Wetter in Stubai-Wipptal

4-Tages-Prognose

6 Uhr 12 Uhr 18 Uhr
Mittwoch, 28. Jun. 2017
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist gering.
Min. 17° / Max. 28°
Wetter
20°
Wetter
28°
Wetter
22°
Donnerstag, 29. Jun. 2017
Dichte Wolken und teils kräftiger Regen, später auch von Gewittern begleitet.
Min. 14° / Max. 20°
Wetter
14°
Wetter
20°
Wetter
16°
Freitag, 30. Jun. 2017
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.
Min. 12° / Max. 20°
Wetter
13°
Wetter
17°
Wetter
16°
Samstag, 01. Jul. 2017
Anfangs regnet es häufig, nachmittags nur mehr Schauer und Auflockerungen.
Min. 11° / Max. 19°
Wetter
13°
Wetter
17°
Wetter
17°

Bundeslandwetter

Wetterlage
Ein Tiefdruckzone breitet sich von den Britischen Inseln zunehmend über Mitteleuropa und Richtung Baltikum aus. Die Hitzewelle der letzten Zeit geht zu Ende und macht bis übers Wochenende einer unbeständigen Wetterphase Platz.
Aussichten für Tirol am Mittwoch
In Nordtirol ist es föhnig. Der Föhn kommt für ein paar Stunden mit starken Böen in die typischen Föhntäler und bis in den Innsbrucker Raum durch. Somit wird es nochmals sehr warm; dazu im Unterland recht sonnig mit zuerst nur punktuellen, kurzen Regenspritzern. Nahe dem Hauptkamm und vom Oberland bis zum Außerfern ist es hingegen wechselhaft mit zeitweiligen Schauern und sonnigen Phasen nur zwischendurch. Ab dem späteren Nachmittag sind Regenschauer und heftige Gewitter nirgendwo mehr ausgeschlossen. In Osttirol und Südtirol anfangs noch aufgelockert, aber auch schon erste Schauer da und dort. Im Tagesverlauf zunehmend bewölkt und in der zweiten Tageshälfte verbreitet Regen und Gewitter. Höchstwerte: 22 bis 27 Grad.
Aussichten für Tirol am Donnerstag
Von der Früh weg ist es meist stark bewölkt. Kräftige Regenschauer und starke Windböen breiten sich vom Oberland aufs Unterland aus. Ab dem späten Vormittag stellt sich aus Westen wechselhaftes Wetter ein. Nach ein paar sonnigen Auflockerungen folgen später weitere Schauer und Gewitter. Dazu bleibt es spürbar kühler als zuletzt. Auch in Osttirol und Südtirol ist es unbeständig, hier gibt es teils starke Regenschauer und Gewitter. Tiefstwerte: 11 bis 16 Grad. Höchstwerte: 18 bis 22 Grad.
Wetter
© ZAMG