Margarete Schramböck Ministerin?

Kommt Margarete Schramböck unter Kanzler Kurz zu Ministerehren?
  • Kommt Margarete Schramböck unter Kanzler Kurz zu Ministerehren?
  • Foto: A1
  • hochgeladen von Sieghard Krabichler

TIROL. Die gebürtige St. Johannerin und ehemalige A1-Chefin Margarete Schramböck könnte ab heute die neue Wirtschaftsministerin werden. Kurz will das Kabinett heute noch präsentieren. 
Die Tiroler Wirtschaftsmanagerin wurde 2917 zur Tirolerin des Jahres ausgezeichnet. Sie übernahm A1 im Juni 2016 und schied heuer im Oktober nach Meinungsverschiedenheiten mit Konzernchef Alejando Plater aus dem Konzern aus. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen