Konjunkturpaket
Investitionen von heimischen Betrieben fördern

LRin Zoller-Frischauf und LH Platter wollen gezielte Anreize für Investitionen der heimischen Wirtschaft schaffen, um einer krisenbedingten Rezession vorzubeugen.
  • LRin Zoller-Frischauf und LH Platter wollen gezielte Anreize für Investitionen der heimischen Wirtschaft schaffen, um einer krisenbedingten Rezession vorzubeugen.
  • Foto: © Land Tirol/Kathrein
  • hochgeladen von Lucia Königer

TIROL. Mit bis zu fünf Millionen Euro zusätzlich für die Tiroler Kleinunternehmerförderung will die Tiroler Landesregierung die Investitionen von heimischen Betrieben ankurbeln. Zudem soll das Impulspaket Tirol weiter ausgebaut werden. 

Förderung der heimischen Betriebe

Heimische Betriebe, die sich jetzt für eine Investition in ihren Betrieb entscheiden, haben die Möglichkeit vom neuen Konjunkturbonus zu profitieren. Einerseits wird die bestehende Tiroler Kleinunternehmerförderung ausgebaut, andererseits auch das Impulspaket Tirol. Beide Programme werden mit einem Konjunkturbonus in Höhe von jeweils bis zu fünf Prozent der förderbaren Kosten von betrieblichen Investitionsvorhaben verstärkt. Bis zu fünf Millionen Euro stehen zusätzlich bereit, um neue Investitionen in Sachanlagen wie beispielsweise Gebäude, Maschinen und Ausrüstungen anzukurbeln.

„Der Ausbau der bestehenden Förderprogramme ist ein weiterer Schritt im Rahmen unserer Konjunkturoffensive 2020, mit der wir Tirol nachhaltig aus der Krise führen und für die Zukunft fit machen wollen“,

betont LH Günther Platter.

Ziel des Ausbaus der Programme ist es, Anreize für Investitionen zu schaffen. Einer krisenbedingten Rezession muss gezielt entgegengewirkt werden. 

Ähnliche Beiträge auf meinbezirk.at:

Details zu den sozialen Schwerpunkten

Mehr News aus Tirol: Nachrichten Tirol

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen