Kitzbühel: Lokales

2 Bilder

Kräuterbuschen Weihe am Hohenfrautag

Johann Mühlberger
Johann Mühlberger | Kitzbühel | vor 16 Stunden, 25 Minuten | 16 mal gelesen

Eine bäuerliche Tradition - KÖSSEN/SCHWENDT(jom) Der Hohe Frauentag, das Fest Maria Himmelfahrt, am 15. August, ist ein bedeutender Tiroler Landesfeiertag. An diesem Tag wird in allen Orten im Bezirk, ein noch bestehender Brauch von den Bauern, der Kräuterbuschen in die Kirche zur Weihe gebracht. So auch bei der Bergmesse auf der Kohlalm in Schwendt. Nach altem Brauch wird aus verschiedenen Kräutern (u.a. Wohlmut,...

10 Bilder

Neuer Pfarrpark in Kössen feierlich eröffnet 1

Johann Mühlberger
Johann Mühlberger | Kitzbühel | vor 19 Stunden, 34 Minuten | 21 mal gelesen

Eine grüne Oase für die ganze Familie KÖSSEN(jom). Der Pfarrpark in Kössen erstrahlt im Neuen Glanz. Nach nur vier Monaten Bauzeit fand am vergangenen Freitag die feierliche Eröffnung im Beisein von zahlreichen Gästen statt. Die Segnung nahm Pfarrer Rupert Toferer vor. Der neugestaltete Pfarrpark ist eine grüne Oase für die ganze Familie. Wir haben bei der Planung und Gestaltung darauf Wert gelegt, dass er zum Verweilen,...

55 Bilder

Die Highlander waren los...

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 20 Stunden, 2 Minuten | 18 mal gelesen

Kilt ist Kult war das Motto der 9. Highlander Games in Hopfgarten; Clans "matchten" sich.

1 Bild

Der Inn schlängelt sich nach Bayern

Angelika Kohlreiter
Angelika Kohlreiter | Kitzbühel | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

blaue Sterne 2

Angelika Kohlreiter
Angelika Kohlreiter | Kitzbühel | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Großes Informationsinteresse beim OeNB-Bus in St. Johann

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

ST. JOHANN (niko). Derzeit tourt der Euro-Bus der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) durch Tirol. Der Tour-Stopp am vorigen Donnerstag führte das Team der Euro-Info-Tour zum Hauptplatz in St. Johann. In den vergangenen 15 Jahren hat der Euro-Bus im Rahmen der Euro-Info-Tour der OeNB bereits über 1.000 Stationen absolviert. Heuer ist er nun schon zum 16. Mal auf Tour durch das ganze Land und bietet den Österreicherinnen...

1 Bild

Pilot wurde bei Sturz verletzt

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

WESTENDORF. Am 17. 8. klappte beim Start auf der Choralpe der Schirm eines Paragleitpiloten (D, 62) zusammen. Beim Sturz wurde der Mann verletzt. Er wurde nach Erstversorgung vom Notarzthubschrauber ins BKH Kufstein geflogen.

1 Bild

Arbeiter wurde von Kran eingeklemmt

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

BRIXEN. Am 17. 8. kam es auf einem Brixener Bauerhof zu einem Arbeitsunfall. Ein Arbeiter geriet unter einen Kran eines Lkw und wurde eingeklemmt. Er wurde befreit und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Spital geflogen.

1 Bild

Noch vor dem Wetterumschwung die Aussicht genießen 1

Angelika Kohlreiter
Angelika Kohlreiter | Kitzbühel | vor 2 Tagen | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Panoramablick vom Feinsten 3

Angelika Kohlreiter
Angelika Kohlreiter | Kitzbühel | vor 2 Tagen | 26 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fairtrade für Schultüten

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 2 Tagen | 23 mal gelesen

Wie jedes Jahr werden die angehenden SchülerInnen mit Schultüten in den Ernst des Lebens losgeschickt, um ihnen den Start zu versüßen. Der Reiz der Überraschung und des Neuen ist für die Kleinen etwas ganz Besonderes.

1 Bild

Mehr Investition in die Tiroler Landwirtschaft

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 2 Tagen | 24 mal gelesen

Die Investitionen in der Tiroler Landwirtschaft scheinen sich zu stabilisieren, dies kann man vor allem an den Milchpreisen festmachen. Die agrarstrukturell benachteiligten Regionen im Tiroler Oberland haben hingegen noch Schwierigkeiten.

5 Bilder

Am eigenen Leib - der Massagekurs 1

Nadja Schilling
Nadja Schilling | Kitzbühel | vor 2 Tagen | 64 mal gelesen

MÜNCHEN (navi). Wohin die Mutterliebe eine Frau führen kann, kann niemand bestimmt voraussagen. Sie brachte mich, überraschend sogar für mich selbst, zu einem Kurs, in dem man Wellness-Massagen erlernt. Und das alles, damit ich meinen sportlich sehr aktiven Sohn nach allen Regeln der Anatomie und Physiologie gekonnt zu Hause massieren kann. So kam ich dank einer Empfehlung zur terramedus® Akademie für Gesundheit, die zu den...

1 Bild

"Gamsblick"

Helmut Santer
Helmut Santer | Kitzbühel | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Asylwerber helfen in Kössen bei Neophyten-Bekämpfung

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

KÖSSEN. Wie schon im Vorjahr ist der Biologe Franz Goller im Sommer bei der Gemeinde Kössen angestellt, um den Kampf gegen die Neophyten (japanischer Staudenknöterich, drüsiges Springkraut) zu koordinieren. "Die Gemeinde wird auch von Asylwerben unterstützt. Dabei gibt es nun eine Notlösung. Seit der Schließung der Unterkunft im Brennerwirt durch die TSD in Abstimmung mit dem Land (aus wirtschaftlichen Gründen, Anm.) fahren...

1 Bild

Kegelbahn in Kössen eröffnet wieder

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

KÖSSEN. Am 4. September eröffnet die Kössener Kegelbahn wieder. Der Kössener Martin Bacher wird die Bahn und die Bewirtung künftig übernehmen. Geöffnet wird die Kegelbahn ab dem 4. 9. jeweils Montag, Donnerstag und Freitag von 16 bis 24 Uhr sein (Samstag auf Anfrage), wie Ausschussobmann Emanuel Daxer mitteilt.

1 Bild

Kanal-Auftrag Itters an die Fa. Bodner

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

ITTER. Die Fa. P. Pollhammer hat für die Gemeinde Itter die Baumeisterarbeiten für die Abwasserbeseitigung Obere Nasensiedlung ausgeschrieben. Geplant ist die Verlegung von Wasserleitung, Regen- und Schmutzwasserkanal, LWL-Leitung und Asphaltierung der Straße im Siedlungsgebiet. Die Fa. Bodner erstellte das preisgünstigste Angebot – brutto 336.000 €. Das Angebot lag damit im Rahmen der Kostenschätzung. Der Gemeinderat...

3 Bilder

Ehrungen am Schützenjahrtag in Reith

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Auszeichnungen an verdiente Bürger überreicht

1 Bild

Abgängige zuletzt in St. Ulrich gesehen

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 3 Tagen | 260 mal gelesen

ST. ULRICH. Seit dem 8. August ist eine 66-jährige Italienerin abgängig. Die Frau wurde zuletzt in St. Ulrich gesehen. Sie könnte per Bahn oder Autostopp in Richtung Italien gefahren sein. Um zweckdienliche Hinweise an die PI Fieberbrunn wird ersucht.

1 Bild

Fipronil-Untersuchung: Zwei Proben in Tirol beanstandet

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 3 Tagen | 36 mal gelesen

Um sicher zu gehen, dass das Insektizid Fipronil in betroffenen Eiern nicht auch in Österreich auftritt, wurden bundesweit, flächendeckend 80 Proben vor allem im Großhandel genommen.

1 Bild

Land Tirol hat die höchste Lebensqualität

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 3 Tagen | 78 mal gelesen

Die vor kurzem veröffentlichte Mikrozensuserhebung der Statistik Austria und des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich präsentiert ihre Ergebnisse: Das Land Tirol hat die höchste Lebensqualität!

1 Bild

12 Prozent mehr Start-ups in Tirol

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 3 Tagen | 42 mal gelesen

Ein Plus von 12 Prozent an Gründungen kann Österreich verzeichnen. Das sind 2.694 Gründungen jährlich. Hilfreich dabei sind Services vom Land Tirol wie die Standortagentur Tirol.

1 Bild

Wanderfreunde bei Vereinswanderung

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

ST. ULRICH. Am Marienfeiertag luden die Pillerseer Wanderfreunde zur Vereinswanderung. Von St. Adolari (im Bild) ging es über Rechensau und Weißbachschlucht zum GH Oberweißbach, ehe es durch die Schlucht nach Waidring und über Peiting zurück nach Adolari ging. Im Ziel wurde die Wanderung mit der Vereinsfeier abgeschlossen.

4 Bilder

Seit 25 Jahren "Bourbon Street"

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

"Lässig und cool" – Jubiläums-Ausgabe des Fieberbrunner Festivals

2 Bilder

"Aufwertung" des Hausarztes soll Landflucht verhindern

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Die Nachbesetzung für Hausärzte auf dem Land wird immer schwieriger. Junge Ärzte siedeln sich lieber in der Stadt an und sind schwer dazu zu bewegen, sich in Dörfern nieder zu lassen. "Aufwertungen" sollen die Wende in diesem Denken bringen.