Neubau MCI Campus
Landesregierung hat Verfahrensbegleitung ausgewählt

Bevor es richtig losgeht mit dem Neubau, wurde nun erst einmal die Verfahrensbetreuung für die Neuausschreibung von der Landesregierung festgelegt.
  • Bevor es richtig losgeht mit dem Neubau, wurde nun erst einmal die Verfahrensbetreuung für die Neuausschreibung von der Landesregierung festgelegt.
  • Foto: Pixabay/PIRO4D (Symbolbild)
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. In der kürzlich vergangenen Regierungssitzung beschloss man die Neuausschreibung für den MCI Campus für den Herbst 2020. Mit der Verfahrensbetreuung wird die ILF Consulting Engineers Austria GmbH beauftragt. 

Neubauprojekt des MCI Campus wird verfolgt

Man möchte die Verwirklichung des Neubauprojektes MCI am Standort Innsbruck vermehrt verfolgen und natürlich verwirklichen. So hat man mit der Vergabe der Verfahrensbetreuung zur Neuausschreibung schon mal den ersten Schritt gemacht. Mit einer externen, begleitenden Kontrolle könne man auch zur Qualitätssicherung des Neubaus beitragen, erläutert LR Johannes Tratter

„Die ILF Consulting Engineers Austria GmbH ist ein international renommiertes Ingenieur- und Beratungsunternehmen, welches durch seine langjährige Erfahrung bei der Betreuung von Großprojekten und mit seinem umfassenden Know-how überzeugte."

Der Verfahrensbetreuung wird 96.000 Euro vom Land zur Verfügung gestellt. 

Die ILF Consulting Engineers Austria GmbH wird besonders mit der Beschaffung von Planungsleistungen wie die General-, Objekt- und Fachplanung als auch Architektur beschäftigt sein. 
Außerdem muss ein Projektorganigramm erstellt werden sowie ein Rahmenterminplan. Letztendlich sollte eine technische Erhebung zum Energiekonzept als auch eine Erstellung von Nachhaltigkeitskonzepten folgen. 

Mehr zur kürzlichen Regierungssitzung:
HOCHWASSERSCHUTZ UNTERES UNTERINNTAL: Das Land kommt in den Wasserverband
KONTROLLSTELLE RADFELD: Pannenbucht an A12 soll mehr Sicherheit bei Kontrollen bringen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen