Fahrzeugbrand: Gaffer verursachten Stau

2Bilder

LEOBERSDORF. Am 01. September meldeten gleich mehrere Augenzeugen einen brennenden PKW auf der A2 bei der Raststation Triestingal in Fahrtrichtung Graz. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr Leobersdorf, hatten zwei LKW-Fahrer beherzt eingegriffen und verhindert, dass sich das Feuer weiter ausbreitete.  Den Rest übernahmen die Profis und löschten das Fahrzeug unter Atemschutz. Mittels Wärmebildkamera wurde das Auto noch auf weitere Brandstellen abgesucht, bevor es von der Autobahn weggebracht werden konnte. Während des Einsatzes mussten zwei Fahrspuren gesperrt werden. Schaulustige Autofahrer sorgten leider dafür, dass sich auch auf der Gegenfahrbahn ein Stau bildete.

Autor:

Maria Ecker aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.