Kuriose Feiertage
31. März - Tag des Donaldismus - mit Umfrage

2Bilder

31. März - Der Tag des Donaldismus

Am 31. März begeht man den sogenannten "Tag des Donaldismus" und nein, hier ist kein spezieller Politiker aus den Vereinigten Staaten gemeint, sonder die beliebte Ente aus Entenhausen - Donald Duck. Wie sieht es bei Euch aus? Seid Ihr Donald Duck-Fans?

Was ist Donaldismus?

Tatsächlich ist der Donaldismus die Beschäftigung mit den Quellen und Berichten der Mitglieder der Familie Duck aus Entenhausen. Die Personen die darüber "forschen" sind Donaldisten, die meisten kommen aus Deutschland (Deutsche Organisation nichtkommerzieller Anhänger des lauteren Donaldismus = D.O.N.A.L.D.) oder Skandinavien (in Dänemark zum Beispiel die Dansk Donaldist-Forening). 
Diese Forschungsdisziplin des Donaldismus existiert schon seit den 70er Jahren und hält sich, wie man sieht, bis heute aufrecht. 

kurze Beschreibung des Bildes

In Deutschland gibt es jedes Jahr sogar einen eigenen Donald Kongress, der sich mit der fiktiven Ente beschäftigt. 
Wenn sich die Donaldisten treffen, wird statt eines üblichen Beifalls, laut "Klatsch, klatsch, klatsch" in den Saal gerufen, als Anlehnung an die Donald Duck Comics, in denen Geräusche schlichtweg in Worte gefasst werden. 

Wieso der 31. März?

Das Datum des 31.3. wählte man nicht ohne Grund. Die Zahl 313 spielt nämlich des öfteren im Donald-Duck-Universum eine Rolle. So hat das Autokennzeichen Donalds die Nummer 313. Zudem soll die elektrische Spannung in Entenhausen 313 Volt betragen. 

Mehr kuriose Feiertage auf unserer Themenseite

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melden dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen