Generalversammlung
Michael Kirchmair als Präsident des Wirtschaftsverbands Tirol bestätigt

Bei der Generalversammlung des Tiroler Wirtschaftsverbands wurde Michael Kirchmair als Präsident bestätigt.
  • Bei der Generalversammlung des Tiroler Wirtschaftsverbands wurde Michael Kirchmair als Präsident bestätigt.
  • Foto: Dietmar Walpoth
  • hochgeladen von Sabine Knienieder

TIROL. Bei der Generalversammlung des Tiroler Wirtschaftsverbands wurde Michael Kirchmair als Präsident bestätigt. Vizepräsidentin und Frauenreferentin ist Cornelia Hofmeister und Vizepräsident Günther Follmann.

Kirchmair wird Präsident des Tiroler Wirtschaftsverbands

Bei der Generalversammlung des Tiroler Wirtschaftsverbands wurden

  • der Schwazer Unternehmer und ehemaliger Vizebürgermeister Michael Kirchmair zum Präsidenten
  • Cornelia Hofmeister zur Vizepräsidentin und Frauenreferentin
  • Malermeister Günther Follmann zum Vizepräsident

gewählt.
Ein besonderes Anliegen ist Michael Kirchmair die bereits begonnene Neuausrichtung des Wirtschaftsverbandes Tirol. Zum einen soll der Verband als eigenständiger Interessensvertreter etabliert werden, zum anderen muss ein klarer Mehrwert für die EPU (Ein-Personen-Unternehmen) und KMU (Klein- und Mittelbetriebe) erkennbar gemacht werden.
.

„Gerade jetzt, mitten in der großen Covid19-Krise, braucht es verlässliche Partner und Interessensvertreter, die sich für die Rechte der Wirtschaftstreibenden einsetzen. Es braucht dringend Planungssicherheit und umsetzbare, verständliche (!) Verordnungen. Nicht täglich auf Zuruf wechselnde Verordnungstexte.“ (Michael Kirchmair)

Weitere Themen

Aktuelle Nachrichten aus Tirol

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen