24. Juni 2020
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...
  • Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...
  • Foto: Montage
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol.

Heute ist Mittwoch, der 24. Juni
Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier.

Politik

Vor Kurzem stellte SPÖ-Justizsprecherin Yildirim eine parlamentarische Anfrage an Sozialminister Anschober bezüglich der ersten Corona-Infektionen in Tirol. Yildirim wollte wissen, ob es bereits im Februar 2020 Fälle in Tirol gab. Der Sozialminister gibt nun, laut Yildirim, eine eindeutige Antwort rund um den "Patient 0". Mehr dazu...

Wirtschaft

Die Diskussion rund um die Verarbeitung von Schweinefleisch in Deutschland greift auch die Landwirtschaftskammer Tirol auf, um die EU-weit geltenden Regeln zur Lebensmittelkennzeichnung zu kritisieren. Schon seit längerem fordert der LK-Präsident Hechenberger eine verpflichtende Herkunftskennzeichnung. Dies könnte sich nun mit dem Entschließungsantrag des Nationalrates durchsetzen. Mehr dazu ...

Religion – Glaube

Erzdiözese schloss das Finanzjahr 2019 ab: Der Diözesankirchenrat genehmigte den Jahresabschluss 2019 der Erzdiözese Salzburg. Mehr dazu ...

Fernsehtipp – Stubaital

Das "Stubai" zählt zu den bekanntesten Regionen Tirols – und doch ist es ein Rückzugsort, wo das alpine Leben in Reinkultur zu spüren ist. Regisseur Christian Papke zeigt in dieser Heimat Österreich Neuproduktion am Mittwoch, den 24. Juni um 20.15 Uhr auf ORF III, wie die angestammten Menschen hier leben: ihren beruflichen Alltag, ihre Wünsche, ihre Herausforderungen. Mehr dazu ...

Wetter

Heute wird es überall in Tirol sonnig. Nebelfelder in der Früh lösen sich bald aus. Am Nachmittag entstehen in den Bergen kleine Quellwolken. Am Abend kann es in Osttirol in den Bergen vereinzelt zu Gewittern kommen. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 22 und 29 Grad.

Historisches

Am 24. Juni 1866 kam es im Zuge des Dritten Italienischen Unabhängigkeitskriegs zur zweiten Schlacht bei Custozza zwischen Italien und dem Kaisertum Österreich. In dieser Schlacht wollte Italien die Provinzen Venetien und das Trentino für sich haben. Italien verlor diese Schlacht. Jedoch gab es ein Geheimabkommen zwischen Italien und den Preußen, sodass Italien die Provinz Venetien in sein Territorium eingliedern konnte.

Zum Newsletter anmelden kannst du dich hier.

Weitere Themen

Aktuelle Nachrichten aus Tirol
Update am Morgen

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen