Drogenkonsum
Ramsau: Touristen konsumierten Marihuana Cookies

Die Polizei hat die Jugendlichen nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt.
  • Die Polizei hat die Jugendlichen nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt.
  • Foto: meinbezirk.at
  • hochgeladen von Florian Haun

RAMSAU (red). Kürzlich konsumierten 7 deutsche Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren sowie ein 18-jähriger Russe in einer Ferienhütte in Ramsau im Zillertal mit Marihuana versetzte „Cookies“.
Drei der Jugendlichen klagten im Anschluss über Unwohlsein, weshalb sie die Rettung verständigten. Sie wurden vor Ort von der Rettung und dem Notarzt versorgt. Ein Transport in das Krankenhaus wurde von den Betroffenen verweigert. Anzeigen nach dem Suchtmittelgesetz folgen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen