Nachrichten aus Westliches Mittelgebirge

1 Bild

MCI holt erneut Tourismuspreis "Tourissimus"

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 12 Minuten | 7 mal gelesen

Das MCI konnte dieses Jahr mit den durchgängig hervorragend bewerteten Einreichungen der MCI-Tourismus-Masterabsolventen/innen Astrid Sommer, Martin Anderl und Jannis Braun punkten. Das Management Center Innsbruck holte sich somit erneut den Gesamtsieg des österreichischen Tourismus-Forschungspreises "Tourissimus". - TIROL. Die Konkurrenz war hart: die Wirtschaftsuniversität Wien und die Fachhochschule Salzburg versuchte...

1 Bild

Wetterrückblick April 2018 - Wärmster April seit 200 Jahren

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 1 Stunde, 4 Minuten | 13 mal gelesen

Der April 2018 ist um 4,8 Grad zu warm. Er ist zu trocken und hat über 200 Sonnenstunden - TIROL. Der April 2018 war der wärmste April seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen 1848. Gleichzeitig war er österreichweit um rund 4,8 Grad zu warm. Der April war auch im Schnitt zu trocken und sonniger als das langjährige Mittel. Wärmster April seit 200 JahrenDer April 2018 ist der wärmste April seit Beginn der flächendeckenden...

2 Bilder

Jugendredewettbewerb: Landesfinale-Sieger für Bundesfinale qualifiziert

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 1 Stunde, 13 Minuten | 17 mal gelesen

Zum 66. Mal konnten die SiegerInnen des Jugendredewettbewerbs im Land gekürt werden. Insgesamt traten 49 Tiroler Jugendliche an, um sich einen wortreichen Wettkampf zu liefern und, um sich mit der besten Rhetorik und Präsentation für das Bundesfinale Ende Mai zu qualifizieren. - TIROL. Die verschiedenen Kategorien waren heiß umkämpft, doch letztendlich konnten die Sieger für "Klassische Rede", "Spontanrede", "Neues...

1 Bild

eLearning: WIFI-Tirol und eVermieterakademie arbeiten zusammen

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 1 Stunde, 38 Minuten | 13 mal gelesen

Die Vermieterakademie Tirol bietet kleinen Tiroler Tourismusbetrieben in über 150 Seminaren die Möglichkeit der Weiterbildung. Damit die Inhalte nun noch besser vermittelt werden können, wurde eine starke Partnerschaft mit dem WIFI-Tirol geschlossen. Ab sofort können die Lerninhalte mit Hilfe des WIFIs digital erstellt werden. - TIROL. Dem Aus- und Weiterbildungsangebot in der Vermieterakademie sind kaum Grenzen gesetzt. Die...

1 Bild

Gewinnspiel: Sicher sichtbar im Straßenverkehr

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 3 Stunden, 6 Minuten | 31 mal gelesen

Mit der neuen Sicher-Sichtbar-Box der TIROLER VERSICHERUNG - Ob hektischer Frühverkehr oder Verkehrslawine nach Feierabend – für Fußgänger stellt die Situation auf Österreichs Straßen jeden Tag eine Herausforderung dar! Doppelt in Gefahr sind dabei Kinder: Sie können Entfernungen und Geschwindigkeiten nur schlecht einschätzen und haben im Vergleich zu Erwachsenen ein noch eingeschränktes Gesichtsfeld. Gerade deshalb ist es...

2 Bilder

„Fest verwurzelt in die Zukunft“

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 13 Stunden, 50 Minuten | 57 mal gelesen

Unter diesem Motto ging der Bezirkstag der JB/LJ Bezirk Innsbruck Stadt & Land in Telfs über die Bühne! - Vor kurzem fand der Bezirkstag der Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Innsbruck Stadt & Land im Rathaussaal in Telfs statt. Das Motto „Fest verwurzelt in die Zukunft“ spiegelt die Werte der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend wider, wo Tradition und Offenheit für zukünftige Entwicklungen sich einander nicht ausschließen....

2 Bilder

Tanzende und springende Pferde in Unterperfuss

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 14 Stunden, 35 Minuten | 57 mal gelesen

Am "Reiterhof zum Penz" gibt es wieder ein Dressur- und ein Springturnier – heuer erstmals wieder im Freien! - Das zweite Wochenende im Mai sollten sich nicht nur Pferdesportfreunde im Kalender rot anstreichen. Vom 10. bis 13. Mai findet am "Reiterhof zum Penz" der Familie Widauer in Unterperfuss ein großes Dressur- und Springturnier statt. Premiere für Dancing Stars Die Dressurbewerbe (10. und 11. Mai) werden von der...

1 Bild

Neues Führungsteam bei der Agrarmarketing Tirol

Katharina Ranalter (kr)
Katharina Ranalter (kr) | Stubai-Wipptal | vor 19 Stunden, 5 Minuten | 224 mal gelesen

Matthias Pöschl ist neuer Leiter der Agrarmarketing Tirol, zu seinem Stellvertreter wurde Clemens Mair gewählt. - FULPMES/TIROL (kr). Am Donnerstag wurde der 37-jährige Jurist und Leiter der Wirtschaftskammer-Bezirksstellen Innsbruck Stadt und Land, Matthias Pöschl zum neuen Geschäftsführer der Agrarmarketing Tirol gewählt. Sein Stellvertreter wird der seit 2015 im Verein als Produkt- und Projektmanager tätige Agrarfachmann...

2 Bilder

Kongress zu Immunsystem-Forschung

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 19 Stunden, 36 Minuten | 36 mal gelesen

Die internationale Gesellschaft für Kinder- und Jugendrheumatologie und die Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Immunologie treffen sich anfang Mai zu einem Kongress. Sie tauschen ihre Forschungsergebnisse aus und konzentrieren sich auf den konkreten PatientInnen-Nutzen von wissenschaftlicher Grundlagenforschung. - TIROL. Als bestes Bespiel, dass neue Erkenntnisse aus der Forschung schnell ans Krankenbett gebracht werden, ist...

1 Bild

Volkshilfe Tirol: Unterstützung für Langzeitarbeitslose

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 21 Stunden, 44 Minuten | 14 mal gelesen

Der Kampf gegen die Arbeitslosigkeit geht weiter, so die Volkshilfe Tirol. Besonders am 30. April, dem Tag der Arbeitslosen möchte die Volkshilfe auf die Thematik aufmerksam machen. Sie fordert einen Ausbau der Sozial- und Bildungsinfrastruktur statt Kürzungen. - TIROL. Mit einem Ausbau der Sozial- und Bildungsinfrastruktur erhofft sich die Volkshilfe Tirol eine Senkung der Langzeitarbeitslosenzahl sowie eine Verkürzung der...

2 Bilder

Computeria: “Good-Practice-Modell” im Bereich Seniorenbildung

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 22 Stunden, 18 Minuten | 26 mal gelesen

Ein Projekt, das die Generationen vereint und an einen Tisch bringt: die Computeria. Zum zweiten Mal konnten sich die Tiroler Computerias den Titel "Good-Practice-Modell" holen. Dazu wurde auch das Projekt "Tableteria" des Katholischen Bildungswerks Tirol ausgezeichnet. - TIROL. Um der immer neueren Technik hinter her zu kommen, braucht so manch einer Hilfe. Interessierte SeniorInnen bekommen diese Hilfe von Ehrenamtlichen...

3 Bilder

Großer Andrang beim Girls' Day in Tirol

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 22 Stunden, 19 Minuten | 47 mal gelesen

28 Unternehmen und Ausbildungsstädten öffneten für Tiroler Schülerinnen ihre Tore: 603 Mädchen konnten so in technische, handwerkliche oder naturwissenschaftliche Berufe schnuppern. - TIROL.Heute, 26. April 2018, ist Girls' Day. Insgesamt schnupperten 605 Schülerinnen in technische, handwerkliche und naturwissenschaftliche Berufe. 58 Tiroler Unternehmen und Ausbildungsstätten öffneten ihre Türen für Mädchen. Girls' Day für...

1 Bild

Standortentwicklungskonzept soll "entbürokratisieren"

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 22 Stunden, 41 Minuten | 8 mal gelesen

Das neue und frisch präsentierte Standortentwicklungspaket von Bundesministerin Magarete Schramböck, kommt bei Tirols Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf sehr gut an. Besonders den Schwerpunkt der "Entbürokratisierung" schätzt die Wirtschaftslandesrätin sehr. - TIROL. Das Standortentwicklungspaket soll helfen, Verfahren per Verordnung zu beschleunigen, wenn es um besonders standortrelevante Projekte geht. Dazu...

1 Bild

Wasserzähler-Nacheichfrist wird verlängert

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 23 Stunden, 4 Minuten | 58 mal gelesen

In Zukunft müssen die Nacheichungen oder der Austausch der Wasserzähler nur noch alle 3 bzw. alle 5 Jahre vorgenommen werden. Gemeinden und Wasserversorger sparen sich somit eine Menge Geld, insgesamt kann man von rund 14 Millionen Euro pro Jahr an Einsparungen rechnen. - TIROL. Die Nacheichfrist von 3 Jahren gilt für die Einhaltung der 1,5-fachen Eichfehlergrenze. Die einfache Eichfehlergrenze lässt nun sogar eine...

1 Bild

Bruderschaft St. Christoph half mit 680.000 Euro

Othmar Kolp
Othmar Kolp | Landeck | vor 23 Stunden, 6 Minuten | 18 mal gelesen

2017 trafen 1.489 Ansuchen um finanzielle Hilfe ein, 790 konnten positiv erledigt werden. Aus dem Spendentopf der karitativen Vereinigung wurden 680.000 Euro ausbezahlt. - ST. CHRISTOPH (otko). Mit der bereits traditionellen Bruderschaftswoche feiert die Bruderschaft St. Christoph vom 5. bis 8. Juli 2018 ihr 632-jähriges Bestandsjubiläum. Der traditionelle Höhepunkt ist der Festgottesdienst mit anschließender Fahrzeugsegnung...