3. April
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...
  • Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...
  • Foto: Montage
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol.

Heute ist Samstag, der 3. April
Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier.

Politik

Die Wiedereinführung der Testpflicht für die Ausreise aus Tirol und den damit verbundenen Aufträgen durch das Land Tirol und die Gesundheitsbehörden führen zu einer Aufstockung der eingesetzten Soldaten in Tirol. Mehr dazu ...

In der Gemeinde Thaur wird die Bevölkerung am kommenden Wochenende dazu aufgerufen, sich einem PCR-Gurgeltest zu unterziehen. Die Zahlen sind in den letzten Tagen und Wochen massiv angestiegen. Mehr dazu ...

Mit Stand 1. April wurden Insgesamt 177.155 Impfungen durchgeführt – davon über 32.610 Zweitimpfungen. Das Land Tirol ruft dazu auf, sich weiterhin unter www.tirolimpft.at für die Impfung vormerken zu lassen. Mehr dazu ...

Lokales

Bereits zum dritten Mal wurde am Krummsee und zum zweiten Mal in Münster ein Amphibienzaun installiert. Mehr dazu ...

In der Nacht auf heute, Freitag, löste sich oberhalb des Ortsteils Scheibe in Neustift ein riesiger Felsbrocken und schlug in einem Wohnhaus ein. Verletzt wurde niemand, die umliegenden Häuser sind evakuiert. Mehr dazu ...

Heuer tauschen die GemeindeWerke in Telfs wieder rund 550 Wasserzähler aus und ersetzen sie durch neu geeichte Messgeräte, um die korrekte Ablesung zu gewährleisten. Mehr dazu ...

Freizeit

Wintersportler aufgepasst, der Glungezer geht in die Verlängerung. Die ausgezeichneten Schneebedingungen ermöglichen einen Betrieb noch bis zum 11. April. Mehr dazu ...

Nach einem höchst erfolgreichen Winter geht das Riefen-Team postwendend zum Sommerbetrieb über: Der Jugendgemeinderat Zams, das Radteam Peto Tirol West, "Die Stube" und einige Freiwillige haben wieder den Pumptrack aufgebaut. Mehr dazu ...

Technik

Unser App-Tipp der Woche "QuakeWatch Austria" ist eine App der ZAMG zur Erfassung von Erdbeben durch die Bevölkerung. Mit diesen Wahrnehmungsberichten wird die Arbeit des österreichischen Erdbebendienstes unterstützt. Mehr dazu ...

Historisches

Eine Folge der Bauernaufstände war, dass der Kaiser Joseph II am 3. April 1787 ein kaiserliches Patent erließ. Darin wurde die Erbfolge nach dem Tod des Bauern geregelt. In manchen Landesteilen – namentlich im Wipptal und im Unterinntal – war die Bestellung des jüngsten Sohnes zum Anerben in der Frühen Neuzeit üblich, während in den übrigen Regionen der älteste Sohn den Vorzug hatte. Mit dem Kaiserlichen Patent fiel der Hof nun dem ältesten Sohn zu.

Wetter

Heute macht das Wetter dem April alle Ehre. Es wird wolkig und kühler. Immer wieder gibt es Regen-, Graupel- und Schneeschauer. Es wird windig. Die Schneefallgrenze liegt bei 800 Meter. In Osttirol wird es föhnig und ein paar Sonnenstunden gehen sich aus. Im Lienzer Becken bleibt es meist trocken. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 4 und 11 Grad.

Gewinnspiel

Gewinne mit deinem Hochzeitsfoto ein Wellness Wochenende im Lifestyle-Hotel Goldener Berg. Mehr dazu ...

Zum Newsletter anmelden kannst du dich hier.

Weitere Themen

Aktuelle Nachrichten aus Tirol
Update am Morgen

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen