Friseubedarf ROMA in Leobersdorf

Carina Plocknitzer, ROMA-Unternehmenssprecher Roland Bürger, ZIWA-Geschäftsführerin Julia Klinglmüller feierten mit BGM Andreas Ramharter und Wirtschaftsausschussobmann GR Gerhard Stampf.
  • Carina Plocknitzer, ROMA-Unternehmenssprecher Roland Bürger, ZIWA-Geschäftsführerin Julia Klinglmüller feierten mit BGM Andreas Ramharter und Wirtschaftsausschussobmann GR Gerhard Stampf.
  • Foto: Marktgemeinde Leobersdorf
  • hochgeladen von Markus Leshem

LEOBERSDORF. Vor kurzem eröffnete ROMA Friseurbedarf seine neue Filiale im ZIWA Leobersdorf, dem Fachmarktzentrum an der A2-Autobahnabfahrt. Neben Ziegelwagner-Geschäftsführerin Julia Klinglmüller begrüßten Leobersdorfs Bürgermeister Andreas Ramharter sowie Wirtschafsauschussobmann GR Gerhard Stampf das neue Unternehmen in Leobersdorf. Bürgermeister Andreas Ramharter: „Leobersdorfs Fachmarktzentrum an der B18 ist mit seinen fast 20 Shops ein großer Besuchermagnet für die ganze Region. Mit ROMA kommt ein weiteres kompetentes Fachgeschäft dazu, was den Standort weiter aufwertet. Wir freuen uns natürlich auch über die neuen Jobs, die hier geschaffen werden und wünschen den Betreibern weiterhin viel Erfolg!“ ROMA Friseurbedarf vertreibt professionelle Haarpflege- und Stylingprodukte für Privat- und Gewerbekunden und ist mit über 100 Filialen in Österreich Marktführer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen