Fundstück
2000 Jahre alte Eiche aus Morast ausgebaggert

Mooreiche: über 2000 Jahre im Moor konserviert und imprägniert
  • Mooreiche: über 2000 Jahre im Moor konserviert und imprägniert
  • Foto: Gemeinde Alland
  • hochgeladen von Manfred Wlasak

Einen interessanten Fund brachten Baggerarbeiten zum Hochwasser-Schutzprojekt in Fahrafeld zutage.

TRIESTINGTAL. Der Baggerfahrer hob einen 3,6 Meter langen Baumstamm mit einem Durchmesser von 54 Zentimetern aus dem morastigen Boden.

Interessanter Fund

Das Holzstück, das zunächst achtlos beiseite gelegt wurde, erschien dem Polier aber bald Aufmerksamkeit wert. Nach fachmännischer Untersuchung handelt es sich um das Stammstück einer Eiche, die vor rund 2.000 Jahren am Rande des ehemaligen Flussverlaufs der Triesting umstürzte. Ihr Lebensalter wurde auf 128 Jahre gezählt. Der Schlamm, der den Stamm bald bedeckte, sorgte für eine optimale Konservierung über Jahrtausende. Nach diesen Erkenntnissen folgte ein Griss um den Besitzanspruch des Fundstückes. Der Stamm landete bei der Wertholz-Submission in Heiligenkreuz und erzielte dort bereits ein Ersteigerungsgebot von 5.000 Euro!

Besitzansprüche gestellt

Durch Medienberichte aufmerksam geworden, stellte nun auch die Gemeinde Pottenstein Besitzansprüche. Schließlich holte Bürgermeister Andreas Ramharter als Obmann des Triesting Wasserverbandes die Eiche in seine Gemeinde Leobersdorf, wo sie derzeit am Bauhof lagert.

Nur noch bis Ende Juni. Newsletter registrieren und 1 von 30 NÖ Cards gewinnen!

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
6 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 5 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen