Brauchtum
1. Oktoberfest des SC Pottenstein

Erich Hengl (Brauerei Stiegl), Bürgermeister Daniel Pongratz, Obmann Harald Steinböck und Stefan Rath nach erfolgtem Bieranstich.
11Bilder
  • Erich Hengl (Brauerei Stiegl), Bürgermeister Daniel Pongratz, Obmann Harald Steinböck und Stefan Rath nach erfolgtem Bieranstich.
  • Foto: Manfred Wlasak
  • hochgeladen von Manfred Wlasak

Der Sportclub feierte sein erstes Oktoberfest. Im Zelt am Trainingsplatz ging es hoch her.

POTTENSTEIN (mw). Obmann Harald Steinböck und sein Team konnten mit dem Besuch ihres ersten Oktoberfestes durchaus zufrieden sein. Steinböck unterstützte ebenso wie Stefan Rath den Bürgermeister und Sportclub-Präsidenten Daniel Pongratz beim Bieranstich. Mit dabei auch Erich Hengl von der Brauerei Stiegl, die das Holzfass spendete. Mit zirka 100 Mitgliedern ist der Sportclub Pottenstein ziemlich gut aufgestellt. Der Großteil der zwei Erwachsenen- und zwei Jugendmannschaften half auch fleißig am Ablauf des Festes mit. Seinen Geburtstag beging im Festzelt Raimund Rath. Johanna, Julia und Michael feierten mit ihm. Unter den Besuchern unter anderen gesehen: Bürgermeisterin a. D. Eva Baja-Wendl sowie die Gemeinderätinnen Lena Anzböck und Eva-Maria Schütz. Für ausgezeichnete Stimmung sorgten die 'Wienerwald-Buam'.

Autor:

Manfred Wlasak aus Triestingtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.