14. Juli
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...
  • Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...
  • Foto: Montage
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol.

Heute ist Dienstag, der 14. Juli
Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier.

Warnung vor Falschgeld

In den vergangenen Wochen ist im Handel und in der Gastronomie verstärkt Falschgeld verwendet worden. Die Polizei rät, die Sicherheitsmerkmale auf den Banknoten zu überprüfen. Mehr dazu ...

Wolf in Tirol

Vorzeitiger Schafabtrieb von der Versing Alpe: Im Bereich der Versing Alpe (Gemeindegebiet See und Kappl wurden fünf tote Schafe gefunden. Betroffene Almbauern gehen von Wolfsrissen aus. Die Schafe wurden am Sonntagabend frühzeitig ins Tal abgetrieben. Mehr dazu ...

Geld zurück bei "Papageno Touristik"-Insolvenz

Wie der Arbeiterkammer Tirol kürzlich bekannt wurde, geriet die als Reisebüro und Reiseveranstalter tätige Wiener Firma „Papageno Touristik“ in die Insolvenz. Die AK Tirol informiert nun Betroffene, wie sie ihr Geld zurückbekommen. Mehr dazu...

MediaMarkt und Saturn fusionieren

Ab 1. Oktober wird die Marke Saturn komplett in die Marke MediaMarkt überführt. Alles zur Fusion…

Sport

764 Kilometer in 24 Stunden zwischen dem Kreisverkehr in Reutte und dem Kreisverkehr in Lechaschau. – Senationelle Leistung von Chritsch bei seiner 24h-Bike-Challenge. Mehr dazu ...

Warnung vor Lockanrufen

Ping-Calls: Aktuell warnt die RTR vor unbekannten Anrufern aus Tunesien und Mauretanien. Ruft man die unbekannte Nummer zurück, wird es meist teuer. Mehr dazu ...

Historisches

Am 14. Juli 1949 wird der 1. Mai zum Staatsfeiertag (nicht zu verwechseln mit dem Nationalfeiertag) erklärt. Eingeführt wurde er durch die Bundesregierung Figl I, einer großen Koalition aus ÖVP und SPÖ. An diesem Tag ist bis heute schul- und arbeitsfrei und dennoch wird er als Tag der Arbeit bezeichnet. In der Nachkriegszeit war der 1. Mai lange der einzige nicht-religiöse Feiertag in Österreich.

Wetter

Heute zeigt sich wieder vermehrt die Sonne und es bleibt meist trocken. In Osttirol startet der Tag wolkig, einzelne kleine Regenschauer sind möglich. Auch im Rest des Tages zeigt sich immer wieder die Sonne. Aber Regen und Gewitter sind weiterhin möglich. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 20 und 26 Grad.

Zum Newsletter anmelden kannst du dich hier.

Weitere Themen

Aktuelle Nachrichten aus Tirol
Update am Morgen

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen