Innsbruck: Bauen & Wohnen

Die "neue Mikrowelle"

Sara Erb (sara)
Sara Erb (sara) | Innsbruck | am 06.07.2017 | 19 mal gelesen

Was einst die Mikrowelle war, ist heute der Dampfgarer. Der Trend bei Küchengeräten geht klar hin zu der Methode, bei welcher mit Dampf Mahlzeiten essbereit gemacht werden. Für jene, die kein Fan der elektromagnetischen Wellen der Mikrowelle sind, ist das die perfekte Alternative.

1 Bild

Küche als Ort des Beisammenseins

Sara Erb (sara)
Sara Erb (sara) | Innsbruck | am 06.07.2017 | 7 mal gelesen

Die Auffassung von der Küche als abgeschiedenen "Arbeitsplatz" hat sich in den letzten Jahren enorm verändert. Mittlerweile gilt eine Küche als Ort der Gemeinschaft, als Teil des Wohnbereiches. Zusammen kochen liegt im Trend. Die Zeiten, in welchen man abgeschottet in einem eigenen Kochraum das Mahl zubereitete, sind vorbei. Gesellschaftsfähig Immer beliebter werden Küchen, die als Dreh- und Angelpunkt im Wohnraum...

1 Bild

Sprechstunde zum Thema Wohnen

Peter Pock
Peter Pock | Innsbruck | am 17.06.2017 | 14 mal gelesen

Innsbruck: Haus der Tiroler Volkspartei | Auf vielfachen Wunsch wird die ÖVP-Sprechstunden-Serie fortgesetzt. Die nächste Sprechstunde findet am Dienstag, den 20. Juni 2017 von 16 bis 17 Uhr im Haus der Tiroler Volkspartei in der Fallmerayerstraße 4 statt. Diese Sprechstunde wird von Stadtrat Andreas Wanker zum Thema Wohnen abgehalten.

1 Bild

Wann soll man die Hecke schneiden?

Sara Erb (sara)
Sara Erb (sara) | Innsbruck | am 29.05.2017 | 58 mal gelesen

Damit Sie möglichst lange Ruhe haben bis zum nächsten Heckenschnitt, empfiehlt sich mit dem ersten Schnitt bis zum Johannistag (24. Juni) zu warten. Dann haben die Heckenpflanzen den sogenannten Johannistrieb bereits ausgebildet (Ende der Hauptwachstumsphase der Pflanzen). Der Vorteil: Der Heckenschnitt bleibt lange erhalten, ohne erneut zu verwuchern! Kahle, braune oder vergreiste Stellen in der Gartenhecke sollten Sie...

1 Bild

Schagerl Türendirekt Osterspecial

Online-Redaktion Oberösterreich
Online-Redaktion Oberösterreich | Land Oberösterreich | am 10.04.2017 | 102 mal gelesen

Das Sortiment im „MEGASTORE“ von Schagerl umfasst alles, was das Herz begehrt: 140 ausgestellte Innentüren, Haustüren in allen Variationen in verschiedenen Dekoren und Oberflächen. Besuchen Sie eine unserer Filialen und überzeugen Sie sich selbst! Ostern steht vor der Türe und Schagerl hat wieder tolle Aktionen. Eine große Vielfalt an Glastüren, Weißlacktüren, CPL-Türen und Massivholztüren steht zur Auswahl bereit. Hier...

1 Bild

So gefährlich leben Österreichs Heimwerker

Sara Erb (sara)
Sara Erb (sara) | Innsbruck | am 06.04.2017 | 17 mal gelesen

14.200 Verletzte durch Handwerker-Tätigkeiten in Österreich

1 Bild

vor Ort 176 "Erich Strolz • Dietrich | Untertrifaller: Baustelle Haus der Musik, Innsbruck"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 04.04.2017 | 26 mal gelesen

Innsbruck: Haus der Musik | Führung mit den Architekten durch die derzeit größte Baustelle Innsbrucks. Treffpunkt: Ecke Universitätsstraße/Rennweg, 6020 Innsbruck Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich An einem der innerstädtisch zentralsten Orte, umgeben von Landestheater, Hofburg und Hofkirche, entsteht bis 2018 das "Haus der Musik", in dem die im Vorgängerbau untergebrachten Stadtsäle und Kammerspiele mit zahlreichen, der Musik...

1 Bild

vor Ort 175 "DIN A4 Architektur: Dorfkernrevitalisierung Mils"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Hall-Rum | am 04.04.2017 | 9 mal gelesen

Mils: Dorfzentrum | Führung durch das Dorfzentrum von Mils mit den Architekten Conrad Messner und Markus Prackwieser sowie Bürgermeister Peter Hanser. Treffpunkt: Dorfzentrum Mils, Kirchstraße 4, 6068 Mils Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich Die Gemeinde Mils setzt sich seit mehreren Jahren mit der Frage auseinander, wie der durch das Schließen von Gasthäusern und Nahversorgern unattraktiv gewordene Ortskern neu belebt werden...

53 Bilder

Virtuose Architekturszenarien für Begegnungen. Menschen. Geld.

Herr.Bert Waltl
Herr.Bert Waltl | Innsbruck | am 28.03.2017 | 171 mal gelesen

Innsbruck: Hypo Tirol Bank | Ideenwettbewerb. Sehenswerte Ausstellung in der Hypo Zentrale am Bozner Platz. Auf welche Seite fällt die Münze „Bank“. Noch rollt sie. Die Finanzwelt verändert sich. Immer noch. Rasant. Täglich. (blockchain, bitcoin, fintech, ...) Auch die Kundenbedürfnisse ändern sich, das Verhalten der Nutzer. Herkömmliche Architekturkonzepte bestehender Banken und die zukünftige, physische Präsenz von Geldinstituten stehen am Prüfstand....

1 Bild

Exkursion: Architektur + Denkmalpflege

Initiative Architektur
Initiative Architektur | Innsbruck | am 15.03.2017 | 26 mal gelesen

Innsbruck: Goldenes Dachl | Diese Fachseminare werden speziell für Bauplaner, Architekten, Behörden und das Bauhandwerk aber auch für sonstige Interessierte angeboten. Die Veranstaltungen werden zweitägig angeboten. Am zweiten Tag führt eine Exkursion nach Innsbruck. Detailierte Informationen zu Programm und Teilnahmegebühr: Initiative Architektur

16 Bilder

Die „Hausbau- und Energiemesse“ setzt starke Impulse für den Start der Bausaison 1

Congress und Messe Innsbruck
Congress und Messe Innsbruck | Innsbruck | am 25.01.2017 | 94 mal gelesen

Innsbruck: Messe Innsbruck | Als größte Innovationsplattform für die heimischen Bauherrn, Häuslbauer, Sanierer, Renovierer oder Interessenten für einen Wohnungskauf wird die Tiroler Hausbau und Energie Messe Innsbruck 2017 vom 27. bis 29. Jänner zum vierten Mal ihre Tore öffnen und mit den neuesten Produkten und Informationen die Bausaison einläuten. Innsbruck – 71.969 Gebäude und Wohnungen wurden in den ersten drei Quartalen 2016 in Österreich zum...

1 Bild

Diaabend #03 "Offenes Buffet. Frittiertes und Sortiertes aus dem Archiv: im Rahmen von "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer""

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 16 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Unter dem Titel "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer" haben Anna Lerchbaumer, Pia Prantl und Andreas Zißler im aut eine beachbar eingerichtet, in der sie die auf ihren Reisen gesammelten Fotos, Postkarten, Audio- und Videomaterial und Souvenirs präsentieren. Bei drei performativen Diaabenden werden den Zuhausegebliebenen außergewöhnliche, unterhaltsame, aber auch erschreckende Geschichten vermittelt. Am...

1 Bild

Vortrag "Wolfgang Andexlinger: Alpine Urbanisierungsprozesse und Stadtplanung"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 49 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Seit August 2016 ist Wolfgang Andexlinger – in Nachfolge von Erika Schmeissner-Schmid – neuer Leiter des Amtes für Stadtplanung, Stadtentwicklung und Integration der Stadt Innsbruck. Grund genug, um ihn zu einem Vortrag ins aut einzuladen, bei dem er sich mit der alpinen Urbanisierung jenem Thema widmet, mit dem er sich als Wissenschafter an der Universität Innsbruck seit vielen Jahren auseinandersetzt. Eintritt...

1 Bild

aut: kids "Raumhüllen oder Schachteln füllen: Exkursion mit Workshop für Kinder ab 8 Jahren bei Dinkhauser Kartonagen"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Hall-Rum | am 22.12.2016 | 25 mal gelesen

Hall in Tirol: Dinkhauser Kartonagen | Alter: für Kinder ab 8 Jahren Kosten: Euro 6,– (5,– für Geschwister; 2,50 für Mitgliedskind) Treffpunkt: Dinkhauser Kartonagen, Josef-Dinkhauser-Str. 1, Hall i. T. Konzept und Durchführung: bilding. Kunst- und Architekturschule für Kinder und Jugendliche Anmeldung bis spätestens zwei Tage vorher telefonisch 0699.128 47 937 oder E-Mail an info@bilding.at bzw. office@aut.cc Wie aus einem Bogen Karton, gerade einmal 2 mm...

1 Bild

sto lecture "Klaus Kada: Betrachtungen zum Wohnbau und seine Dringlichkeiten"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 18 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Klaus Kada zählt zu den renommiertesten steirischen Architekten. Vor kurzem realisierte er gemeinsam mit Studio Vlay, Karoline Streeruwitz und Riepl Kaufmann Bammer Architektur das „Wohnzimmer Sonnwendviertel“ in Wien – einen Wohnbau, bei dem der gesamte Freiraum im Inneren als Wohnraum gedacht wurde. Ausgehend von diesem Projekt widmet sich sein Vortrag den Herausforderungen im Bereich Wohnbau. Eintritt frei Eine...

1 Bild

nimm 3 "Schutzhüttenwettbewerbe, Projekte und Prozesse?: mit Carlo Calderan, Stephan Hoinkes und Rainer Köberl"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 51 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | 3 Kurzvorträge und Diskussion Stephan Hoinkes: Ersatzbau der Seethalerhütte, Dachsteingebirge Rainer Köberl: Erweiterung der Regensburgerhütte, Stubaier Alpen Carlo Calderan: Drei Schutzhüttenwettbewerbe in Südtirol Moderation: Doris Hallama Im Rahmen der im Archiv für Baukunst gezeigten Ausstellung "Hoch hinaus – Wege und Hütten in den Alpen" widmet sich ein von Doris Hallama moderiertes "nimm 3" dem Thema...

1 Bild

Diaabend #02 "0/24/255. Fahrt ins Blaue: im Rahmen von "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer""

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 8 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Unter dem Titel "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer" haben Anna Lerchbaumer, Pia Prantl und Andreas Zißler im aut eine beachbar eingerichtet, in der sie die auf ihren Reisen gesammelten Fotos, Postkarten, Audio- und Videomaterial und Souvenirs präsentieren. Bei drei performativen Diaabenden werden den Zuhausegebliebenen außergewöhnliche, unterhaltsame, aber auch erschreckende Geschichten vermittelt. Dieses Mal...

1 Bild

Gespräch "Lars Müller, Walter Bohatsch: Bücher bauen"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 22.12.2016 | 12 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Trotz des gewaltigen Drucks, dem das Buch in Zeiten der digitalen Veränderungen in der visuellen Kommunikation und der Vermittlung von Information ausgesetzt ist, sind die beiden Gestalter und Grafiker Lars Müller und Walter Bohatsch überzeugt, dass das Buch durch aus eine Zukunft hat. In ihrem Gespräch werden sie das Thema der Ausstellung aufgreifen und die unterschiedlichen Übersetzungsstrategien diskutieren sowie die...

1 Bild

Lichtdurchflutetes Büro und Lagerraum in Absam zu vermieten

Maria Mifka
Maria Mifka | Telfs | am 20.12.2016 | 69 mal gelesen

Lichtdurchflutetes Büro zu vermieten Bürofläche: 64,2 m² mit unverbauter Aussicht über die Absamer Felder Richtung Innsbruck. Wir bieten Ihnen: • 2010 fertiggestellt, moderne Architektur • Niedrige Betriebskosten (heizen und kühlen gänzlich ohne fossile Brennstoffe; Wärmepumpe) • Lüftungsanlage • Flexible Grundrissgestaltung • Übersichtliche, kommunikative Raumgestaltung • Schnelle Adaptierbarkeit nach individuellen...

1 Bild

Diaabend #01 "LSF 50 – Welcome. Begrüßung durch den Reiseleiter: im Rahmen von "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer""

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 29.11.2016 | 18 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Unter dem Titel "LSF 50 – Entspannung pauschal im arabischen Sommer" haben Anna Lerchbaumer, Pia Prantl und Andreas Zißler im aut eine beachbar eingerichtet, in der sie die auf ihren Reisen gesammelten Fotos, Postkarten, Audio- und Videomaterial und Souvenirs präsentieren. Bei drei performativen Diaabenden werden den Zuhausegebliebenen außergewöhnliche, unterhaltsame, aber auch erschreckende Geschichten vermittelt. Beim...

1 Bild

"Lars Müller: Bücher bauen"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 09.11.2016 | 42 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Lars Müller zählt als Grafiker und Verleger zu den wichtigsten „Übersetzern“ von Architektur, Design, Fotografie, Grafik, Kunst und gesellschaftspolitischen Themen in das Medium Buch. Mit seinem 1982 gegründeten Büro gestaltet er Bücher, die nicht nur zum Anschauen und Lesen, sondern auch zum Fühlen und Berühren gedacht sind. Sein erstes Buch verlegte er 1983, seither sind im Verlag Lars Müller Publishers etwa 600 Titel...

Eröffnung "Lars Müller: Bücher bauen"

aut. architektur und tirol
aut. architektur und tirol | Innsbruck | am 09.11.2016 | 12 mal gelesen

Innsbruck: aut. architektur und tirol | Einführende Worte: Arno Ritter Eröffnung mit Lars Müller Lars Müller zählt als Grafiker und Verleger zu den wichtigsten „Übersetzern“ von Architektur, Design, Fotografie, Grafik, Kunst und gesellschaftspolitischen Themen in das Medium Buch. Mit seinem 1982 gegründeten Büro gestaltet er Bücher, die nicht nur zum Anschauen und Lesen, sondern auch zum Fühlen und Berühren gedacht sind. Sein erstes Buch verlegte er 1983,...

3 Bilder

Bebauung Campanareal Innsbruck Reichenau

peter wegscheider
peter wegscheider | Innsbruck | am 29.10.2016 | 43 mal gelesen

Die Anrainer des Campagne-Areals, sowie die Reichenauer Bürger, wurden zwei mal in das Volkshaus Reichenau eingeladen, um ihre Ideen an der Verbauung des Areals einzubringen. Am 14.06.2016 wurden uns drei Projekte vorgestellt, wovon eines die absolute Zustimmung fand und ein weiteres in die engere Auswahl fiel. Das dritte Projekt wurde einstimmig abgelehnt. Anlässlich der Versammlung wurde zum wiederholten Male versichert,...

3 Bilder

Pächter/in für Frisörsalon im LKH Hochzirl gesucht

Maria Mifka
Maria Mifka | Telfs | am 07.10.2016 | 50 mal gelesen

Verhandlungsverfahren Betrieb eines Friseursalons Ö. LKH Hochzirl – Natters, Standort Natters Öffentlicher Aufragggeber / Kontaktstelle: Tirol Kliniken GmbH Anichstraße 35 6020 Innsbruck Rechtsabteilung, zu Handen Herrn Mag. David Hell, Telefon: +43 50 504 28 627 E-Mail: rechtsabteilung@tirol-kliniken.at Gegenstand der Leistung: Mit 01. Jänner 2017 suchen wir für das ö. Landeskrankenhaus Hochzirl – Natters,...

2 Bilder

Neue Wohnungen und Kleinkinderbetreuungsplätze werden in der Gumppstraße errichtet!

Peter Pock
Peter Pock | Innsbruck | am 27.09.2016 | 99 mal gelesen

Die Neue Heimat Tirol (NHT) verwirklicht ab 2017 im Innenhof ihres Verwaltungsgebäudes in der Gumppstraße ein Neubauprojekt, bei dem die Stadt Innsbruck die Vergabe der Wohnungen ausübt. Hier entstehen 34 neue Mietwohnungen und eine Tiefgarage mit 148 PKW-Abstellplätze. Im Parterre entsteht auch eine 130 Quadratmeter große Nutzfläche, die für eine private Kinderkrippe zur Verfügung stehen wird. „Die Fläche ist bestens...