Nachrichten aus Schwaz

2 Bilder

Tanzende und springende Pferde in Unterperfuss

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 7 Stunden, 23 Minuten | 40 mal gelesen

Am "Reiterhof zum Penz" gibt es wieder ein Dressur- und ein Springturnier – heuer erstmals wieder im Freien! - Das zweite Wochenende im Mai sollten sich nicht nur Pferdesportfreunde im Kalender rot anstreichen. Vom 10. bis 13. Mai findet am "Reiterhof zum Penz" der Familie Widauer in Unterperfuss ein großes Dressur- und Springturnier statt. Premiere für Dancing Stars Die Dressurbewerbe (10. und 11. Mai) werden von der...

1 Bild

Neues Führungsteam bei der Agrarmarketing Tirol

Katharina Ranalter (kr)
Katharina Ranalter (kr) | Stubai-Wipptal | vor 11 Stunden, 53 Minuten | 80 mal gelesen

Matthias Pöschl ist neuer Leiter der Agrarmarketing Tirol, zu seinem Stellvertreter wurde Clemens Mair gewählt. - FULPMES/TIROL (kr). Am Donnerstag wurde der 37-jährige Jurist und Leiter der Wirtschaftskammer-Bezirksstellen Innsbruck Stadt und Land, Matthias Pöschl zum neuen Geschäftsführer der Agrarmarketing Tirol gewählt. Sein Stellvertreter wird der seit 2015 im Verein als Produkt- und Projektmanager tätige Agrarfachmann...

2 Bilder

Kongress zu Immunsystem-Forschung

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 12 Stunden, 24 Minuten | 31 mal gelesen

Die internationale Gesellschaft für Kinder- und Jugendrheumatologie und die Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Immunologie treffen sich anfang Mai zu einem Kongress. Sie tauschen ihre Forschungsergebnisse aus und konzentrieren sich auf den konkreten PatientInnen-Nutzen von wissenschaftlicher Grundlagenforschung. - TIROL. Als bestes Bespiel, dass neue Erkenntnisse aus der Forschung schnell ans Krankenbett gebracht werden, ist...

1 Bild

Volkshilfe Tirol: Unterstützung für Langzeitarbeitslose

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 14 Stunden, 32 Minuten | 12 mal gelesen

Der Kampf gegen die Arbeitslosigkeit geht weiter, so die Volkshilfe Tirol. Besonders am 30. April, dem Tag der Arbeitslosen möchte die Volkshilfe auf die Thematik aufmerksam machen. Sie fordert einen Ausbau der Sozial- und Bildungsinfrastruktur statt Kürzungen. - TIROL. Mit einem Ausbau der Sozial- und Bildungsinfrastruktur erhofft sich die Volkshilfe Tirol eine Senkung der Langzeitarbeitslosenzahl sowie eine Verkürzung der...

2 Bilder

Computeria: “Good-Practice-Modell” im Bereich Seniorenbildung

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 15 Stunden, 6 Minuten | 22 mal gelesen

Ein Projekt, das die Generationen vereint und an einen Tisch bringt: die Computeria. Zum zweiten Mal konnten sich die Tiroler Computerias den Titel "Good-Practice-Modell" holen. Dazu wurde auch das Projekt "Tableteria" des Katholischen Bildungswerks Tirol ausgezeichnet. - TIROL. Um der immer neueren Technik hinter her zu kommen, braucht so manch einer Hilfe. Interessierte SeniorInnen bekommen diese Hilfe von Ehrenamtlichen...

3 Bilder

Großer Andrang beim Girl's Day in Tirol

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 15 Stunden, 7 Minuten | 39 mal gelesen

28 Unternehmen und Ausbildungsstädten öffneten für Tiroler Schülerinnen ihre Tore: 603 Mädchen konnten so in technische, handwerkliche oder naturwissenschaftliche Berufe schnuppern. - TIROL.Heute, 26. April 2018, ist Girls' Day. Insgesamt schnupperten 605 Schülerinnen in technische, handwerkliche und naturwissenschaftliche Berufe. 58 Tiroler Unternehmen und Ausbildungsstätten öffneten ihre Türen für Mädchen. Girls' Day für...

1 Bild

Standortentwicklungskonzept soll "entbürokratisieren"

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 15 Stunden, 29 Minuten | 8 mal gelesen

Das neue und frisch präsentierte Standortentwicklungspaket von Bundesministerin Magarete Schramböck, kommt bei Tirols Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf sehr gut an. Besonders den Schwerpunkt der "Entbürokratisierung" schätzt die Wirtschaftslandesrätin sehr. - TIROL. Das Standortentwicklungspaket soll helfen, Verfahren per Verordnung zu beschleunigen, wenn es um besonders standortrelevante Projekte geht. Dazu...

1 Bild

Wasserzähler-Nacheichfrist wird verlängert

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 15 Stunden, 52 Minuten | 48 mal gelesen

In Zukunft müssen die Nacheichungen oder der Austausch der Wasserzähler nur noch alle 3 bzw. alle 5 Jahre vorgenommen werden. Gemeinden und Wasserversorger sparen sich somit eine Menge Geld, insgesamt kann man von rund 14 Millionen Euro pro Jahr an Einsparungen rechnen. - TIROL. Die Nacheichfrist von 3 Jahren gilt für die Einhaltung der 1,5-fachen Eichfehlergrenze. Die einfache Eichfehlergrenze lässt nun sogar eine...

1 Bild

Bruderschaft St. Christoph half mit 680.000 Euro

Othmar Kolp
Othmar Kolp | Landeck | vor 15 Stunden, 54 Minuten | 16 mal gelesen

2017 trafen 1.489 Ansuchen um finanzielle Hilfe ein, 790 konnten positiv erledigt werden. Aus dem Spendentopf der karitativen Vereinigung wurden 680.000 Euro ausbezahlt. - ST. CHRISTOPH (otko). Mit der bereits traditionellen Bruderschaftswoche feiert die Bruderschaft St. Christoph vom 5. bis 8. Juli 2018 ihr 632-jähriges Bestandsjubiläum. Der traditionelle Höhepunkt ist der Festgottesdienst mit anschließender Fahrzeugsegnung...

2 Bilder

Tiroler Landtagsausschüsse gehen in ihre erste Sitzung

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 15 Stunden, 59 Minuten | 42 mal gelesen

Von 2. bis 4. Mai findet die erste Sitzung der Tiroler Ausschüsse nach der Landtagswahl statt. - TIROL. Die Ausschüsse des neu gewählten Tiroler Landtags treffen sich nun erstmals zu ihrer ersten Sitzung. Die Ausschüsse tagen vom 02. bis 04. Mai 2018. Wichtige Tagesordnungspunkte der ersten Sitzung der LandtagsausschüsseWahl des Ausschussobmanns/der AusschussobfrauWahl der StellvertreterInnenAusschuss für Arbeit, Gesundheit...

1 Bild

erneute Geburt im Rettungswagen

Österreichisches Rotes Kreuz Bezirksstelle Schwaz
Österreichisches Rotes Kreuz Bezirksstelle Schwaz | Schwaz | vor 16 Stunden, vor 1 Minute | 382 mal gelesen

"Geburtsort: Schwaz" steht in der Geburtsurkunde von Isabella. Sie kam aber nicht wie geplant im Bezirkskrankenhaus Schwaz, sondern unmittelbar davor, auf der Steinbrücke, zur Welt. Am 23. April in der Früh wurden Rettungs- und Notarztwagen zu einer drohenden Geburt in Ramsau im Zillertal gerufen. Die Mannschaft entschied sich für einen raschen Transport ins Krankenhaus nach Schwaz. Kurz vor Eintreffen wollte Isabella...

1 Bild

Lebensmittelrückruf: Camembert de Normandie kontaminiert

Kerstin Wutti
Kerstin Wutti | Land Österreich | vor 16 Stunden, 5 Minuten | 104 mal gelesen

Gesundheitliche Folgen: Speziell Kinder sollten den Käse nicht essen. - ÖSTERREICH. Der Camembert Käse von Fromagerie du Plessis wird wegen toxinbildender Bakterien (Escherichia coli) zurückgerufen. Betroffen ist das Produkt "Camembert de Normandie AOP 250g – Camembert Excellence AOP 250g" mit der Chargennummer 260218 und Mindesthaltbarkeitsdatum 29. April 2018, 2. Mai 2018 und 5. Mai 2018. Identitätskennzeichen:...

1 Bild

Kritik der Tiroler NEOS an Bodenseers Reformvorschlag für Sozialversicherungen

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 16 Stunden, 57 Minuten | 29 mal gelesen

Die NEOS Tirol nehmen Stellung zu einem offenen Brief Jürgen Bodenseers an Landeshauptmann Günther Platter. - TIROL. Auch die Tiroler Wirtschaftskammer (WK) positioniert sich bei der Diskussion über eine mögliche Zusammenlegung der Sozialversicherungsanstalten. Künftig soll es österreichweit nur mehr fünf Krankenkassen geben. Tiroler WK für Selbstverwaltung, der Budget- und BeitragshoheitIm Rahmen der möglichen...

1 Bild

Patienten zunehmend in ambulanter Rehabilitation

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | vor 17 Stunden, 18 Minuten | 75 mal gelesen

"Die Patientenbedürfnisse haben sich verändert", weiß Michael Heinisch, Geschäftsführer der Vinzenz Gruppe, der sieben Ordensspitäler, zwei Pflegehäuser sowie Rehabilitationszentren in Wien und Oberösterreich angehören. Die Vinzenz Gruppe reagiert auf diese Bedürfnisse seit 2011 mit dem Ausbau des Angebots an ambulanten Therapien im Bereich der Rehabilitation. Laut Heinisch entscheiden sich immer mehr Patienten für diese...

1 Bild

Sahara- und Blütenstaub: ÖAMTC warnt Autobesitzer

Arno Cincelli
Arno Cincelli | Innsbruck | vor 17 Stunden, 49 Minuten | 1579 mal gelesen

Mobilitätsclub rät zum Tausch des Innenraumluftfilters nach der Pollensaison - Vielen Autos auf der Straße sieht man den Saharastaub der Vorwoche immer noch an und laut Wetterbericht ist noch mehr im Anflug. "Nach dem Naturphänomen ist es dann wieder Zeit für eine gründliche Autowäsche", sagt ÖAMTC-Techniker Steffan Kerbl. "Pollen und Saharastaub können aber auch den Innenraumluftfilter verstopfen. Den sollte man nach der...