Steudltenn: Von der Dualität der Dinge

UDERNS (fh). Das heurige Programm des Theaterfestival "Steudltenn" beschäftigt sich im Groben mit der Dualität der Dinge, mit beiden Seiten der Medaille, mit gut und böse, mit Licht und Schatten oder einfach nur mit Unterbewusstem oder Ungreifbarem. Das Team rund um Bernadette Abendstein, Hakon Hirzenberger, Gerhard Kainzner und Barbara Kainzner-Abendstein bedient auch in der heurigen Festivalsaison wieder zahlreiche Genres und bringt vom kultigen Klassiker über Konzerte, Lesungen, Freiluftinstallationen, Kinder- und Jugendprojekte bis hin zu Kabarett und Workshops wieder viel kulturell/geistige Nahrung in die Region. Das heurige Festival hat einen Felix Mitterer Schwerpunkt und mit den Stücken "der Panther" sowie "Krach im Hause Gott" (Freilichtaufführung im Hotel Lamark/Hochfügen) stehen zwei absolute Klassiker auf dem Programm. 
Das Festival Steudltenn ist bekannt dafür viel für die Kinder zu bieten und so ist auch in diesem Jahr wieder etliches für das junge Publikum dabei. Am 4. April geht's bereits los mit dem Stück "An der Arche um Acht" und neben Momo und der Grüffelo wird heuer auch Parzival und "Fanny und der himmlische Hit" gezeigt. 

Dualität für alle

Das heurige Steudltenn-Programm ist wieder gespickt mit Highlights der besonderen Art so werden z.B. Grissemann und Grissemann (Vater und Sohn) ebenso zu Gast sein wie der politische Kabarettist Florian Scheuba oder der äußerst talentierte und unterhaltsame Markus Linder mit einem "Best of". Auch Uli Böttcher gibt sich wieder die Ehre und Maschek (bekannt aus der Sendung "Willkommen Österreich") sind wieder mit dabei. Die Markttage beim Steudler werden auch in diesem Jahr wieder stattfinden und die permanenten Installationen des Architektur-Kolletivs "Krater Fajan" werden heuer erleuchtet, sodass man auch am Abend verweilen kann.
Das Theaterfestival Steudltenn findet heuer zum 9ten mal statt und läuft vom 4. April bis zum 6. Juli. Alle Informationen zum Programm liegen ab sofort auf (Steudltenn Folder) und natürlich kann man sich online unter www.steudltenn.at informieren oder unter 0650/2727054 gleich Tickets bestellen.

Autor:

Florian Haun aus Tirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.