Wetter in Tirol
Warmfront für die Wochenmitte

Tirol kann mit etwas Sonne rechnen, auch wenn die Temperaturen noch unter dem Gefrierpunkt bleiben.
  • Tirol kann mit etwas Sonne rechnen, auch wenn die Temperaturen noch unter dem Gefrierpunkt bleiben.
  • Foto: Pixabay/marco_luzi (Symbolbild)
  • hochgeladen von Lucia Königer

TIROL. Der Schnee hat Tirol fest im Griff und auch zum Wochenanfang schneit es noch kräftig. Laut den Meteorologen soll Dienstag eine Warmfront folgen, zumindest für den Westen und Süden Österreichs. 

Warmfront für Dienstag

Der Westen und Süden Österreichs darf sich am Dienstag zeitweise über Sonne freuen, bis Wolken den Himmel tagsüber wieder schnell verdichten. 
Damit kann auch Tirol mit etwas Sonne rechnen, auch wenn die Temperaturen noch unter dem Gefrierpunkt bleiben. 

Der Mittwoch verläuft im Großteil von Österreich freundlich und es scheint häufig die Sonne, nur im Westen und Süden ziehen ein paar dichtere Wolkenfelder durch. Dazu kommt im Tagesverlauf an der Alpennordseite zunehmend kräftiger bis teils stürmischer Südföhn auf, der immer öfter bis in die Tallagen durchgreift. Mit dem Wind wird es deutlich milder, die Höchstwerte liegen zwischen 0 Grad in windgeschützten Alpentälern und +10 Grad bei Föhn.

Donnerstag mit milder Südströmung

„Auf den Bergen tobt der Föhnsturm, am Innsbrucker Hausberg dem Patscherkofel sind Böen um die 140 km/h zu erwarten“,

so Manfred Spatzierer, Chefmeteorologe der Unwetterzentrale.
In Osttirol und Oberkärnten setzt zum Abend hin leichter Regen oder Schneefall ein. Die Temperaturen liegen zwischen 1 Grad in Osttirol und in den Nebelregionen und 12 Grad bei Südföhn.

Pünktlich zum Wochenendbeginn am Freitag erreicht uns wieder eine Kaltfront und das Wochenende selbst wird unter Tiefdruckeinfluss unbeständig. Im Bergland kann man auch wieder mit etwas Neuschnee rechnen. 

Aktuelle Straßensperren und Schneekettenpflicht in Tirol

Informiert in den Tag starten!

Mit der espresso-App bist du immer und überall top-informiert! Jetzt downloaden und mit etwas Glück eine Nespresso-VERTUO-Kaffeemaschine gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen