Nachrichten aus Westliches Mittelgebirge

12 Bilder

Hyundais Attacke auf die Kombi-Platzhirsche

Motor & Mobilität
Motor & Mobilität | Land Österreich | vor 11 Stunden, 19 Minuten | 25 mal gelesen

Mit dem i30 Kombi bringen die Koreaner einen schnörkellosen Kombi zum interessanten Preis. von Thomas Kramesberger - Antrieb: GUT Unter der Haube werkelt beim Testauto ein 1,4 Liter-Turbobenziner. Der 140 PS starke Hyundai ist bei höheren Geschwindigkeiten noch durchaus spritzig. Verbesserungspotenzial gibt‘s bei der 7-Gang-Automatik – die erwischt manchmal den falschen Gang. Fahrwerk: GUT Der lange Radstand von 2,6...

27 Bilder

Willkommen in der "Völser Kunsthalle"

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 13 Stunden, 57 Minuten | 31 mal gelesen

Alle zwei Jahre veranstaltet der Kulturkreis Völs eine Gemeinschaftsausstellung der heimischen KünstlerInnen! - "Unsere Völser Blaike präsentiert sich heute als Kunsthalle", stellte Kulturreferent Vizebgm. Anton Pertl bei seiner Ansprache anlässlich der Vernissage fest. Zahlreiche Besucher, darunter auch Bgm. Erich Ruetz, schlossen sich dieser Meinung an. Die Gemeinschaftsausstellung "Völs ARTet aus" wird alle zwei Jahre vom...

1 Bild

Juwel nach der Katastrophe: Gedenkbrunnen in Sellrain

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 14 Stunden, 31 Minuten | 317 mal gelesen

Baggerfahrer Erwin Jordan entdeckte bei den Verbauungsarbeiten einen prächtigen Granitstein, der in besonderer Weise verarbeitet wurde! - Erwin Jordan ist in Sellrain eine Institution. Bgm. Georg Dornauer findet nur lobende Worte für den "Haus-und-Hof-Baggerfahrer" der Gemeinde. Bei den nach der Hochwasserkatastrophe 2015 notwendigen Verbauungsmaßnahmen entlang der Melach hat der Experte für Erdbewegungen Tonnen von Material...

7 Bilder

Brand in Zirl

Georg Larcher
Georg Larcher | Telfs | vor 16 Stunden, 8 Minuten | 194 mal gelesen

ZIRL. Am 20.10.2017 gegen 14:10 Uhr war ein 40-jähriger Österreicher aus Innsbruck in einem Firmengebäude in Zirl mit Fexarbeiten beschäftigt. Durch den Funkenflug entzündete sich ein im Gebäude befindlicher Kanister mit Bremsflüssigkeit. Der Arbeiter versuchte noch den Brand zu löschen was ihm jedoch nicht gelang. Der Brand konnte schließlich von der FFW Zirl gelöscht werden. Der 40-Jährige wurde mit Verdacht auf eine...

1 Bild

Grüne gegen Bodenfraß in Tirol

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Kitzbühel | vor 22 Stunden, 52 Minuten | 13 mal gelesen

Die Verbauung des Tiroler Naturraums ist im vollen Gange, 650 Fußballfelder sollen es jährlich laut Bericht des Landesumweltanwalts sein. Deshalb unterstützt Grüne Klubobmann Gebi Mair die Arbeit des Landesumweltanwaltes gegen den Bodenfraß in Tirol. - TIROL. Aufgrund der starken Versiegelung kann es zu weiteren Umweltrisiken wie Hochwasser und Unwettern kommen, warnt Gebi Mair. Der Schutz des unberührten Naturraums fällt...

1 Bild

Rotes Kreuz Tirol: Psychotherapie für Menschen mit geringem Einkommen

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Kitzbühel | vor 23 Stunden, 27 Minuten | 32 mal gelesen

Wer unter Depressionen leidet, muss meistens lange auf einen Betreuungsplatz beim Psychotherapeuten warten. Dazu kommen oft Kosten, die nicht von der Krankenkasse übernommen werden. Nun hat das Rote Kreuz Tirol in Zusammenarbeit mit der "Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse- Österreich" ein Projekt ins Leben gerufen, das Menschen mit geringem Einkommen eine Therapie ermöglicht. - TIROL. Gerade bei psychischen...

3 Bilder

Pflanzliche Arzneimittel: Tirols neue Stärke

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 1 Tag | 23 mal gelesen

Ein neues Forschungsinstitut an der Fakultät für Chemie und Pharmazie bring frischen Wind an die Universität Innsbruck. Hier soll die Entwicklung neuer pflanzlicher Wirkstoffe erforscht werden. Finanziert wird dies von der Firma Bionorica, einem weltweit führenden Hersteller für pflanzliche Arzneimittel und dem Land Tirol, das ab 2018 1,5 Millionen Euro zur Verfügung stellt. - TIROL. Die sogenannten Phytowissenschaften...

2 Bilder

UploadSounds ruf zum Winter Call auf!

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Bis zum 6. November 2017 können MusikerInnen erneut ihre Projekte in vier verschiedenen Bereichen für die euroregionale Musikplattform UploadSounds einreichen. Die besten 5 Projekte können mit bis zu 3.000 € gefördert werden. - TIROL. Nachdem musikalischen Sommer geht es jetzt in den kalten Tagen mit dem Winter Call beim UploadSounds weiter. Kreativität und Engagement der Künstler ist gefragt. Der Aufruf gilt für alle...

1 Bild

Neuer Verein: Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 2 Tagen | 329 mal gelesen

Vor kurzem hat sich ein neuer Verein, der die Wirtschaft in der Region beleben will, konstituiert! - Die Intiative für die Grünung des Vereins "Wirtschaft im Westlichen Mittelgebirge" ist von Axams ausgegangen – schon bald soll sich das Bündnis aber über Mitglieder aus der gesamten Region von Natters bis Grinzens erstrecken. Obmann Walter Mair und die Vorstandsmitglieder legen dabei Wert auf eine Feststellung: "Wir sind kein...

3 Bilder

Magische Melodien und leidenschaftliche Rhythmen

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

6. Abokonzert der Akademie St. Blasius unter der Leitung von Karlheinz Siessl - Das Orchester Akademie St. Blasius lädt in Kooperation mit Jeunesse Innsbruck und dem Rumänischen Kulturinstitut Wien zu zwei Konzerten, bei denen magische Melodien und leidenschaftliche Rhythmen versprochen werden. Zuerst erfolgt ein exklusiver Einblick in die temperamentvolle Musikszene Rumäniens. Die renommierte Komponistin Maia Ciobanu ist...

13 Bilder

Rallye für den guten Zweck

Manfred Hassl
Manfred Hassl | Westliches Mittelgebirge | vor 2 Tagen | 63 mal gelesen

Erste Lüsener Ferner Classic des Lions Clubs Innsbruck Nordkette in traumhafter Umgebung! - Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Lions Club Innsbruck Nordkette zum ersten Mal die Lüsener Ferner Classic. Initiiert wurde das Charity-Event von Präsident Dr. Carlo Hasenöhrl, selbst begeisterter Oldtimer- und Rallye-Fahrer. Mitorganisiert wurde die Veranstaltung von Marco Zauner und Hanspeter Höllriegl von...

1 Bild

Motivierter Tiroler Journalistennachwuchs zum fünften Geburtstag – mit Video!

Arno Cincelli
Arno Cincelli | Innsbruck | vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

Festlich wurde es am 18. Oktober für die zwölf AbsolventInnen der Tiroler Journalismusakademie. Im Landhaus bekamen die JungjournalistInnen ihre Dekrete verliehen. Und noch etwas gab es zu bejubeln: Die Ausbildungsstätte feierte in diesem Rahmen ihr fünfjähriges Bestehen. Unter den Gratulanten befanden sich zahlreiche Vorstands- und Beiratsmitglieder der Tiroler Journalismusakademie, darunter Fredy Pfurtscheller von den...

1 Bild

Reformationsfest - tirol.feiert.evangelisch

Sabine Knienieder
Sabine Knienieder | Innsbruck | vor 2 Tagen | 30 mal gelesen

Innsbruck: Messe Innsbruck | INNSBRUCK. Mit einem Reformationsfest unter dem Titel „tirol.feiert.evangelisch“ findet am Samstag, dem 21. Oktober, der Höhepunkt der Feierlichkeiten zum Reformationsjubiläum in Tirol statt. In der Messe Innsbruck wird ein vielfältiges Programm aus Festreden, Musik, Kulinarik und Kabarett geboten. In einer Presseaussendung der Diözese Salzburg und Tirol, die das Fest mit Unterstützung von Stadt Innsbruck und Land Tirol...

3 Bilder

Landwirtschaft trifft Schule

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 2 Tagen | 16 mal gelesen

Unser Essen: Bäuerinnen wissen, wo es herkommt - unter diesem Motto bringen Bäuerinnen den Kindern die Landwirtschaft näher. - TIROL. Tirols Bäuerinnen besuchten die ersten Klassen der Volksschulen. Mit der Initiative soll den Kindern der Bezug zwischen Lebensmitteln und Landwirtschaft näher gebracht werden. Landwirtschaft zum AngreifenImmer häufiger fehlt Kindern das Wissen, woher Lebensmittel kommen. Selbst am Land ist...

1 Bild

Tarifreform der Öffis zahlt sich aus

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 2 Tagen | 32 mal gelesen

Das Ziel die öffentlichen Verkehrsmittel so attraktiv zum machen, dass die Autos zu Hause stehen bleiben, rückt immer näher. Dies ist unter anderem der Tarifreform des Verkehrsverbundes Tirol zu verdanken, die seit dem 1. Juni schrittweise in Kraft tritt. - TIROL. Ganz vorne mit dabei sind die Studenten, da das Semesterticket für sie ein echtes Schnäppchen ist. 2.500 Studierende mehr haben mit dem 1. September das Angebot...