Jose Feliciano in Leobersdorf

Die Gewinner der Bezirksblätter Tickets: Brigitte und Richard Sattler
45Bilder

Jose Feliciano and friends, eine Charity Veranstaltung der Superlative

Am Sonntag, 3. Juli, fand im Mariazellerhof in Leobersdorf die Charity Veranstaltung zu Gunsten des Vereins Regenbogental sowie der Palliativstation des KH Baden statt.
Margarethe Weiss- Beck bedankte sich im Namen des Vereins Regenbogental, dessen Aufgabe darin besteht schwerkranken oder traumatisierten Kindern und dessen Familien bei der Bewältigung der Krisenzeiten zu helfen und damit Perspektiven zu schaffen die das Leben wieder lebenswert machen, bei den Veranstalter und Initiatoren für diesen Event.
Durch den Abend führte Michael Seida der gemeinsam mit Jose Feliciano, Mario Dobra Band, Arno Raunig, Rudy Ochoa, Jengis, Steve Nick und Harri Stojaka den mehr als 300 anwesenden Gäste einen furiosen Abend bescherten. Musikalisch geboten wurde von Jazz, Rock,Blues, Latino bis modern Classik.
Für den kulinarischen highligth sorgten die Doctors& Friends Cooking . Die den Eventgästen vom gegrillten Ochsen bis Spanferkel alles kredenzten.

Den furiosen Abschluss bescherten Jose Feliciano gemeinsam mit Harri Stoika. Bei dessen musikalischem Feuerwerk auf der Gitarre hielt es keinem mehr auf den Sitzen und der Innenhof des Mariazellerhofes verwandelte sich in eine riesige Tanzfläche.
Ganz besonders genossen, die Gewinner der vom Bezirksblatt Baden verlosten Freikarten, Brigitte und Richard Sattler diesen Abend.
Claudia Achleitner genoss diesen Abend ebenso wie Inge Danzer die diesen Abend als Geburtstagsgeschenk von Kerstin Gmoser- Danzer erhielt.

Wo: Mariazellerhof, Mariazeller G., 2544 Leobersdorf auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen