26. Mai
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol.

Heute ist Mittwoch, der 26. Mai
Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier.

Politik

Mit Stand 25. Mai wurden 441.534 Impfungen durchgeführt. Die Zahlen zeigen, dass der Impfschutz greift. Mehr dazu ...

Wirtschaft

Die Firma Fröschl aus Hall in Tirol konnte sich bei einem vom Trend-Magazin durchgeführten Ranking der Top Arbeitgeber in Österreich ganz vorne platzieren. Mehr dazu ...

Lokales

Über das Pfingstwochenende wurden der Behörde aus den Bezirk Innsbruck Land und Imst Risse von Schafen und Lämmern gemeldet. Mehr dazu ...

Das Rote Kreuz Osttirol weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendensammlung vonseiten der Organisation im Bezirk stattfindet. Mehr dazu ...

Die Polizei bittet um Hinweise: Eingriff in fremdes Jagd- oder Fischereirecht in Schlitters im Bereich Zillerbrücke. Mehr dazu ...

Am 21. Mai schnitt ein bisher unbekannter Täter den linken Vorderreifen eines silbergrauen VW-Passat auf. Zweckdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Ried i. O. erbeten. Mehr dazu ...

Sport

Der Triathlonzug 2021 nimmt Fahrt auf und Vorfreuden auf Europameisterschaften in Kitzbühel und Walchsee. Mehr dazu ...

Es war ein spannender Beachvolleyball-Finaltag im Innsbrucker Tivoli Freibad. Aus der kleinen Sensation wird eine große – eine riesengroße sogar. Mehr dazu ...

Freizeit

"Babyboom" im Alpenzoo Innsbruck: Mehr dazu ...

Verkehr

Durch die Öffnungsschritte vor Pfingsten, kam es auf den Straßen zu einem vermehrte Verkehrsaufkommen. Trotzdem gibt die Polizei Tirol bekannt, dass es weniger Verkehrsunfälle und Verletzte gab. Mehr dazu ...

Digitales

Umfrage der Woche: Schon zu Beginn der Corona-Pandemie stieg die Internetkriminalität stark an. Seither vergeht kaum ein Tag mit Polizeimeldungen über erneute Opfer von Internetbetrug in Tirol. Mehr dazu ...

Literatur

Die neue Bezirksblätter-Serie in Zusammenarbeit mit den Öffentlichen Büchereien geht mit der zweiten Folge aus Sellrain und Oberperfuss weiter. Mehr dazu ...

Historisches

Am 26. Mai 1793 stirbt der Tiroler Bildhauer Josef Martin Lengauer. Er gilt als wichtigster Bildhauer Tirols zum Spätbarock und erhielt viele Aufträge für Kirchenausstattungen im Umfeld von Kitzbühel.
Seine Werke findet man unter anderem in:

  • der Pfarrkirche hl. Leonhard in Bruck am Ziller, Figuren Ulrich und Leonhard, 1768
  • der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Ebbs, Inneneinrichtung mit Altäre, Figuren und Kanzel, 1756
  • der Pfarrkirche Ellmau hl. Michael, Hochaltar, Figuren, 1765
  • viele andere

Wetter

Heute wird es sonniger und wärmer. Die Sonne zeigt sich vor allem am Vormittag, am Nachmittag werden die Wolken aber wieder dichter und einzelne Regenschauer sind möglich. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 15 und 21 Grad.

Zum Newsletter anmelden kannst du dich hier.

Weitere Themen

Aktuelle Nachrichten aus Tirol
Update am Morgen

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen