Wandern

3 Bilder

Almrausch

rupert mathy
rupert mathy | Leibnitz | vor 9 Stunden, 58 Minuten | 10 mal gelesen

Mit so vielen  lieben Freunden  ist so eine Almrausch Wanderung eine  besondere Freude

Bildergalerie zum Thema Wandern
64
57
54
52
1 Bild

Almrausch

rupert mathy
rupert mathy | Leibnitz | vor 10 Stunden, 42 Minuten | 3 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Heuernte im Almenland voll im Gang ! 1

Kurt Maritschnegg
Kurt Maritschnegg | Leibnitz | vor 15 Stunden, 45 Minuten | 18 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wanderwoche der Stainzer Wandergruppe in Südtirol

Martina Schweiggl
Martina Schweiggl | Deutschlandsberg | vor 17 Stunden, 44 Minuten | 24 mal gelesen

Wie schon in den letzten Jahren unternahm die Gruppe rund um ihren Organisator Johann Krammer eine sportliche und kulinarische Woche in der Region Ritten. Unterkunft während dieser Zeit war die“ Pension Resy“ im malerischen Oberinn.

1 Bild

Weinwirtinnen-Wandertag, Kulinarik und Gemischter Satz

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 22 Stunden, 3 Minuten | 10 mal gelesen

OBERNDORF/ST. JOHANN (be). Der Wiener Winzer Fritz Wieninger begleitete die Weinwirtinnen heuer beim Wandertag. Nach dem Frühstück am Penzinghof ging's per Fiaker zum Lacknerhof, dann zu Fußb weiter zur Angerer Alm und zur Stanglalm. Die Weinwirtinnen Annemarie Foidl, Thresei Thaler und Barbara Buter-Lindner sorgten für die passende Kulinarik, der Winzer brachte den Wanderern die Spezialität "Wiener Gemischter Satz" näher und...

1 Bild

Auf die Hütten, stempeln, gewinnen

Julia Baumgärtner
Julia Baumgärtner | Pongau | vor 2 Tagen | 24 mal gelesen

SALZBURG. Wanderschuhe schnüren, Rucksack packen, Hüttenpass rein und rauf auf unsere schönsten Gipfel, zu unseren charmantesten Almen und den idyllischsten Platzerl. Passend zur Wandersaison gibt's von den Bezirksblättern wieder den Salzburger Hüttenpass. Am besten nehmen Sie ihn bei jeder Bergwanderung, oder beim Mountainbiken mit. Denn schon mit drei gestempelten Feldern von jeder bewirtschafteten Hütte im Land Salzburg...

1 Bild

Das Ausseerland 24 Stunden lang erwandert

Christoph Schneeberger
Christoph Schneeberger | Liezen | vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

Das war nichts für Ungeübte. 120 Wanderer legten auf ihrem Weg durch alle vier Ausseerland-Gemeinden 60 Kilometer mit 2.200 Metern Höhenunterschied zurück – und das in 24 Stunden.

1 Bild

Die beste Bergbahn im Sommer gibt's am Hochkar 2

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | vor 3 Tagen | 79 mal gelesen

Hochkar: Zwei neue Highlights für Familien und als "Beste Österreichische Sommer-Bergbahn" zertifiziert.

1 Bild

Ausschau nach Essbarem

Waltraud Hametner
Waltraud Hametner | Urfahr-Umgebung | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Salzburg erleben: Sommerfreuden in Saalbach Hinterglemm

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 14.06.2018 | 14 mal gelesen

Ab kommenden Samstag, 16. Juni, sind in Saalbach Hinterglemm alle Sommerbergbahnen durchgehend in Betrieb. Der Schattberg X-Press öffnet damit die Pforten zu 400 Kilometern Wander- und Bikewegen.

1 Bild

Butterblume Enzian und Gemsheide 3

Peter Würti
Peter Würti | Pinzgau | am 14.06.2018 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gerlinger Almkreuz - hoch über Saalfelden am Steinernen Meer 6

Peter Würti
Peter Würti | Pinzgau | am 14.06.2018 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Landjugend" Holstein Schwarz-Rotbunt 1

Peter Würti
Peter Würti | Pinzgau | am 14.06.2018 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Zeitreise durch Gratkorns Arbeiterkultur

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | am 14.06.2018 | 111 mal gelesen

"Wandern und wundern" zeigt das historische Gratkorn von allen Seiten.

1 Bild

Bezirksblätter Afterwork-Walk zu den Salzachseen

Theresa Kaserer
Theresa Kaserer | Salzburg Stadt | am 13.06.2018 | 55 mal gelesen

Einladung zum kostenlosen Sun-Downer mit Nature Awakes am 27. Juni 2018

1 Bild

Save me

Alina-Magdalena Kühnlein
Alina-Magdalena Kühnlein | Favoriten | am 11.06.2018 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Sportpresseleute sportlich unterwegs

Vanessa Pichler
Vanessa Pichler | Klagenfurt | am 11.06.2018 | 18 mal gelesen

In Maria Rain ging es zu Fuß auf eine kleine Rundreise - mit Familien.

1 Bild

50 Jahre Kuratorium für Alpine Sicherheit

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 11.06.2018 | 20 mal gelesen

Bereits 50 Jahre besteht das Österreichische Kuratorium für Alpine Sicherheit und feierte diesen runden Geburtstag vergangenen Freitag in Innsbruck. „Das Österreichische Kuratorium für Alpine Sicherheit war und ist nach wie vor eine weltweit einzigartige Organisation mit einem institutionalisierten Sicherheitsbemühen am Berg“, erläutert der Präsident des Kuratoriums, Karl Gabl feierlich.

4 Bilder

Blumengruss zum WOCHENSTART 1

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | am 11.06.2018 | 55 mal gelesen

Nicht traurig sein,weil das Wochenende wieder vorbei ist.... Wünsche Allen  einen guten Start in die neue Woche Montag ist der Tag an dem man das erste mal an das Wochenende denkt

1 Bild

Ausschau - HALTEN

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | am 11.06.2018 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Geh deinen Weg ... 17

Gabriele P.
Gabriele P. | Schärding | am 10.06.2018 | 110 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Ich war mit den Gedanken - bei DIR

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | am 10.06.2018 | 85 mal gelesen

Manchmal wäre ich gerne da wo meine  Gedanken gerade sind Deine Gedanken erschaffen Deine Welt Herz Jesu Sonntag brennt das Feuer des Herzens

5 Bilder

SIND TIERFALLEN NICHT VERBOTEN (?) bzw.

Nina Noll
Nina Noll | St. Pölten | am 10.06.2018 | 399 mal gelesen

WER TRÄGT DIE VERANTWORTUNG FÜR ENTSORGTE MASCHENDRAHTZÄUNE, DIE IM WALD HERUMLIEGEN? Ich bin viel im Wald – allerdings staune ich nicht schlecht, was man da so alles zu sehen bekommt. Oftmals finden sich (sogar entlang des Weges) regelrechte Tierfallen in Form von entsorgten (?) Maschendrahtzäunen und Eisenstangen, und ich frage mich, wer hier die Verantwortung trägt. Der Waldbesitzer? Der Jäger/Förster? Die...

5 Bilder

Jukbuehel

Beatrix Anawender
Beatrix Anawender | Villach Land | am 10.06.2018 | 12 mal gelesen

Ab ins schöne obere Gailtal Trotz der duesteren Wetterprognosen zogen wir am Samstag los und packten unsere Bergschuhe ins Auto. Vom Gailbergsattel hinauf auf den Jukbuehel. Kein einziger Wanderer kam uns entgegen. Wieder nur Murmeltiere, Gaemse und Kühe. Vom Gipfel sieht man in drei Täler. Gail-, Lesach- und Drautal.