Junge Leobersdorfer feiern Musterung

Unter den 40.000 jungen Männern, die in Österreich alljährlich vom Bundesheer zur Stellung geladen werden, waren heuer auch 25 Burschen aus Leobersdorf. Zwei Tage lang wurde der Jahrgang 1999 medizinisch und psychologisch in St. Pölten auf Herz und Nieren geprüft. Nach der Rückkehr von der Musterung wurden die jungen Leobersdorfer von Vizebürgermeister Harald Sorger und Jugend-Gemeinderätin Ingrid Rothensteiner empfangen und von der Marktgemeinde beim Schmankerlheuriger Fridrich zum Essen eingeladen. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen