31. März
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...
  • Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...
  • Foto: Montage
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol.

Heute ist Mittwoch, der 31. März
Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier.

Politik

Es herrscht ein Maßnahmen-Chaos, kritisiert die Gesundheitssprecherin der neuen SPÖ Tirol, Elisabeth Fleischanderl. Das aktuelle Beispiel: die verkündete Ausreisetestpflicht ab kommenden Mittwoch (31.3.2021). Diese Maßnahem wäre wieder ein weiterer Beweis für das "Armutszeugnis des Tiroler Krisenmanagements", so Fleischanderl. Mehr dazu...

Landeck: Die Aufnahme von Christian Matt, ehemaliger AAB-Bezirksgeschäftsführer und stellvertretender ÖVP-Bezirksparteiobmann, in die FPÖ wurde vom Landesparteivorstand abgelehnt. Mehr dazu ...

Die Staatsanwaltschaft Innsbruck ermittelt gegen den Kaltenbacher Bürgermeister Klaus Gasteiger wegen Verdachts der Untreue im Zusammenhang mit dem Bau des neuen Freizeitzentrums. Mehr dazu ...

Während mit Anfang Februar die Planungen und Anmeldungen zu den Impfungen des Lehrpersonals in Tirol anliefen, wurde diese Aktion am 23. März vom Land Tirol jäh gestoppt. Mehr dazu ...

Bei der Gemeinderatssitzung in Schönwies schritt die Polizei ein. Die rund 30 Zuhörer mussten den Gemeindesaal verlassen. Diese hätten sich nicht an die Coronavirus-Abstandregeln gehalten. Mehr dazu ...

Tirol impft

Laut Eintragung in den e-Impfpass haben rund 45 Prozent – 62.560 Personen – über 65 Jahre zumindest die erste Teilimpfung erhalten. Insgesamt wurden in Tirol nun 164.310 Impfungen durchgeführt, davon 29.360 Zweitimpfungen. Für die Impfung online vorgemerkt, haben sich bis heute (mit den Zahlen der Bedarfserhebung der Gemeinden) 257.050 Personen. Mehr dazu...

Lokales

Was mit dem sogenannten Jerusalema-Tanz begann und mit Lizenz-Schwierigkeiten endete, hat sich zur Idee der sogenannten "Zillertal Challenge" entwickelt. Mehr dazu ...

Heute um 15 Uhr findet die Müllsammelaktion in der Sillschlucht der Grünen Alternativen Studenten (GRAS) statt. Mitmachen kann jeder, der der Umwelt Gutes tun will. Mehr dazu ...

Gesellschaft

Nach einer Studie über den Strafvollzug berichten 72 Prozent von Gewalt in der Haft, Jugendliche und Personen im Maßnahmenvollzug sind besonders betroffen. Mehr dazu ...

Gewinnspiel

Gewinne mit deinem Hochzeitsfoto ein Wellness Wochenende im Lifestyle-Hotel Goldener Berg. Mehr dazu ...

Historisches

Am 31. März 1529 stirbt der Hofpostmeister Gabriel de Tassis in Innsbruck. Zunächst war er Innsbrucker Postmeister unter Maximilian I., Karl V. und dessen Bruder Ferdinand. Später war er dann der Hofpostmeister Ferdinands. Auf Gabriel de Tassis geht die später in den Grafenstand von Thurn, Valsassina und Taxis erhobene Innsbrucker Postmeisterdynastie ab. Sie gelten als die Begründer des europäischen Postwesens. Bis 1769 betrieben die Thurn-Valsassina und Taxis die Tiroler Post.

Wetter

Auch heute bleibt es wieder sonnig und sehr warm für März. Nur einzelne Quellwolken ziehen auf. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 18 und 24 Grad. Teilweise sind im Inntal sogar 25 Grad möglich.

Zum Newsletter anmelden kannst du dich hier.

Weitere Themen

Aktuelle Nachrichten aus Tirol
Update am Morgen

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen