1. Juni
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...
  • Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...
  • Foto: Montage
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol.

Heute ist Dienstag, der 1. Juni
Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier.

Politik

Lockerunsschritte ab 10. Juni bzw. 1. Juli ermöglichen auch für Vereine eine (teilweise) Rückkehr zur Normalität. Mehr dazu ...

Die Petition mit 3.114 Stimmen für die Initiative "Park statt Parkplatz" wurde im Rahmen eines kleinen Picknick vor Ort übergeben. Mehr dazu ...

Tirol impft: Terminvergabe für alle ab 16 Jahren - Terminverschiebungen nicht möglich. Mehr dazu ...

Wirtschaft

Das Regionalmanagement KUUSK (Kufstein und Umgebung - Untere Schranne - Kaiserwinkl) soll zur Wasserstoffmodellregion werden. Mehr dazu ...

Sport

Der Imster Bodybuilder Christoph Senn ist das, was man landläufig eine "Maschine" nennt. Nun ist er in der Weltelite angekommen. Mehr dazu ...

Nach dem Overtime-Kracher in der Austrian Football League war auch das CEFL-Halbfinale zwischen den Swarco Raiders Tirol und den Dacia Vikings ein wahrer Football-Krimi. Mehr dazu ...

Glaube und Religion

Auch heuer gibt es keine traditionelle Landesprozession zu Fronleichnam. Viele Pfarren bieten kleine Fronleichnamsfeiern. Mehr dazu ...

Freizeit

Jetzt stehen die Ampeln für die Premiere des Stückes „Stigma"endlich auf Grün. Am Samstag, 5. Juni herrscht wieder Kultur-Leben im Vereinshaus Mils. Mehr dazu ...

Das Innsbrucker Kellertheater und Theater praesent zeigen nach ihrer Zwangspause atemberaubend gutes Schauspiel. Mehr dazu ...

Die 55. Euroantik findet vom 25. bis 27. Juni 2021 in der Messe Innsbruck statt. Mehr dazu ...

Service

Auch jetzt zu Beginn des Juni liegen in den Bergen immer noch Schnee- und Lawinenreste. Gerade für Wanderer kann dies zu einer unterschätzten Gefahrensituation werden. Mehr dazu ...

Digitales

Immer wieder hört man, dass jemand von einem Stalker verfolgt wird. Normalerweise folgen einem Stalker einem auf Schritt und Tritt – häufig werden Stalkingopfer auch im virtuellen Raum verfolgt – mit sogenannter Stalkerware. Mehr dazu ...

Historisches

Am 1. Juni 1925 wird in Innsbruck in der Reichenau der Flughafen feierlich eröffnet und die Strecke München–Innsbruck–München durch die Süddeutsche Aero Lloyd in Betrieb genommen. Bald kommt die Strecke Wien–Salzburg–Innsbruck dazu. Erst nach dem zweiten Weltkrieg wird durch die französische Besatzung festgelegt, dass der Flughafen in die Höttinger Au verlegt werden soll.

Wetter

Heute wird das Wetter frühsommerlich: es wird sonnig und warm. Erst am Abend ziehen einzelne Quellwolken durch Tirol. Es ist schwach windig. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 20 und 25 Grad. Teilweise sind 26 Grad möglich. Mehr zum Wetter

Weitere Themen

Aktuelle Nachrichten aus Tirol
Update am Morgen

Jetzt noch einfacher zu unserem wöchentlichen Newsletter anmelden
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen