauptfrau, Johanna Mikl-Leitner und forderten den Beschluss des Gatterjagdverbots in der Landtagssitzung. Raimund Schwaigerlehner, Pressesprecher der Landespolizeidirektion erklärt: "Eine Gruppe von Personen hat im Landhaus demonstriert. Die Versammlung war nicht angemeldet. Seitens des Landes gab es keine Beschwerden, sie...

96 Bilder

Gewinnspiel: Deine Tierschutzgeschichte 4

Marketing WOCHE
Marketing WOCHE | Land Steiermark | am 16.11.2016 | 1623 mal gelesen

Erzähle uns deine Tierschutzgeschichte!

4 Bilder

Kastrationspflicht für Katzen wird nicht ernst genommen

Verena Niedermüller
Verena Niedermüller | Spittal | am 31.08.2016 | 1219 mal gelesen

In Oberkärnten fehlt es an Tierschutz-Nachwuchs; Immer mehr Katzenbabys werden auf Facebook angeboten.

15 Bilder

Tierschützer-Demo: Nach eineinhalb Stunden war der Spuk vorbei

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | am 21.07.2016 | 1015 mal gelesen

In Natschbach demonstrierte der "Verein gegen Tierfabriken" friedlich gegen die Kaninchen-Station eines Bauern.

2 Bilder

Vogelfalle im Visier der Tierschützer

Ulrike Potmesil
Ulrike Potmesil | Gänserndorf | am 20.05.2016 | 249 mal gelesen

Der „Nordische Krähenfang“ in Hohenau, eine Falle, in der mittels Köder oder lebender Lockvögel Raben- und Nebelkrähen gefangen werden, geriet ins Visier des Wiener Tierschutzvereins: „Fehlfänge“, sprich das Fangen anderer Vogelarten, sind explizit verboten. Zudem dürfen Krähen in NÖ nur außerhalb der Brutzeit bejagt werden, während der Schonzeit muss die Falle also entsprechend gesichert sein", informiert Oliver Bayer vom...

29 Bilder

Amphibienfreunde retten Tiere

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | am 13.05.2016 | 132 mal gelesen

Sechs Tierschützer aus dem Bezirk Scheibbs haben ca. 8.000 Amphibien bei ihrer Wanderung unterstützt.

7 Bilder

RespekTiere hilft Eseln aus der bitteren Not

Simone Göls
Simone Göls | Krems | am 21.12.2015 | 273 mal gelesen

Der Gobelsburger Thomas Putzgruber ist Obmann des Vereins RespekTiere. Vor kurzem war er in Westafrika um nicht nur Eseln in Not Erste Hilfe zu leisten, sondern auch ein Umdenken über "Das Tier, das man schlägt" zu bewirken. Der Tierschützer erzählt: RespekTiere betreibt nun schon seit 2005 eine mobile Eselklinik im westafrikanischen Mauretanien. Dort, in der Hauptstadt Nouakchott, gibt es Schätzungen zufolge rund 100 000...

1 Bild

KOMMENTAR: Über den Sinn der Jagd aufklären 1

Christian Uchann
Christian Uchann | Land Burgenland | am 17.11.2015 | 294 mal gelesen

Ob Alfons Mensdorff-Pouilly gegen Gesetze verstoßen hat, wird von den Gerichten zu klären sein. Ob die Gatterjagd – wie von den Tierschützern gefordert – verboten werden soll, muss von der Politik entschieden werden. Ob die Aufgaben der Jagd in der Gesellschaft akzeptiert und auch verstanden werden, liegt an den Jägern und den Jagdfunktionären selbst. Etwas mehr Aufklärung würde jedenfalls nicht schaden, auch wenn damit...

2 Bilder

Im Jagdgatter von Mensdorff-Pouilly 3

Christian Uchann
Christian Uchann | Land Burgenland | am 17.11.2015 | 1135 mal gelesen

Graf Alfons Mensdorff-Pouilly wehrt sich gegen die Vorwürfe der Tierschutzaktivisten.

3 Bilder

Die jüngste Erfolgsgeschichte von RespekTiere: 2.983 Kröten gerettet 1

Simone Göls
Simone Göls | Krems | am 28.04.2015 | 113 mal gelesen

KREMS/ SCHEIBENHOF. Der RespekTiere-Kröteneinsatz in Scheibenhof wurde am Sonntag offiziell beendet. "Bis dahin konnte unser Einsatz-Team tausenden der Tiere (insgesamt 2.983) über die Straße helfen", berichtet Tom Putzgruber von RespekTiere, "und wir sind noch immer vollkommen begeistert von der Welle der Hilfsbereitschaft." Das Projekt wurde mit großer Begeisterung und großem Einsatz angenommen. "2015 war ein unfassbar...

3 Bilder

Grausig: Katze ohne Kopf und entzweiten Hasen entdeckt

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | am 14.04.2015 | 2450 mal gelesen

Tierschützer bitten, Hinweise bei der Polizei zu melden.

1 Bild

LESERBRIEF: Tierquäler, Sadisten

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 15.12.2014 | 146 mal gelesen

Die folgenden Zeilen stammen von Erna und Friedrich Daxbacher aus Rauris

1 Bild

LESERBRIEF zum Thema "Tierschutzhaus für den Pinzgau bzw. für Innergebirg" 2

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 30.10.2014 | 379 mal gelesen

Die folgenden Zeilen stammen von Beatrice Caba, Obfrau vom Pinzgauer Tiernest in Niedernsill.

10 Bilder

One Direction: Tierschützer sind sauer!

Anna Maier
Anna Maier | Panorama | am 24.10.2014 | 719 mal gelesen

Vor der Veröffentlichung des neuen Videos von One Direction – “Steal my Girl” gab es noch eine Menge Ärger! Auch die PETA schaltete sich ein. Alles hatte mit der Veröffentlichung von ein paar Bildern mit einem Schimpansen begonnen. Was ist das los bei der englischen Boyband? Eigentlich wirkten sie ganz niedlich – die Bilder von den One Direction- Jungs mit Schimpanse Eli beim Videodreh von “Steal my Girl”. In dieser Stunde...

1 Bild

Maishofen/Versteigerungshalle: Anzeige gegen Tierschützer

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 22.10.2014 | 3803 mal gelesen

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg

1 Bild

LESERBRIEF zum Thema Tierschutz im innergebirg 1

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 21.10.2014 | 760 mal gelesen

In den folgenden Zeilen nimmt Beatrice Caba (Obfrau Pinzgauer Tiernest) Stellung zu den Aussagen von LH-Stv. Rössler und von Amtstierarzt Dr. Fuchs.

1 Bild

Voralpen-007 und die Gotteskrieger

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Wienerwald/Neulengbach | am 02.10.2014 | 228 mal gelesen

7.000 ausländische Agenten tun im Großraum Wien Dienst und werden laut Aufdecker Emil Bobi wohlwollend geduldet (siehe Artikel rechts). Dazu kommen auch unsere eigenen Voralpen-007, die ebenfalls mitmischen. Schön langsam besinnen sie sich auch wieder auf ihre eigentlichen Kernkompetenzen. Denn während sich offenbar völlig unbehelligt eine muntere Islamisten-Szene in Niederösterreich entwickelte, waren unsere...

1 Bild

Esternbergerin sammelt für Vierbeiner in Not

monika krautgartner
monika krautgartner | Ried | am 17.09.2014 | 86 mal gelesen

Esternberg: Kirchenwirt | Esternberg
 Die Hundetrainerin Claudia Ruhmanseder aus Esternberg engagiert sich seit Jahren für den Tierschutz, speziell für streunende Hunde in Spanien, die in einem Tiergehege unter furchtbaren Zuständen leiden müssen. Bei der Benefiz-Verantstaltung im GH Kirchenwirt sammelte die rührige Tierschützerin, unterstützt von ihrem Mann, drei Dichterinnen und ehrenamtlichen Helferinnen den stolzen Betrag von 1000,- Euro. „Ich...

Vorbeugung einer unkontrollierten Vermehrung von Katzen

Birgit Peintner
Birgit Peintner | Kitzbühel | am 04.09.2014 | 72 mal gelesen

ST. JOHANN. Die unkontrollierte Vermehrung von Katzen stellt schon seit vielen Jahren ein großes Problem dar. Aus diesem Grund hat sich die Marktgemeinde St. Johann zusammen mit engagierten Tierschützern entschlossen, Kastrationswochen durchzuführen. Diese finden von 15. 9. - 15. 10. statt. Die Marktgemeinde übernimmt ein Drittel des Kastrationspreises, ein Drittel muss der Besitzer selber zahlen (35 € für eine...

Freispruch im letzten der drei neuen Tierschützer-Verfahren

Bianca Werfring
Bianca Werfring | Wiener Neustadt | am 28.05.2014 | 88 mal gelesen

WIENER NEUSTADT. Nötigung, Sachbeschädigung und Widerstand gegen die Staatsgewalt lautetet die Anklage gegen einen ehemaligen ehrenamtlichen Mitarbeiter des Verein gegen Tierfabriken (VGT). Er wurde im letzten der drei neuen Tierschützer-Verfahren am Landesgreicht in allen Anklagepunkte freigesprochen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

1 Bild

Erfolgreicher Tierschutzbrunch in Großpetersdorf

Michael Strini
Michael Strini | Oberwart | am 26.05.2014 | 134 mal gelesen

Großpetersdorf: Evang. Pfarrzentrum | Der Tierschutzverein „Wir fürs Tier Oberwart“ hat kürzlich zum veganen Tierschutzbrunch ins evangelische Pfarrzentrum Großpetersdorf eingeladen. „Es ist uns ein Anliegen, alle Vereine und Tierschützer in der Region miteinander zu vernetzen, da die Arbeit im Sinne der Tiere dadurch effizienter wird“, erklärt Alice Pichler, Obfrau und Gründerin des Vereins. Gründung im Oktober 2013 Der Verein „Wir fürs Tier Oberwart“...