Digitalisierung
Forum Land-Gemeindetag stand im Zeichen der Digitalisierung

Heinz Windisch von der Fa. Gallzeiner, Forum Land Landesobmann NR Hermann Gahr und Bürgermeister Josef Brunner bei der Übergabe des Forum-Land-Preises in Thaur.
2Bilder
  • Heinz Windisch von der Fa. Gallzeiner, Forum Land Landesobmann NR Hermann Gahr und Bürgermeister Josef Brunner bei der Übergabe des Forum-Land-Preises in Thaur.
  • Foto: Forum Land
  • hochgeladen von Laura Sternagel

TIROL. Am 6. 4.2019 fand in Thaur der Große Forum Land-Gemeindetag statt. Thema war die Digitalisierung. Der Forum Land-Preis ging an die Gemeinde Gallzein für den Breitbandausbau.

Forum Land-Gemeindetag

Der Forum Land-Landesobmann Hermann Gahr und seine Stellvertreterin Rgina Norz luden Bürgermeister, Gemeinderäte und Interessierte zum Große Forum-Land-Gemeindetag. Hochkarätige Referenten sprachen zum Thema Digitalisierung. „Ich bin mir sicher, dass zahlreiche BesucherInnen sich gute Ideen zur Weiterentwicklung ihrer eigenen Heimatgemeinde mit auf dem Weg genommen haben“, so Hermann Gahr. Forum Land unterstützen jene Menschen, die Gemeinden aktiv mitgestalten. So soll der Forum Land Gemeindetag ein Impulsgeber für Gemeinden sein. Interessierte haben die Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzen.

Die Vortragenden beim Große Forum Land-Gemeindetag

  • Bürgermeisterin Simone Schmiedtbauer: Sie berichtete von der Digitalsiierungsoffensive in ihrer Gemeinde Hitzendorf.
  • Rainer Syrling vom Amt der Tiroler Landesregierung: Er präsentierte die Initiativen des Landes Tirol wie beispielsweise der neuen Breitbandserviceagentur
  • Sektionschef Gerhard Popp: Er berichtete von den Neuerungen auf Bundesebene, beispielsweise dem geplanten 5G-Ausbau oder dem digitalen Amt, zur Vereinfachung von Behördengängen.

Verleihung des Forum Land-Preises an die Gemeinde Gallzein

Bereits zum siebten Mal wurde der Forum Land-Preis für außerordentliche Verdienste um den ländlichen Raum
vergeben. Der Preis wurde von der der Künstlerin Patricia Karg aus Thaur gestaltet. Hermann Gahr und Regina Norz übergaben den Forum Land-Preis an Bürgermeister Josef Brunner von Gallzein für den Breitbandausbau in der Gemeinde. Nach einem Beschwerdebrief der Firma Gallzeiner wurde der Bürgermeister tätig. „Mit viel Engagement, Herzblut und Einsatz hat es die Gemeinde geschafft, ihr Breitband auszubauen und somit wichtige Betriebe im Dorf zu halten. Wir gratulieren unseren Preisträgern“, so Hermann Gahr.

Weitere Themen

Nachrichten aus Tirol

Heinz Windisch von der Fa. Gallzeiner, Forum Land Landesobmann NR Hermann Gahr und Bürgermeister Josef Brunner bei der Übergabe des Forum-Land-Preises in Thaur.
Freuen sich über den Forum Land Preis 2019 (vlnr.) die Geschäftsleitung der Fa. Gallzeiner Hannes Hauser mit Georg und Heinz Windisch, der Gallzeiner Bürgermeister Josef Brunner (hinter ihm einige Gemeinderäte), Forum-Land-Landesobmann NR Hermann Gahr mit seiner Stellvertreterin Ök.-Rätin DI Regina Norz und die Künstlerin Patricia Karg, sowie Alexander Smith von der Raiffeisen Landesbank.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen