Landesförderung
44 Mio. Euro Förderung für MCI

Das MCI erhält in den nächsten fünf Jahren eine Förderung des Landes von 44 Millionen Euro.
  • Das MCI erhält in den nächsten fünf Jahren eine Förderung des Landes von 44 Millionen Euro.
  • Foto: MCI
  • hochgeladen von Lucia Königer

TIROL. Auf Antrag von Wissenschaftslandesrat Tilg wurde kürzlich in der Landesregierung eine Förderung des MCI von 44 Millionen Euro in den nächsten fünf Jahren (Studienbetrieb von 2021 bis 2025) beschlossen. Noch muss diesem Beschluss der Tiroler Landtag zustimmen. 

Welche Studiengänge profitieren von der Förderung?

Die Förderung soll besonders Studiengängen mit einem mindestens 25-prozentigen Technikanteil zugute kommen, sowie touristischen und sozialwissenschaftlich-wirtschaftlichen Studiengängen.

„Zu den wichtigsten strategischen Stoßrichtungen des MCI zählt die Digitalisierung. Seit Jahren befasst sich die Hochschule mit dem Themenbereich Digitalisierung insbesondere im Bereich Studium und Lehre",

erläutert LR Tilg die Vorzüge des MCI. 

Auch im von der Europäischen Kommission initiierten "U-Multirank" konnte das MCI bereits zum zweiten Mal unter die 25 besten Universitäten und Hochschulen kommen. 

„Mit mittlerweile mehr als 12.000 Absolventinnen und Absolventen hat sich das MCI zu einem akademischen Leitbetrieb in Tirol entwickelt, der im Interesse des Landes eine bedarfsgerechte Aus- und Weiterbildung gewährleistet“,

erläutert LR Tilg die hohe Förderungssumme für die Hochschule. 

Hier geht es zum aktuellen Morgenupdate

Mehr News aus Tirol: Nachrichten Tirol

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen