Osttirol: Lokales

74 Bilder

Nachhaltige Dorfentwicklung in Fließ ausgezeichnet

Othmar Kolp
Othmar Kolp | Landeck | vor 1 Tag | 125 mal gelesen

In Fließ wurde der Europäische Dorferneuerungspreise verliehen. Der Hauptpreis ging an Hinterstoder. Auch die Osttiroler Gemeinde Hopfgarten im Defereggental erhielt eine Auszeichnung.

1 Bild

Notstrom für E-Bikes

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 2 Tagen | 62 mal gelesen

OSTTIROL (red). E-Bikes liegen voll im Trend. Immer mehr Menschen setzten auf die strombetriebenen Fahrräder und sind so in der Lage Almen und Berge zu befahren. Abseits infrastrukturell erschlossener Ebenen und Talböden sind E-Bike-Ladestationen aber kaum vorhanden. Die Ausflugsziele verfügen über keine elektrischen Netze. Vereinzelte Infrastruktur wie Gastbetriebe und Landwirtschaften benötigen die autonom gewonnene...

2 Bilder

Großer Andrang beim Mini-Event in Kartitsch

Magdalena Innerhofer
Magdalena Innerhofer | Osttirol | vor 2 Tagen | 19 mal gelesen

Am Samstag, den 15. September fand der 1. Osttiroler Ministrantentag in Kartitsch statt. Bei schönem Wetter und sommerlichen Temperaturen konnte Tanja Kopp, zuständig für Ministranten-Pastoral in der Diözese Innsbruck, 122 Minis aus den Dekanaten Sillian und Lienz und ihre Begleitpersonen auf dem Dorfplatz begrüßen. Nach einem gemeinsamen Start wurden die fleißigen Ministranten in Gruppen aufgeteilt. In verschiedenen...

1 Bild

Aus diesen 7 Gründen sollten Sie mit Infrarot heizen

WOCHE Kärnten Online Werbung
WOCHE Kärnten Online Werbung | Klagenfurt | vor 2 Tagen | 3422 mal gelesen

Der Vormarsch der Infrarotheizung ist unbestritten, denn sie überzeugt durch angenehme Wärme und Effizienz.

1 Bild

Der Kampf um die Familie Magomedov

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 3 Tagen | 269 mal gelesen

OSTTIROL. Am Montag früh um 8.00 Uhr wurde Magomed Magomedov, Asylwerber aus der russischen Teilrepublik Dagestan, in Schubhaft genommen. Abgeholt von der Polizei, als er seine Tochter in den Kindergarten in Lienz bringen wollte. Obwohl die fünfköpfige Familie seit fünf Jahren in Lienz lebt, sie als bestens integriert gelten und sie im Februar 2018 einen Antrag auf humanitäres Bleiberecht gestellt haben. "Kein faires...

1 Bild

Asylwerber helfen bei Wegebau im Nationalpark

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | vor 3 Tagen | 40 mal gelesen

ST. JAKOB (red). Der Oberhauser Zirbenwald auf dem Gemeindegebiet von St. Jakob in Defereggen. Dort, wo der größte zusammenhängende Zirbenbestand der Ostalpen zu finden ist, wird ein Wildtierbeobachtungsturm für NaturliebhaberInnen aufgestellt. Damit dieser Turm auch gut erreichbar ist, wird vom Nationalpark Hohe Tauern ein Steig errichtet. Zu Brechstange, Pickel und Forsthaue greifen dabei in Osttirol lebende Asylwerber, die...

1 Bild

Wetter: Temperatursturz läutet Ende des Sommers ein 1

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 3 Tagen | 563 mal gelesen

Irgendwann geht auch der längste und heißeste Sommer vorüber! Am Freitag erwartet uns ein fälliger Temperatursturz von bis zu 15 Grad. Mit den niedrigeren Temperaturen werden auch wieder Herbsttürme über das Land ziehen.

1 Bild

Cambridge-Zertifikate für Sprachtalente der HAK Lienz

Claudia Scheiber
Claudia Scheiber | Osttirol | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

LIENZ. Das Cambridge First Certificate (kurz FCE) steht für qualifizierte Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 – das entspricht dem Matura-Level. Elf SchülerInnen der HAK Lienz haben im vergangenen Schuljahr zusätzlich einen Nachmittag pro Woche für die FCE – Vorbereitung investiert. Im Juni 2018 fanden am WIFI Innsbruck die anspruchsvollen Prüfungen für diese Zusatzausbildung statt. In den Sommerferien erfolgten die...

1 Bild

Tödlicher Alpinunfall in Kals am Großglockner

Claudia Scheiber
Claudia Scheiber | Osttirol | vor 4 Tagen | 218 mal gelesen

78-jähriger Deutscher stürzte 300 Meter über die Westseite des Stüdlgrates ab und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

14 Bilder

"Guernica – Ikone des Friedens" in der Innsbrucker Hofburg – mit Video!

Arno Cincelli
Arno Cincelli | Innsbruck | vor 4 Tagen | 254 mal gelesen

Pablo Picasso, Jacqueline de la Baume Dürrbach und 33 zeitgenössische Kunstwerke für den Frieden

2 Bilder

Regionale Jause: Im Alpbachtal gibts was "g'scheits"

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Kufstein | vor 4 Tagen | 40 mal gelesen

Mit hochwertiger regionaler Qualität können die Kinder der VS und der NMS Reith im Alpbachtal mit der neuen Schuljause voll durchstarten. Möglich macht es das Projekt „G’scheite Jause – g’scheite Pause“. Den Schülerinnen und Schülern werden abwechslungsreiche Jausen geboten, zubereitet aus den Produkten der Region.

1 Bild

Wärmstes Sommerhalbjahr der Messgeschichte 1

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 4 Tagen | 60 mal gelesen

Eine Auswertung der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) zeigt, dass heuer das wärmste Sommerhalbjahr der 251 jährigen Messgeschichte ist.

1 Bild

Landespreise für Kunst & Wissenschaft

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 5 Tagen | 32 mal gelesen

Am 22. Oktober bzw. am 5. November werden die Landespreise für Kunst und Wissenschaft 2018 verliehen. Die Preisträger sind der Bildende Künstler Hellmut Bruch und Sprachwissenschaftler Martin Korenjak.

1 Bild

Ein Arbeitsplatz in der Nähe – Dein Job in Deiner Region

Lucia Königer
Lucia Königer | Telfs | am 18.09.2018 | 70 mal gelesen

Julia Gwiggner ist seit einem Jahr bei den Bezirksblättern Telfs und ist glücklich darüber, ihren Weg zur Arbeit täglich zu Fuß bewältigen zu können. Sie genießt es, die Menschen aus ihrer Region über Lokales und Regionales auf dem Laufenden zu halten.

1 Bild

Zu spät zum Dienst wegen Rad-WM!?

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 18.09.2018 | 165 mal gelesen

Die Rad-WM in Tirol wird zwar ein sportliches Ereignis, doch für viele ArbeitnehmerInnen zur wahren Herausforderung, was das den pünktlichen Arbeitsbeginn betrifft. Was passiert, wenn man zu spät zum Dienst erscheint? Die AK Arbeitsrechts-Experten beraten!

4 Bilder

60 Jahre Lienzer Jungschützen

Georg Lobenwein
Georg Lobenwein | Osttirol | am 17.09.2018 | 19 mal gelesen

Jugendarbeit hat bei den Tiroler Schützen einen sehr hohen Stellenwert. Deshalb entschloß sich auch die Schützenkompanie Lienz einen Jungschützenzug zu gründen. Im Herbst 1958 machte man sich schließlich ans Werk. Bereits im erstem Jahr konnte dieser Zug mit 34 Kindern und Jugendlichen aufwarten. 10 Jahre später waren es bereits 45 junge Mitglieder. Am Samstag, den 15. September 2018, konnten die Lienzer Jungschützen...

3 Bilder

LIOT Kunststofftechnik GmbH stellt sich vor:

Gemeinwohl Ökonomie Osttirol
Gemeinwohl Ökonomie Osttirol | Osttirol | am 17.09.2018 | 23 mal gelesen

Die Firma LIOT (LIenz OstTi- rol) Kunststofftechnik GmbH steht seit nunmehr 25 Jahren für umfassendes Know-How in den vielfältigsten Bereichen des innovativen Kunststoffbaus.

1 Bild

Projektvorstellung „Nachhaltig Wirtschaften“ und Gemeinwohl

Gemeinwohl Ökonomie Osttirol
Gemeinwohl Ökonomie Osttirol | Osttirol | am 17.09.2018 | 18 mal gelesen

Leader-Projekt: Entwicklung für den ländlichen Raum – Thema Gemeinwohlbilanzierung

1 Bild

Zwei Tiroler Gewinner bei UploadSounds 2018

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 17.09.2018 | 36 mal gelesen

Zwei Tiroler Bands sind bei den Gewinnern von UploadSounds 2018. Kulturlandesrätin Beate Palfrader gratuliert.

1 Bild

Junger Kalser auf der Überholspur

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 17.09.2018 | 11 mal gelesen

Mit Platz zwei in beiden Rennläufen zeigte der 13-jährige Kalser Johannes Wibmer am bei der internationalen Österreichischen Motocross- Staatsmeisterschaft in Fresach erneut auf und belegte als bester Österreicher Rang zwei in der Tageswertung.

1 Bild

Neuer Glanz für altes Kulturgut

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 17.09.2018 | 34 mal gelesen

Am Sonntag wurde in Obertilliach die frisch renovierte Filialkapelle St. Peter/Paul in Leiten eingeweiht. Neben den örtlichen Vertretern von Kirche und Politik reiste auch der Tiroler Bischof Hermann Glettler und der Vorsitzende des Landesgedächtnisstiftung Herwig van Staa, nach Obertilliach. Die Kosten für die Renovierung belaufen sich auf rund 230.000 Euro.

1 Bild

"Haus des Wassers" feiert 15. Geburtstag

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 17.09.2018 | 27 mal gelesen

ST. JAKOB (ebn). Seit 15 Jahren ist das Haus des Wassers in St. Jakob das Umweltbildungszentrum des Nationalparks zu den Themen Wasser und Klima. 2003 schuf man die Einrichtung im Defereggental und verzeichnet seither zahlreiche Besucher. "Wir sind eine Wasser- und Klimaschule für Kinder und Jugendliche und wollen durch unseren Unterricht Nachhaltig zur Bewusstseinsbildung zu diesen Themen beitragen. In letzten Jahren...

1 Bild

Michaela Hysek-Unterweger mit 96,4 % zur neuen WB-Bezirksobfrau gewählt

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 15.09.2018 | 19 mal gelesen

Bei der WB-Bezirksgruppenhauptversammlung in der WITO Konstruktionen Lorenz Pan GmbH wurde die 38-jährige Unternehmerin Michaela Hysek-Unterweger zur neuen Bezirksobfrau des Wirtschaftsbundes Lienz gewählt. Zu ihrem Team zählen Robert Edlinger, Hans Gumpitsch, Richard Ortner, Christof Schett und Leonhard Unterrainer als Stellvertreter.

1 Bild

Franz Troyer neuer Dekan in Lienz

Magdalena Innerhofer
Magdalena Innerhofer | Osttirol | am 14.09.2018 | 66 mal gelesen

Bis zum 20. September finden in der Diözese Innsbruck die Dekanewahlen statt. Am Donnerstag, 13. September 2018 wurden die Wahl im Dekanat Lienz abgehalten. Gleichzeitig mit der Dekanewahl wurden auch die Vertreter für den Priesterrat gewählt. Troyer folgt auf Kranebitter Einen neuen Dekan gibt es mit Franz Troyer in Lienz. Der bisherige Dekan Bernhard Kranebitter wechselte im September als Pfarrer nach...

1 Bild

Defereggental wird zum Schulcluster

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 14.09.2018 | 15 mal gelesen

DEFEREGGENTAL (red). Die Tiroler Landesregierung beschloss die Einrichtung eines Schulclusters Defereggental ab dem Schuljahr 2019/2020, der die Volksschulen von St. Jakob, St. Veit und Hopfgarten sowie die Neue Mittelschule St. Jakob umfasst. Die Bürgermeister der drei Tal-Gemeinden haben die Einrichtung eines Schulclusters ausdrücklich befürwortet. Die Clusterleitung soll in St. Jakob verankert werden. Alle in den...