Nachrichten aus Kufstein

12 Bilder

Hyundais Attacke auf die Kombi-Platzhirsche

Motor & Mobilität
Motor & Mobilität | Land Österreich | vor 2 Stunden, 39 Minuten | 10 mal gelesen

Mit dem i30 Kombi bringen die Koreaner einen schnörkellosen Kombi zum interessanten Preis. von Thomas Kramesberger - Antrieb: GUT Unter der Haube werkelt beim Testauto ein 1,4 Liter-Turbobenziner. Der 140 PS starke Hyundai ist bei höheren Geschwindigkeiten noch durchaus spritzig. Verbesserungspotenzial gibt‘s bei der 7-Gang-Automatik – die erwischt manchmal den falschen Gang. Fahrwerk: GUT Der lange Radstand von 2,6...

14 Bilder

Vortrag - Agnihotra Heilung für Mensch und Natur - altes Wissen neu belebt

Bernd Frank
Bernd Frank | Kufstein | vor 3 Stunden, 49 Minuten | 6 mal gelesen

Brixlegg: Verein Lebensinsel | Bereits vor über 2000 Jahren wurde in den ayurvedischen Sanskritschriften auf eine Zeit der globalen Umweltverschmutzung, wie wir sie heute erleben, hingewiesen. In der vedischen Feuerzeremonie „Agnihotra“ entsteht eine Asche, die Toxine und Umweltgifte harmonisiert und neutralisiert. Der bekannte Wissenschaftler Dr. Emoto konnte in Fukushima, dort wo diese Asche verstreut worden war, keine Radioaktivität mehr messen....

1 Bild

Denkmalpfleger auf „Kultour“ im Unterland

Martin Reiter
Martin Reiter | Kufstein | vor 9 Stunden, 7 Minuten | 7 mal gelesen

Sankt Gertraudi: Stoffelhäusl | Ehrenvollen Besuch erhielten am 20. Oktober die Ruine Kropfsberg und das Stoffelhäusl in St. Gertraudi durch die Denkmalpfleger (Bundesdenkmalamt) von Tirol und Vorarlberg. Sie zeigten sich alle begeistert von der gelungenen Renovierung und dem neuen Leben in den alten Wänden der beiden Kulturdenkmäler in St. Gertraudi.

2 Bilder

"Mistviecher" - sie sind nützlicher als man denkt...

Heidi Antonia Gandler
Heidi Antonia Gandler | Kufstein | vor 11 Stunden, 19 Minuten | 10 mal gelesen

Voldöpp: Krapf | Zu einem ganz speziellen Vortrag lädt die Bauernbundortsgruppe Kramsach am 28.Oktober 2017 um 20 Uhr, im Stall vom "Krapf" Moser Simon ein:   "Mistviecher" - sie sind nützlicher als man denkt, hinterfragt und analysiert Dr. Thomas Bertagnolli, Leiter des Bauernhöfemuseums Kramsach. Er spannt in Wort und Bild den weiten Bogen über diese Mistviecher, ihrer Geschichte, ihres Nutzens und ihrer Bedeutung für Land und Leute. Im...

5 Bilder

Eltern-Kind-Zentren wollen neuen Kriterienkatalog von Landesregierung

Sebastian Noggler
Sebastian Noggler | Kufstein | vor 13 Stunden, 39 Minuten | 9 mal gelesen

KUFSTEIN/TIROL (nos). 29 Teilnehmerinnen, darunter Obfrauen, Geschäftsführerinnen und Betreuerinnen, aus den insgesamt 28 Eltern-Kind-Zentren (EKIZ) in Tirol trafen sich am Freitag, dem 20. Oktober, zur Information und Fortbildung im Kufsteiner Rathaus. Die "Plattform Eltern-Kind-Zentren Tirols" unter Präsidentin Barbara Lechner und Vizepräsidentin Manuela Tanzer luden in die Festungsstadt, um ihren Mitstreiterinnen...

1 Bild

Grüne gegen Bodenfraß in Tirol

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Kitzbühel | vor 14 Stunden, 12 Minuten | 13 mal gelesen

Die Verbauung des Tiroler Naturraums ist im vollen Gange, 650 Fußballfelder sollen es jährlich laut Bericht des Landesumweltanwalts sein. Deshalb unterstützt Grüne Klubobmann Gebi Mair die Arbeit des Landesumweltanwaltes gegen den Bodenfraß in Tirol. - TIROL. Aufgrund der starken Versiegelung kann es zu weiteren Umweltrisiken wie Hochwasser und Unwettern kommen, warnt Gebi Mair. Der Schutz des unberührten Naturraums fällt...

1 Bild

Rotes Kreuz Tirol: Psychotherapie für Menschen mit geringem Einkommen

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Kitzbühel | vor 14 Stunden, 47 Minuten | 30 mal gelesen

Wer unter Depressionen leidet, muss meistens lange auf einen Betreuungsplatz beim Psychotherapeuten warten. Dazu kommen oft Kosten, die nicht von der Krankenkasse übernommen werden. Nun hat das Rote Kreuz Tirol in Zusammenarbeit mit der "Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse- Österreich" ein Projekt ins Leben gerufen, das Menschen mit geringem Einkommen eine Therapie ermöglicht. - TIROL. Gerade bei psychischen...

1 Bild

Gottesdienst für Ehepaare mit 25, 40, 50, 60 Ehejahre

Claudia Eller
Claudia Eller | Kufstein | vor 14 Stunden, 52 Minuten | 5 mal gelesen

Kufstein: Pfarrkirche St. Vitus | Die Pfarre St. Vitus und ihre MitarbeiterInnen laden Euch herzlich ein, eure 25, 40, 50, 60 Ehejahre oder mehr bei einem Gottesdienst zu feiern, zu danken und zu bitten. am Sonntag, 26. November 2017, um 10 Uhr in Kufstein St. Vitus Im Anschluss an den Gottesdienst lädt die Pfarre zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen in den Pfarrsaal ein. Bitte geben Sie Ihr Kommen bis Freitag, 11....

1 Bild

Kufsteiner Ferienexpress startet Herbstwoche

Sebastian Noggler
Sebastian Noggler | Kufstein | vor 15 Stunden, vor 1 Minute | 11 mal gelesen

Kufstein: Unterer Stadtplatz | KUFSTEIN (red). Der Kufsteiner Herbst-Ferienexpress beginnt am 25. Oktober und endet am 2. November. Es werden zahlreiche Aktivitäten für eine abwechslungsreiche Ferienzeit für Kufsteiner Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren angeboten. Auf dem Programm steht u.a. ein Besuch beim Audioversum in Innsbruck, ein Besuch bei den Kufsteiner Schützen oder Kürbis schnitzen. Details zum Programm und zur Anmeldung finden Sie auf...

1 Bild

Nacht der 1000 Lichter in der Pfarrkirche St. Vitus in Kufstein

Claudia Eller
Claudia Eller | Kufstein | vor 15 Stunden, 30 Minuten | 7 mal gelesen

Kufstein: Pfarrkirche St. Vitus | KUFSTEIN: Nacht der 1000 Lichter unter dem Motto "Von guten Mächten wunderbar geborgen", mit besinnlichen Stationen auf einem Lichterweg und meditativer Musik, am Dienstag, dem 31. Oktober, von 19-22 Uhr, in der Pfarrkirche St. Vitus in Kufstein.

1 Bild

Kirchbichl: Frau geriet mit Hand in Förderband

Barbara Fluckinger
Barbara Fluckinger | Kufstein | vor 16 Stunden, 3 Minuten | 11 mal gelesen

KIRCHBICHL. Bei Reinigungsarbeiten geriet eine 34-jährige Frau aus Deutschland in Kirchbichl mit der Hand in eine Förderanlage. Die Frau war am 19. Oktober gegen 18:30 Uhr dabei die Förderanlage in einem Gewerbebetrieb zu säubern. Dabei geriet sei mit der rechten Hand in das Förderband und zog sich laut erster Diagnose Frakturen im Bereich der rechten Hand und des rechten Unterarms zu. Nach der Erstversorgung wurde die Frau...

3 Bilder

Hochwasserschutz für Unteres Unterinntal geht online

Barbara Fluckinger
Barbara Fluckinger | Kufstein | vor 16 Stunden, 9 Minuten | 6 mal gelesen

Alle Infos zum Hochwasserschutz im Unteren Unterinntal sind nun für die Bevölkerung online abrufbar. - BEZIRK (red). Bereits seit 2015 arbeitet man im Tiroler Unterinntal an einem gemeinsamen Hochwasserschutzprojekt für den Inn. Alle Daten und Fakten dazu sowie der aktuelle Planungsstand zum Planungsabschnitt Unteres Unterinntal von Brixlegg bis Angath sind nunmehr unter www.hochwasserschutz-unterinntal.at abrufbar. Derzeit...

1 Bild

Stapler kollidierten in Wörgler Firma

Barbara Fluckinger
Barbara Fluckinger | Kufstein | vor 16 Stunden, 12 Minuten | 11 mal gelesen

WÖRGL. Zwei Staplerfahrer stießen bei Arbeiten in einer Wörgler Firma am 19. Oktober mit ihren Staplern zusammen. Die beiden Männer, ein 53-jähriger Österreicher aus dem Bezirk Kufstein und ein 47-jähriger Österreicher aus dem Bezirk Kitzbühel, waren mit der Zusammenstellung von Liefereinheiten beschäftigt. Sie benutzten dazu Trittbrett-Stapler. Gegen 11:55 Uhr kam es zur Kollision zwischen zwei Gängen als der 47-Jährige...

3 Bilder

Pflanzliche Arzneimittel: Tirols neue Stärke

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 16 Stunden, 21 Minuten | 16 mal gelesen

Ein neues Forschungsinstitut an der Fakultät für Chemie und Pharmazie bring frischen Wind an die Universität Innsbruck. Hier soll die Entwicklung neuer pflanzlicher Wirkstoffe erforscht werden. Finanziert wird dies von der Firma Bionorica, einem weltweit führenden Hersteller für pflanzliche Arzneimittel und dem Land Tirol, das ab 2018 1,5 Millionen Euro zur Verfügung stellt. - TIROL. Die sogenannten Phytowissenschaften...

1 Bild

Volksmusikabend in Ebbs

Claudia Eller
Claudia Eller | Kufstein | vor 16 Stunden, 26 Minuten | 7 mal gelesen

Ebbs: Neue Mittelschule | Der Kulturausschuss der Gemeinde Ebbs lädt am Samstag, den 28. Oktober 2017 um 20:00 Uhr in der Mehrzwecksaal der Neuen Mittelschule Ebbs zum Volksmusikabend ein. Für Unterhaltung sorgen: Ebbser Kaiserklang Krammerer Sänger Duo Hornsteiner Kriner Kaiserspiel Tirol Eintritt € 13,-- Vorverkauf in der Raika Ebbs